Empfohlen Vorschau auf Die Schattenlande

[tabmenu]


[tab=' Charakteranpassung']

bluepost

VORSCHAU AUF SHADOWLANDS: CHARAKTERANPASSUNG

Blizzard Entertainment24. September 2020


Vorschau auf Shadowlands: Charakteranpassung


Mit dem Vorbereitungspatch für Shadowlands stehen euch Hunderte von neuen Optionen für die Charakteranpassung zur Verfügung, um eure Charaktere unverwechselbar zu machen. Verpasst dem Gesicht eures Menschen Kriegsnarben, schmückt eure Blutelfen mit kunstvollen Armbändern aus den Schmieden von Silbermond und gebt eurem Worgen glühende Augen oder vertikal geschlitzte Pupillen, um das Tier in ihm hervorzuheben.

Neuer Bildschirm für die Charakterauswahl

Euch wird schnell auffallen, dass der Bildschirm für die Charaktererstellung völlig überarbeitet wurde. Die Porträts der Völker werden euch links und rechts auf dem Bildschirm angezeigt und die Symbole der Klassen am unteren Rand. Wenn ihr eine Klasse auswählt, zeigt der Charakter eine beeindruckende Animation, die den Kern der Klasse darstellt – Schurken tauchen in die Schatten und entfesseln einen 'Dolchfächer', Schamanen bringen den Boden mit der ungezügelten Wut der Elemente zum Beben und Priester schweben gen Himmel, um die Umarmung des Lichts zu empfangen.

Alle Völker erhalten Zugriff auf neue Anpassungsoptionen wie Hautfarben, Frisuren und Augenfarben. Bestimmte Völker können ihren Look außerdem mit einzigartigen Optionen wie Tätowierungen, Schmuck, Bärten, Narben oder Blumenschmuck für ihre Haare aufpeppen.

Im Bildschirm für die Charaktererstellung könnt ihr mithilfe des neuen Dropdown-Menüs problemlos zwischen verschiedenen Erscheinungsbildern wählen. Neben der Nummer der Option wird eine Vorschau für Augen- und Hautfarben angezeigt, sodass ihr nicht mehr von Vorlage zu Vorlage scrollen müsst, sondern im Handumdrehen mit nur einem Klick aus bestimmten Augen- und Hautfarben auswählen könnt. Alle anderen kosmetischen Optionen sind mit einem Namen im Dropdown-Menü verbunden. Dadurch habt ihr schon vor der Auswahl eine Vorstellung von den einzelnen Optionen und könnt euch leichter an eure Favoriten erinnern.


OJ8B7TQ9T95T1600963652390.jpg

Euer Name, eure Bestimmung

Wenn ihr mit dem Aussehen eures Charakters zufrieden seid, müsst ihr ihm noch einen Namen geben. Wenn ihr oben einen Namen eingebt, könnt ihr jetzt sofort sehen, ob er noch verfügbar ist. Ein grünes Häkchen bedeutet, dass er noch nicht vergeben ist, ein rotes Kreuz weist euch hingegen darauf hin, dass ihr euch einen anderen Namen überlegen müsst.

Zitat
Tipp: Ihr habt Probleme, einen verfügbaren Namen zu finden? Baut einen zusätzlichen Vokal ein oder tauscht einen Konsonanten gegen einen anderen, der sich ähnlich anhört. Sollten alle Stricke reißen, könnt ihr euer Glück versuchen und auf die Schaltfläche „Zufällig“ klicken.

Viele Anpassungsoptionen hängen jetzt nicht mehr von eurer übrigen Auswahl ab. Bisher bestimmte die Auswahl der Haarfarbe auch die Farbe der Gesichtstätowierungen oder die Augenfarbe. Jetzt könnt ihr diese Optionen einzeln anpassen. Außerdem können Worgen jetzt das Aussehen ihrer Worgen- und Menschengestalt unabhängig voneinander anpassen. Klickt dafür einfach auf die Porträtoptionen in der rechten oberen Ecke des Bildschirms, um auf die Anpassungsoptionen eurer anderen Hälfte zuzugreifen.

Ein Haarschnitt und etwas Farbe

Auf euren Abenteuern könnt ihr jederzeit einen Barbier eurer Wahl aufsuchen und euer Aussehen mit den neuen Anpassungsoptionen auffrischen. Zusätzlich zu eurem Aussehen könnt ihr beim Barbier auch das Geschlecht eures Charakters ändern.


NIOUB8XH94E81600963652384.jpg


Druiden können beim Barbier sogar das Aussehen ihrer verschiedenen Gestalten anpassen. Dabei könnt ihr jetzt Gestalten auswählen, die bisher an kosmetische Glyphen (in Shadowlands „Male“ genannt) gebunden waren, und solche, auf die ihr bisher wegen der Haar- oder Fellfarbe eures Charakters nicht zugreifen konntet. Außerdem könnt ihr accountweit freigeschaltete Artefaktvorlagen aus Legion und die feurige Katzengestalt von Fandrals Flammensichel auswählen, wenn ihr die Waffe in den Feuerlanden bei einer Zeitwanderung oder auf dem Schwierigkeitsgrad Normal oder Heroisch gesammelt habt.


4942ONURHMW81600963652399.jpg


Die neuen Anpassungsoptionen bei der Charaktererstellung und beim Barbier werden mit der Veröffentlichung des Vorbereitungspatches für Shadowlands verfügbar. Auf welche Anpassungsoptionen freut ihr euch am meisten, um eurem aktuellen oder neuen Charakter ein einzigartiges Aussehen zu verpassen?


[/tab]




[tab=' Abenteuer']

bluepost

VORSCHAU AUF SHADOWLANDS: ABENTEUER

Blizzard Entertainment13. August 2020


Vorschau auf Shadowlands: Abenteuer


Seid ihr bereit, euer taktisches Geschick zu beweisen? Mit dem neuen Erweiterungsfeature „Abenteuer“ könnt ihr eure Verbündeten in die Schattenlande schicken, um für euren Pakt einzigartige Herausforderungen zu bestehen. Dabei müsst ihr strategisch entscheiden, auf welche Weise ihr diese Kampfrätsel am besten anpackt, wen ihr in den Kampf schickt und wie ihr dessen Fähigkeiten zum Sieg nutzt.

Ihr könnt eure Abenteuer außerdem mit der WoW Companion App offline fortsetzen.

Abenteuer neu erleben

Sobald ihr eurem gewählten Pakt beigetreten seid, könnt ihr über einen eigens dafür eingerichteten Tisch in eurem Sanktum Abenteuer in Angriff nehmen. Über die Benutzeroberfläche könnt ihr euch verfügbare Abenteuer, ihre Belohnungen, die erforderlichen Kosten, den Zustand eurer Einheiten und den Schwierigkeitsgrad der Gegner in diesem Abenteuer ansehen. Eure Aufgabe besteht darin, aus euren Abenteurern, Seelenbanden und Trupps eine solide Gruppe aus bis zu 5 Einheiten zusammenzustellen, um mit den unterschiedlichen Bedrohungen fertigzuwerden.


Adventurers List In The Adventurers Tab




Wir wollten die einzigartigen Charaktereigenschaften der in Shadowlands neu eingeführten Seelenbande in so vielen Aspekten des Spiels wie möglich hervorheben, einschließlich der Abenteuer. Die Seelenbande werden ähnlich wie die bekannten Persönlichkeiten aus den Missionen vergangener Erweiterungen im Abenteuersystem die Führung übernehmen und dabei ihre eigenen Beweggründe und Ziele zum Ausdruck bringen.

Taktische Manöver

Bei der Vorbereitung auf eine Schlacht ist die Positionierung eurer Einheiten entscheidend. Ihr müsst eure Abenteurer strategisch platzieren, um Gegner zu bezwingen und ihre Fähigkeiten zu kontern. Beispielsweise solltet ihr eure widerstandsfähigsten Verbündeten an der Front platzieren und verwundbarere Verbündete weiter hinten, damit sie weniger Schaden erleiden und ihre Fernkampffähigkeiten einsetzen können.


Adventures Positioning and Play Screen


Nach dem Abschluss eines Abenteuers könnt ihr euch den Ausgang in einer Wiederholung der Schlacht ansehen. Achtet darauf, welche Einheiten wirksam waren, welche ihr vielleicht anders positionieren oder auf welche ihr in ähnlichen Kämpfen in Zukunft verzichten solltet, um eure Chancen zu verbessern.


Adventures Combat In Action


Den Siegern gebührt die Beute! Wenn eure Truppen den Kampf gewinnen, erhaltet ihr Belohnungen wie Haustiere, Reittiere, Gold, Anima und vieles mehr.


Adventures Combat Complete Screen
Adventures Rewards Screen

Neue Verbündete rekrutieren

Bei jedem Pakt könnt ihr aus 15 einzigartigen Verbündeten auswählen, darunter die Seelenbande, auf die ihr trefft, 6 Abenteurer, die ihr durch Ansehen rekrutieren könnt, und 6 weitere, die ihr aus Torghast, dem Turm der Verdammten retten könnt. Außerdem kann jeder Pakt vier neutrale Abenteurer aus Torghast rekrutieren, sodass ihr insgesamt aus 19 Verbündeten auswählen könnt.

Wenn eure Verbündeten die verschiedenen Herausforderungen auf ihren Abenteuern bestehen, werden sie mächtiger und können so schwierigere Abenteuer angehen und dadurch noch bessere Belohnungen sammeln.



[/tab]


[tab=' Seelenbande']

bluepost

Vorschau auf Shadowlands: Seelenbande


von Blizzard Entertainment am 10. Juli 2020 um 16:01 CEST


Auf euren Reisen in den Schattenlanden werdet ihr zentralen Mitgliedern jedes Pakts begegnen – den Kyrianern, Nekrolords, Nachtfae und Venthyr – und wenn ihr euch entschließt, ihrem Pfad zu folgen, erhaltet ihr die Möglichkeit, Seelenbande mit ihnen zu knüpfen. Durch das Knüpfen von Seelenbanden erhaltet ihr Zugang zu verschiedenen Boni, die euren Charakter oder seine Fähigkeiten verstärken, sodass ihr alle Gegner effektiv bekämpfen könnt, die sich euch in den Weg stellen.

Nach dem Erreichen der Höchststufe könnt ihr euch einem Pakt anschließen und eine tiefe Bindung mit einigen seiner zentralen Mitglieder eingehen, deren Kräfte ihr fortan nutzen könnt. Konkret erlaubt euch jeder Pakt, diese Verbindung mit einem von drei Seelenbanden einzugehen. Die ersten beiden Seelenbande sind verfügbar, sobald ihr einem Pakt beitretet und einige Quests erfüllt – andere Aktivitäten oder Währungen sind nicht notwendig. Das dritte Seelenband wird freigeschaltet, sobald ihr die Questreihe der Paktkampagne abgeschlossen habt.


Benutzeroberfläche für Seelenbande
Seelenbande verfügen über 8 Reihen von Boni, die eure Fähigkeiten erweitern oder eure Kampfkraft erhöhen.

Ihr könnt neue Reihen der Macht für eure Seelenbande freischalten, indem ihr mithilfe von Ansehen das Vertrauen eures Pakts erlangt. Wenn ihr zum Beispiel den Nachtfae beitretet, schaltet ihr mit Ansehensstufe 5 Niyas dritte Reihe an Boni frei. Ansehensstufe 6 schaltet dann Traumwebers dritte Reihe frei. Entsprechend würden Spieler, die den Nekrolords beitreten, mit Ansehensstufe 5 Marileths dritte Reihe und auf Stufe 6 Emenis dritte Reihe freischalten. Die vollständige Liste der aktuellen Fähigkeiten, die ihr mit Seelenbanden freischalten könnt, findet ihr in der jeweiligen Paktvorschau für die Kyrianer, Nekrolords, Nachtfae und Venthyr.


VERBINDET EURE SEELEN


SEELENBANDE DER KYRIANER


Die edlen Kyrianer, mit denen ihr euch in der Bastion angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.

Pelagos trainiert eifrig für den Aufstieg, sogar im Angesicht großer Herausforderungen und Widrigkeiten. Genau wie Kleia, sein anderes Seelenband, freundet sich Pelagos schnell mit euch an, wenn ihr um eine Audienz bei der Archon bittet und euch der Bedrohung durch die Verschmähten stellt. Allen Widrigkeiten zum Trotz bleibt Pelagos stets standhaft und optimistisch.

'Band der Freundschaft': Das Besiegen von Gegnern verringert die Abklingzeit der nicht phiolenbezogenen Dienste eures Provosten geringfügig.

'Kampfmeditation': Wenn ihr euren Kyrianerklassenzauber oder eure Kyrianerklassenfähigkeit einsetzt, erhöht das eure Meisterschaft für eine moderate Dauer und stößt gelegentlich traurige Erinnerungen aus. Wenn ihr durch traurige Erinnerungen lauft, wird dieser Effekt für kurze Zeit verlängert.

Kleia hat euch kennengelernt, als sie noch Aspirantin war. Sie hat ihrem seelengebundenen Gefährten Pelagos und den anderen Kyrianern gezeigt, dass sie alle Herausforderungen zu meistern vermag. Als eure und Pelagos’ fürsorgliche Mentorin wird sie alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihre Freunde und die Bastion zu beschützen.

'Aszendentenphiole': Die Phiole des Gleichmuts macht euch einige Sekunden lang immun gegen Fluch-, Krankheits-, Gift- und Blutungseffekte.

'Tapfere Stöße': Eure kritischen Treffer sowie die eurer Verbündeten in der Nähe gewähren euch Stapel von 'Tapfere Stöße'. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, heilt ihr Verbündete in der Nähe im Verlauf von 10 Sek. um 5 % ihrer maximalen Gesundheit.

Der Erste Schmied Mikanikos, ein Provost der Bastion, zeigte schon früh großes Potential und stieg schnell in den Rang des Ersten Schmieds auf. Er ist für viele der unverwechselbaren Schöpfungen der Bastion verantwortlich. Als er das Potenzial des Schlundgängers erkannte, wurde er zu einem eindrucksvollen Verbündeten bei der Bekämpfung der Animadürre und anderer Bedrohungen.

'Geladener Zusatz': Die Phiole des Gleichmuts stößt zusätzlich Gegner in der Nähe von euch weg.

'Brons Aufruf zum Handeln': Nach dem Einsatz einer beträchtlichen Menge an Zaubern und Fähigkeiten beschwört euer nächster Zauber oder eure nächste Fähigkeit Bron, der angreift und eure Ziele heilt.


SEELENBANDE DER NEKROLORDS


Die kriegsgeschmiedeten Nekrolords, mit denen ihr euch in Maldraxxus angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.

Seuchenerfinder Marileth ist genauso exzentrisch wie genial und er ersann einige der wirksamsten Tränke in ganz Maldraxxus. Die Zerstörung des Hauses der Seuchen trieb Marileth in den Wahnsinn. Marileths kreative Lösungen zeigten in den Kriegsanstrengungen große Wirkung … trotz gelegentlicher Nebenwirkungen.

'Reisen mit Bluup': Wenn ihr stillsteht, bauen sich langsam Stapel von 'Bluups Wanderlust' auf. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, wird eure Bewegungsgeschwindigkeit ein paar Minuten lang erhöht.

'Ultimative Gestalt': 'Fleischformung' macht euch immun gegen Kontrollverlusteffekte.

Emeni, die Mördertochter wurde im Flickenhof von Maldraxxus zusammengesetzt. Zu Lebzeiten war sie eine mächtige Adlige, die hunderte ihrer Geschwister ermordete, um den Thron für sich zu beanspruchen. Sie respektiert euch für eure Stärke und euer Können, die sich bei der Bekämpfung eurer gemeinsamen Feinde zeigen. Sie ist bereits für sich genommen eine Legende, aber sie wird sogar noch berüchtigter, wenn sie ihre Seele an die des Schlundgängers bindet.

'Runenbeschriebener Knochen': Jeder von euch besiegte Gegner gewährt euch einen Stapel von 'Runenbeschriebener Knochen', was euren erlittenen Magieschaden pro Stapel leicht verringert. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, werden eure Seelenbandboni für eine moderate Dauer ermächtigt.

'Emenis hervorragende Haut': Wenn ihr euren Nekrolordklassenzauber oder eure Nekrolordklassenfähigkeit einsetzt, erhaltet ihr einen Stapel von 'Emenis hervorragende Haut'. Wenn Ihr 'Fleischformung' einsetzt, wird 'Emenis hervorragende Haut' verbraucht, um eure Maximalgesundheit für eine beträchtliche Dauer pro Stapel zu erhöhen.

'Emenis hervorragende Haut': Das Verbrauchen von Stapeln fügt Gegnern in der Nähe Schattenschaden zu, der pro Stapel leicht erhöht wird.

'Knorpelige Beine': Absorptionswert verdoppelt.

'Ruhenierenstein': Abklingzeitverringerung verdoppelt.

'Knorpelzehen': Bewegungsgeschwindigkeit geringfügig bis moderat erhöht.

'Knirschende Zähne': Tempoerhöhung verdoppelt.

'Schwefelemission': Furchtdauer um einige Sekunden erhöht.

Knochenschmiedin Heirmir wurde vom Primus selbst ausgebildet und zählt zu den ältesten sterblichen Seelen in Maldraxxus. Dank Äonen des Trainings und praktischer Erfahrung ist sie die führende Expertin, wenn es um das Schmieden von Waffen und Rüstungen aus Knochen und Stahl geht. Die Arsenale, die sie erschafft, enthalten alles, was ihr und das Haus der Auserwählten benötigt, um euch den Feinden zu stellen, die euch von allen Seiten bedrängen.

'Erfinderische Fleischformung': Das Besiegen eines Gegners verringert die Abklingzeit von 'Fleischformung' geringfügig.

'Schmiedegeborene Träumereien': Beim Tod wird eure Rüstung für ein paar Sekunden belebt, sodass ihr angreifen könnt, als würdet ihr noch leben. Währenddessen werden euer Schaden und eure hervorgerufene Heilung moderat verringert und ihr könnt keine Heilung erhalten.


SEELENBANDE DER NACHTFAE


Die raffinierten Nachtfae, mit denen ihr euch im Ardenwald angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.

Niya ist eine Sylvar, deren Aufgabe es ist, die Wildsamen in ihrem Hain zu pflegen und zu beschützen. Ihr seid ihr in einer traurigen Zeit begegnet, als ihr Hain aufgegeben wurde, um seine Anima zurückzugewinnen. Auf ihren Reisen mit euch hat Niya die harte Realität des Überlebens in der Dürrezeit kennengelernt. Mit ihren Fertigkeiten als erfahrene Jägerin und Fährtenleserin steht sie euch beim Beseitigen der Dürre und anderer Bedrohungen für den Ardenwald bei.

'Sylvarmantel' Wenn 'Seelengestalt' endet, seid ihr verborgen, bis ihr euch bewegt.

'Hainkräftigung': Wenn ihr eure Nachtfaeklassenfähigkeit oder euren Nachtfaeklassenzauber einsetzt, erhaltet ihr eine moderate Menge Meisterschaft. Dieser Wert nimmt im Verlauf einiger Minuten allmählich ab.

Traumweber ist eine ruhige und heitere Fee. Er ist besonders geschickt darin, in die Träume der Naturgeister zu spähen, die in Erwartung ihrer Wiedergeburt in den Wildsamen schlafen. Traumweber hat euch geholfen, eine Verbindung mit einem besonderen Wildsamen einzugehen, dessen schlafender Geist den Kontakt nach außen suchte. Mit seinen Heilkräften unterstützt er euch dabei, den belagerten Ardenwald zu befreien.

'Blütenfeld': Wenn 'Seelengestalt' endet, erhöht ihr die Bewegungsgeschwindigkeit von Verbündeten in der Nähe für eine moderate Dauer.

'Kapselpfleger': Wenn ihr Schaden erleiden würdet, der sonst tödlich wäre, werdet ihr stattdessen in einer Kapsel verjüngt und erhaltet dabei im Verlauf einiger Sekunden einen moderaten Anteil eurer Gesundheit zurück. Wenn die Kapsel während dieser Zeit eine gewisse Menge an Schaden erleidet, sterbt ihr. Dieser Effekt kann nur einmal alle paar Minuten auftreten.

Korayn, eine Jägerin der Wilden Jagd, ist eine entschlossene Anführerin und unerbittliche Kämpferin. Sie nimmt ihren Auftrag, den Wald vor gefährlichen und schwer greifbaren Bedrohungen zu bewahren, sehr ernst und wird nicht eher ruhen, bis sie ihre Beute zur Strecke gebracht hat und der Ardenwald in Sicherheit ist. Als das Winterschlafbecken angegriffen wurde, war es Korayns entschlossene Führung, die den Sieg brachte.

'Ansturm der Wilden Jagd': Während ihr nicht in einen Kampf verwickelt seid, wird der Teleporteffekt Eurer Seelengestalt zu einem Sturmangriff, der euer Ziel für einige Sekunden betäubt und eure Seelengestalt dann beendet.

'Letzte Momente': Eure Heilung und euer Schaden werden bei Zielen mit geringer Gesundheit leicht erhöht. Wenn ein Verbündeter stirbt, wird dieser Bonus für eine moderate Dauer deutlich erhöht. Diese Verstärkung kann nur einmal alle paar Minuten auftreten.


SEELENBANDE DER VENTHYR


Die stolzen Venthyr, mit denen ihr euch in Revendreth angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.

Nadjia Nebelklinge ist die selbsternannte beste Duellantin aller Zeiten. Sie empört sich gegen den Stillstand und ist stets auf die nächste neue Erfahrung aus. Wann immer es irgendwo Ärger gibt, steckt Nadjia sicher mittendrin. Sie steht bereit, ihre Fähigkeiten unter eurem Befehl der Verteidigung von Revendreth zu widmen – und ihrer eigenen Unterhaltung.

Agent des Chaos: Bei eurem Erscheinen desorientiert 'Schattentor' alle Gegner in der Nähe des Zielorts für mehrere Sekunden.

Abenteuerlustig: Ihr erhaltet im Kampf alle paar Sekunden einen Stapel von 'Abenteuerlustig' und beim Töten eines Gegners mehrere Stapel. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, wird 'Abenteuerlustig' verbraucht, um euch 'Kampfeuphorie' zu gewähren, was alle eure Aktionen einige Sekunden lang moderat beschleunigt. 'Abenteuerlustig' lässt schnell nach, wenn ihr nicht in einen Kampf verwickelt seid.

General Draven diente Revendreth äonenlang als Kommandant der Steinlegion. Er ist bei jeder Schlacht ganz vorne mit dabei, kämpft stets ehrenhaft bis zum Schluss und lässt keinen Soldaten zurück.

Beständige Düsternis: 'Schattentor' gewährt euch einen Schild, der basierend auf eurer maximalen Gesundheit 15 % körperlichen Schaden absorbiert. Hält 8 Sek. lang an.

Aufruf zum Handeln: Wenn ihr euren Venthyrklassenzauber oder eure Venthyrklassenfähigkeit einsetzt, erhaltet ihr und eure Verbündeten in der Nähe für eine moderate Dauer Vielseitigkeit.

Theotar, der wahnsinnige Herzog weiß aus eigener Erfahrung, dass Wahnsinn keine Ausrede für schlechte Manieren ist. Nachdem er aus den traditionellen Adelskreisen verbannt wurde, gründete er seinen eigenen lästerlichen Hof der Ausgestoßenen. Ob er nun mächtige Magie durch seinen Lieblingsteekessel wirkt oder Gräber zum Leben erweckt, damit sie seinen Regenschirm halten – Theotar nutzt die unfassbare Macht von Revendreth auf seine ganz eigene, exzentrische Art und Weise.

Behaltet die Schuhe im Auge!: 'Schattentor' befreit euch von Verlangsamungs- und Bewegungsunfähigkeitseffekten.

Wohltuender Schatten: Eure Zauber und Fähigkeiten haben eine Chance, für eine moderate Dauer Tubbins und Gubbins mit einem Sonnenschirm in der Hand an eure Seite zu rufen. Aufenthalt in dessen Schatten gewährt euch Meisterschaft.


MEDIEN


Die Schmiede der Bande ermöglicht es euch auch, eure Seelenbande mit Medien zu erweitern, gesockelten passiven Fähigkeiten, die eure Klassen- und Paktfähigkeiten verstärken. Im Folgenden findet ihr ein paar Beispiele für die Medien der Krieger.

Kriegermedien


SEELENBANDE WECHSELN

Ihr könnt eure Seelenbande in Ruhebereichen beziehungsweise mit einem Folianten oder Kodex des klaren Geistes wechseln, um euren Spielstil an die bevorstehenden Kämpfe anzupassen. Seelenbandboni und Medien können nur bei der Schmiede der Bande im Sanktum des Paktes geändert werden.


[/tab]


[tab=' Paktsystem']

bluepost

Vorschau auf Shadowlands: Ein Blick auf das Paktsystem


von Blizzard Entertainment am 10. Juli 2020 um 16:30 CEST


In Shadowlands können Spieler in vier neuen Zonen, die von uralten, mächtigen Pakten beherrscht werden, unzählige Abenteuer erleben. Sobald Spieler die Höchststufe 60 erreichen, können sie einem dieser Pakte beitreten und das Jenseits von World of Warcraft mit seinen zahlreichen Geheimnissen und Abenteuern erforschen.

Obwohl jeder Pakt seine einzigartigen Facetten bietet, haben alle Pakte doch einige grundlegende Systeme gemeinsam.


DIE WAHL EINES PAKTES


Im Laufe von Shadowlands führen euch eure Abenteuer in alle vier neuen Zonen, über die die Pakte herrschen. Dabei erfahrt ihr, wofür jeder der Pakte steht und welche Kräfte er bietet. Sobald ihr die Geschichte der Kampagne abgeschlossen und die Höchststufe erreicht habt, könnt ihr in Oribos eine Quest annehmen, um den Pakt zu wählen, dem ihr angehören möchtet und als dessen Mitglied ihr eure Reise fortsetzen wollt.

  • Kyrianer: Die Kyrianer sind standhafte Wächter des Jenseits, die die Seelen der Toten in die Schattenlande tragen. Sie haben sich mit Herz und Seele dem Dienst verschrieben und nur wer sich als würdig erweist, darf ihren Rängen beitreten.
  • Nekrolords: Unter den Nekrolords wird Stärke belohnt und Schwäche ausgemerzt. Die Seelen der Ehrgeizigen und Kämpferischen werden zu einer unsterblichen Armee geformt, der die Verteidigung der Schattenlande obliegt.
  • Nachtfae: Die Nachtfae nehmen sich gefallener Naturgeister an, die im ruhigen Wald ihren Schlummer halten. Seelen mit einer tiefen Verbindung zur Natur dürfen sich ihrem Bestreben anschließen, die regenerierten Geister eines Tages erneut dem ewigen Kreislauf zuzuführen.
  • Venthyr: Die Venthyr sind aristokratische Aufseher von Seelen, die mit übermäßigem Stolz und Frevel belastet sind. Sie führen geplagte Seelen entlang des harten Pfads der Buße und ernten Anima, um die Stärke ihres Reiches zu bewahren.

Die Wahl eines Paktes ist eine folgenschwere Entscheidung und sollte nicht leichtfertig getroffen werden. Es ist zwar möglich, den Pakt zu wechseln, aber nach einem derartigen Verrat werden euch die Pakte nicht ohne Weiteres erneut aufnehmen. Loyalität wird hingegen mit einer Menge Vorteile belohnt, darunter Zugang zu einer einzigartigen Paktkampagne, Seelenbande, ein Paktsanktum und vieles mehr.

Zitat
Hinweis: Spieler, die gerne mit mehr als einem Charakter spielen, können nach Erreichen der Höchststufe und der Wahl eines Paktes mit dem ersten Charakter auch für jeden weiteren Charakter sofort einen Pakt wählen, sobald dieser die Schattenlande erreicht.


DIE PAKTKAMPAGNE


Nach der Wahl eines Paktes erhaltet ihr Zugang zu einer einzigartigen Paktkampagne, die die Geschichte des gewählten Paktes näher beleuchtet. Spieler starten mit dem Aufbau des jeweiligen Paktsanktums und erhalten Zugang zu ersten Dienstleistungen.

Dann schickt euch euer Pakt hinaus in die Welt, um ihm bei verschiedenen Aufgaben zu helfen und Anima zu sammeln. Durch Fortschritte in der Kampagne und das Erfüllen von Aufgaben sammelt ihr Ansehen.


ANSEHEN


Wenn ihr in der Geschichte eures Paktes voranschreitet, wächst euer Ansehen. So erhöht ihr das Vertrauen, das euer Charakter innerhalb seines Paktes genießt. Ihr verdient Ansehen, indem ihr ehrenwerte Taten in der Paktkampagne vollbringt, Anima zum Sanktum zurückführt und Seelen aus dem Schlund rettet.

Das Erhöhen des Ansehens gewährt auf jeder Ansehensstufe bestimmte Belohnungen, darunter:

  • das Freischalten einer neuen Reihe der Macht für einen Seelenband-Charakter
  • das Erhöhen der Gegenstandsstufe von Gegenständen, die ihr durch Weltquests erhaltet
  • das Erhöhen der potenziellen Höchststufe der Features eures Sanktums
  • das Verdienen legendärer Rezepte für den Runenmetz in Torghast
  • das Verdienen einzigartiger kosmetischer Paktgegenstände, wie etwa Reittiere, Haustiere, ein Titel, Transmogrifikationen für Rückenverzierungen und Transmogrifikationsrüstung

Jede Woche könnt ihr euch zwei Quests in eurem Sanktum abholen. Jede dieser Quests gewährt eine Ansehensstufe.

  • Die erste Quest beinhaltet das Einspeisen einer bestimmten Menge Anima in das Reservoir des Sanktums.
  • Die zweite wöchentliche Quest schickt euch in den Schlund, um dort Seelen aus den Fängen des Kerkermeisters zu retten.

Jedes abgeschlossene Kapitel der Paktkampagne gewährt eine zusätzliche Ansehensstufe. Das sind also Quests, auf die ihr euer Hauptaugenmerk richten solltet.

Zitat
Hinweis: Solltet ihr zurückfallen oder an der Stufe eines anderen Charakters arbeiten, könnt ihr bis zum Erreichen der aktuellen Höchststufe zusätzliches Ansehen durch das Spielen von Langzeitinhalten verdienen, darunter Dungeons, Schlachtzüge, PvP und Berufungen.


DIE PAKTSANKTEN

Das Paktsanktum der Kyrianer


Jeder Pakt stellt seinen Mitgliedern ein einzigartiges Sanktum zur Verfügung. Es stellt den Sitz der Macht des Paktes und das Zuhause vieler Schlüsselfiguren dar, mit denen ihr im Lauf der Paktkampagne zusammenarbeiten werdet. Im Laufe eurer Abenteuer in den Schattenlanden könnt ihr die verschiedenen Features des Sanktums aufwerten. Jedes Sanktum hat fünf grundlegende Features. Vier davon gelten für alle Pakte, das fünfte Feature ist jedoch für jeden Pakt einzigartig.

Hier könnt ihr auch eure gesammelte Anima in das Reservoir des Paktes einspeisen, neue Quests annehmen und vieles mehr.

Das sind die vier Features, die die Sankten aller Pakte gemeinsam haben:

  • Abenteuer: Ihr könnt eure taktischen Fähigkeiten auf die Probe stellen, indem ihr eure Verbündeten in die Schattenlande aussendet und durch Bestehen der einzigartigen Herausforderungen eurem gewählten Pakt helft. Dabei müsst ihr strategisch entscheiden, auf welche Weise ihr diese Kampfrätsel am besten anpackt, wen ihr in den Kampf schickt und wie ihr dessen Fähigkeiten zum Sieg nutzt.
  • Transportnetzwerk: Spieler können in ihrem Sanktum ein zonenspezifisches Reisenetzwerk betreten. Diese Reisenetzwerke sind für jeden Pakt einzigartig.
  • Animaleiter: Spieler können innerhalb der Zone zusätzliche Inhalte freischalten, indem sie Anima in die Aktivierung eines bestimmten Bereichs investieren.
  • Seelenbande: In eurem Sanktum trefft ihr auf drei Schlüsselmitglieder eures Paktes. Ihr könnt eines dieser Mitglieder auswählen, um mit ihm ein Seelenband zu knüpfen. Das Knüpfen von Seelenbanden ermöglicht es euch, Zugang zu Boni zu erhalten, die eure Fähigkeiten verstärken, sodass ihr alle Gegner effektiv bekämpfen könnt, die sich euch in den Weg stellen.


SEELENBANDE


Sobald ein Spieler einen Pakt gewählt hat, schaltet er dadurch die Möglichkeit frei, mit einem von mehreren ausgewählten Charakteren des Pakts ein Seelenband zu knüpfen. Diese Charaktere teilen dann ihre besonderen Kräfte in Form einer Vielzahl von Boni mit dem Spieler. Die Verbindung zu einem Charakter kann innerhalb eines Ruhebereichs oder mithilfe eines Foliants des klaren Geistes geändert werden. Die Änderung der Eigenschaften von Seelenbanden hingegen geschieht bei der Schmiede der Bande im Paktsanktum. Im Verlauf der Paktkampagne könnt ihr ein zusätzliches Seelenband freischalten.

Nach der Wahl eines Seelenbands erhaltet ihr Zugriff auf den zugehörigen Seelenbandbaum. Dieser enthält zwei Arten von Knoten: Seelenbandboni und Sockel für Medien. Die Boni stellen passive Fähigkeiten und Stärkungseffekte dar, die an den entsprechenden Seelenband-Charakter angelehnt sind, und Mediensockel ermöglichen es Spielern, ihre eigenen Fähigkeiten weiter anzupassen.


MEDIEN


Medien sind neue Gegenstände, die Spieler erhalten und in ihre Seelenbandbäume einfügen können, um ihre Klassen- und Paktfähigkeiten zu erweitern, solange sie mit dem entsprechenden Charakter verbunden sind. Es gibt drei Arten von Medien: Potenz (Schaden/Heilung), Widerstand (Überlebensfähigkeit) und Finesse (strategischer Nutzen). Jedes Medium kann nur in einen Sockel des passenden Typs eingefügt werden.

Mehr Informationen zu den Seelenbanden findet ihr in unserem Artikel


KLASSENFÄHIGKEITEN DER PAKTE & SIGNATURFÄHIGKEITEN


Jeder Pakt gewährt Spielern, die sich ihm auf der Höchststufe anschließen, Zugang zu einzigartigen Klassenfähigkeiten und Signaturfähigkeiten. Wenn ihr auf eurer ersten Reise durch jedes ihrer Reiche an Stufen aufsteigt, könnt ihr die Fähigkeiten der Pakte selbst ausprobieren, bevor ihr euch schließlich entscheiden müsst, welchem Pakt ihr die Treue schwören wollt.

  • Signaturfähigkeiten sind unabhängig von Klasse, Volk und Spezialisierung für alle Spieler verfügbar, die sich dem Pakt anschließen. Mit dieser Fähigkeit könnt ihr die Welt auf neue Weise erforschen und mit ihr interagieren. Außerdem bietet sie euch ein einzigartiges Hilfsmittel, um die Herausforderungen der Schattenlande zu meistern.
  • Die Klassenfähigkeiten der Pakte sind zusätzliche für den Kampf gedachte Gameplay-Optionen und sind thematisch auf den jeweiligen Pakt zugeschnitten. Jeder Pakt bietet eine Fähigkeit für jede Klasse.

Das ist erst der Anfang eurer Reise in die Schattenlande. Mit etwas Zeit und Durchhaltevermögen werdet ihr im Handumdrehen zu einem wertvollen Mitglied eures gewählten Paktes.

[/tab]


[tab=' Die WoW Companion App']

bluepost


VORSCHAU AUF SHADOWLANDS: DIE WOW COMPANION APP IM NEUEN GEWAND

Blizzard Entertainment19. August 2020


Vorschau auf Shadowlands: Die WoW Companion App im neuen Gewand


In den Schattenlanden müssen sich Horde und Allianz neuen Gefahren stellen, aber selbst der eifrigste Champion kann nicht ständig vor seinem Computer sitzen. Mit der kostenlosen App für Mobilgeräte könnt ihr World of Warcraft auf all euren Reisen mitnehmen und immer auf dem Laufenden bleiben. Die App unterstützt mehrere Erweiterungen und beinhaltet auch das neue Erweiterungsfeature „Abenteuer“ aus Shadowlands.

Mit der neuesten Version der WoW Companion App habt ihr jetzt die Möglichkeit, zwischen den Inhalten der Erweiterungen Legion, Battle for Azeroth und Shadowlands zu wechseln, aktuelle Neuigkeiten zu World of Warcraft zu erhalten und eure Lieblingscharaktere als Favoriten zu markieren.

Hinweis: Um mit der App auf Inhalte einer Erweiterung zugreifen zu können, müsst ihr sie zunächst im Spiel freigeschaltet haben.

Plant und verwaltet eure Abenteuer in den Schattenlanden

Mit der aktualisierten WoW Companion App und dem neuen Feature „Abenteuer“ könnt ihr eure Rolle als Mitglied eines der vier Pakte – Kyrianer, Nekrolords, Nachtfae oder Venthyr – voll ausleben. Bei diesen Kampfrätseln könnt ihr euer taktisches Geschick auf die Probe stellen und müsst strategisch entscheiden, wen ihr in den Kampf schickt und wie ihr dessen Fähigkeiten zum Sieg nutzt.

  • Startet Abenteuer und schließt sie ab: Erhaltet einen Überblick über alle verfügbaren Abenteuer für eure Charaktere sowie die entsprechenden Belohnungen und legt fest, welche Abenteurer ihr auf die Reise schickt.
  • Verwaltet eure Abenteurer: Lasst euch eure Abenteurer und ihren Status anzeigen, bevor ihr sie für ein Abenteuer auswählt.
  • Verfolgt eure Berufungsquests: Ihr könnt eure aktiven Berufungsquests und alle verfügbaren Belohnungen direkt in der App einsehen, um eure nächsten Schritte im Spiel zu planen.

Karte für Berufungsquests Liste mit Berufungsquests


Features und Updates

  • Aktualisiert! Unterstützung für mehrere Erweiterungen: Ihr erhaltet direkt von eurem Mobilgerät aus Zugriff auf Inhalte von Legion, Battle for Azeroth und Shadowlands.
  • Aktualisiert! Neuigkeiten zu WoW: Bleibt immer und überall auf dem Laufenden.
  • Behaltet euren Charakter immer im Blick: Inspiziert die Waffen und Rüstung eures Charakters sowie weitere Charakterinformationen. Bleibt über seine Entwicklung immer auf dem Laufenden und plant im Voraus, welches Ausrüstungsteil ihr euch als nächstes sichern wollt.
  • WoW-Community und Gildenchat: Bleibt mit euren Freunden und Gildenmitgliedern in Verbindung, egal wo ihr seid.
  • Kalender: Verwaltet persönliche Ereignisse sowie Ereignisse der Community und eurer Gilde und seht euch kommende Feiertage an.

Battle for Azeroth

  • Verfolgt eure Weltquests: Betrachtet eure aktiven Welt- und Abgesandtenquests direkt in der App! Hier könnt ihr euch bequem die Belohnungen ansehen und entscheiden, in welche Abenteuer ihr euch zuerst stürzen wollt, wenn ihr euch im Spiel befindet.
  • Plant eure Missionen: Schickt eure Champions direkt in der App auf Missionen für eure Fraktion. Ihr könnt außerdem Belohnungen von abgeschlossenen Missionen einsammeln, eure Champions verwalten, ihre Ausrüstung aufwerten und Truppen für zukünftige Missionen anheuern.
  • Treibt eure Kriegskampagne voran: Unternehmt Forschungsprojekte, um Aufwertungen freizuschalten, und verfolgt den Status eures Kriegstalentbaums. So könnt ihr auch unterwegs Fortschritte im Spiel machen.

Legion

  • Verfolgt eure Weltquests: Betrachtet die aktiven Weltquests eurer Charaktere direkt in der App! Hier könnt ihr euch bequem die Belohnungen ansehen und entscheiden, in welche Abenteuer ihr euch zuerst stürzen wollt, wenn ihr euch im Spiel befindet.
  • Verwaltet eure Anhänger: Betrachtet eure Anhänger und verwaltet ihre Ausrüstung und Aufwertungen.
  • Bildet Rekruten aus: Wählt Truppen für die Ausbildung aus und schickt sie mit euren Anhängern auf Missionen.
  • Startet Missionen und schließt sie ab: Erhaltet einen Überblick über alle verfügbaren Missionen für eure Charaktere sowie die entsprechenden Belohnungen und legt fest, welche Anhänger und Truppen ihr ihnen zuweist.
  • Verbesserungen für die Ordenshalle: Verbessert eure Ordenshalle oder ändert zuvor ausgewählte Verbesserungen.

Die neueste Version der WoW Companion App ist ab der Veröffentlichung von Shadowlands im App Store und bei Google Play zum Download verfügbar.

[/tab]


[tab=' Pakt der Kyrianer']

bluepost

Pakt der Kyrianer: Bereitet euch auf den Aufstieg vor


von Blizzard Entertainment am 10. Juli 2020 um 17:00 CEST


Auf eurer Reise durch die Schattenlande werdet ihr euch in den dunklen Fängen des Krieges wiederfinden, der zwischen den Verschmähten und den Kyrianern der Bastion tobt – und eure Rolle in der kyrianischen Geschichte wird nicht vergessen werden.

Wenn ihr euch entscheidet, euch dem Dienst zu widmen und dem Pakt der Kyrianer beizutreten, könnt ihr die Freundschaften vertiefen, die ihr bei eurem Aufenthalt in der Bastion geknüpft habt.

Die Paktkampagne der Kyrianer (Achtung: Spoiler)


BELOHNUNGEN FÜR ANSEHEN


Während ihr euch durch die Paktkampagne der Kyrianer kämpft und Aufgaben für eure neuen Verbündeten erledigt, sammelt ihr Ansehen an. Wenn ihr euer Ansehen steigert, erhaltet ihr Zugriff auf einzigartige Belohnungen eures Pakts.


Belohnungen des Pakts der Kyrianer

Eure Taten für den Pakt der Kyrianer werden mit verschiedenen kosmetischen Belohnungen vergolten, darunter Rückenverzierungen, die es mit der Schönheit kyrianischer Flügel aufnehmen können.


Rüstungsvorlagen des Pakts der Kyrianer

Transmogrifikationssets des Pakts der Kyrianer: Kette (links), Platte (Mitte links), Stoff (Mitte rechts) und Leder (rechts)

Eure Bestrebungen, euer Ansehen zu mehren, führen euch in den Schlund, um abgängige Seelen zurück in euer Paktsanktum zu bringen. Einige von ihnen werden sich sogar für euch auf Abenteuer begeben.

Mehr Informationen zum Ansehen findet ihr in unserem Artikel zu den Paktsystemen.


DAS PAKTSANKTUM: DIE ELYSISCHE FESTE

Die Elysische Feste


Wenn ihr euch dem Pakt der Kyrianer anschließt, erhaltet ihr Zugang zur Elysischen Feste. Dieses Sanktum kann nur von Mitgliedern des Pakts betreten werden. Es stellt den Sitz der Macht des Pakts und das Zuhause vieler Schlüsselfiguren dar, mit denen ihr im Lauf der Paktkampagne zusammenarbeiten werdet. Im Laufe eurer Abenteuer in den Schattenlanden könnt ihr die verschiedenen Features des Sanktums aufwerten. Hier könnt ihr auch eure gesammelte Anima in das Reservoir des Paktes einspeisen, neue Quests annehmen und vieles mehr.

Alle vier Pakte verfügen über gemeinsame Features, aber jeder von ihnen gewährt auch Zugriff auf ein Feature, das für diesen Pakt einzigartig ist. Für den Pakt der Kyrianer ist das der Pfad des Aufstiegs.


DER PFAD DES AUFSTIEGS

Der Pfad des Aufstiegs




Alle Mitglieder des Pakts der Kyrianer haben Zugang zum Pfad des Aufstiegs und können ihre Seelenbande dabei unterstützen, ihr Können unter Beweis zu stellen. Ihr spielt als Pelagos, Kleia oder Mikanikos – jeder der drei hat seine eigenen, einzigartigen Mittel, um gegen die Monstrositäten zu bestehen, denen er sich in den kommenden Prüfungen stellen muss. Ihr helft euren Seelenbanden, indem ihr die nötigen Materialien sammelt, um einen Boss zu beschwören oder einzufangen, und ihnen Hilfsmittel beschafft, um den Kampf fairer zu gestalten.

Zitat
Um einen Boss bekämpfen zu können, müsst ihr zunächst seine Erinnerung in einem Seelenspiegel einfangen. Ist die Erinnerung eines Bosses erst einmal gefangen, könnt ihr ihn sooft ihr wollt in der Arena herausfordern.

Sobald ihr eure Vorbereitungen abgeschlossen habt, spielt ihr als ein Seelenband eurer Wahl und kämpft! Siegreiche Seelenbande werden mit Bauplänen für verbesserte Ausrüstung, Aufwertungen für die Signaturfähigkeit und kosmetischen Gegenständen belohnt.

Ihr wollt den ultimativen Ruhm? Dann sucht Herausforderungen und schließt sie ab, um spezielle Belohnungen, darunter auch Reittiere, freizuschalten.


REISESYSTEM: ANIMAPORTALE


Das bastionseigene Reisenetzwerk könnt ihr ganz bequem von der Elysischen Feste aus nutzen. Bei Benutzung löst ihr euch in reine Anima auf, um blitzschnell von einem Knotenpunkt zum nächsten zu huschen. Für den Animatransport gibt es drei Stufen, die ihr freischaltet, indem ihr mit der Zeit die Animavorräte eures Sanktums wieder auffüllt. Ein paar Beispiele im Überblick:

Vertrauensschritt (Stufe 1)

Ermöglicht Reisen zur Elysischen Feste, zur Heldenrast, zur Aspirantenrast und zum Tempel des Mutes.

Wirkt nach der Ankunft am Zielort 'Befreiung', was eure Bewegungsgeschwindigkeit deutlich erhöht und euch vorwärtsbefördert.

Machtsprung (Stufe 2)

Ermöglicht die Reise nach Weisenhafen, zum Tempel der Reinheit und zum Sitz der Ewigen Hymnen.

Erhöht die Dauer von 'Befreiung' um 100 %.

Eure Fähigkeit 'Provost beschwören' kann nun ein elysisches Leuchtfeuer erschaffen, das euch auch unterwegs Zugang zum Netzwerk gewährt.

Ewige Pfade (Stufe 3)

Ermöglicht die Reise zum Tempel der Demut und zur Anhöhe der Verherrlichung.

Solange 'Befreiung' aktiv ist, wird zusätzlich der Radius verringert, in dem Gegner euch entdecken können.

Das elysische Leuchtfeuer eures Provosten kann nun von Gruppenmitgliedern benutzt werden.


KYRIANISCHE ABENTEUER


Stellt eure taktischen Fähigkeiten auf die Probe, indem ihr eure Verbündeten in die Schattenlande aussendet und dem Pakt der Kyrianer helft. Dabei müsst ihr strategisch entscheiden, auf welche Weise ihr diese Kampfrätsel am besten anpackt, welche Verbündeten des Pakts ihr in den Kampf schickt und wie ihr deren Fähigkeiten zum Sieg nutzt.


ANIMALEITER


Spieler können zusätzliche Inhalte im Reich ihres Pakts freischalten, indem sie Anima in bestimmte Gebiete der Bastion leiten. Wenn ihr einen Ort wieder mit Anima erfüllt, erwacht das Gebiet zu neuem Leben. So erhaltet ihr Zugriff auf neue Quests, könnt leichter wundersame Schätze finden oder mächtige Gegner aus ihrem Versteck locken, um sie für mächtige Belohnungen zu besiegen. Verschiedene Gebiete bieten Zugang zu unterschiedlichen Inhalten.

  • Spitze der Reinheit – Findet einen einzigartigen Schatz eures Pakts.
  • Tempel des Mutes – Bekämpft einen gegnerischen Champion.
  • Tempel der Demut – Erhaltet Zugriff auf eine Weltquest eures Pakts.
  • Ewige Schmiede – Erhaltet Zugriff auf tägliche Quests eures Pakts.
  • Äonisches Archiv – Erhaltet Zugriff auf mächtige Verstärkungen der Kyrianer.
  • Zitadelle der Loyalität – Bekämpft einen gegnerischen Elitechampion.


WIR STELLEN VOR: DIE SEELENBANDE DER KYRIANER


Sobald ihr euch bewiesen habt, schaltet ihr die Möglichkeit frei, mit einem von mehreren ausgewählten Charakteren des Pakts ein Seelenband zu knüpfen. Diese Charaktere teilen dann ihre besonderen Kräfte in Form einer Vielzahl von Boni mit euch.

Die edlen Kyrianer, mit denen ihr euch in der Bastion angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.


Y28BH4I6AFYH1594359715415.jpg


Pelagos ist Aspirant in der Bastion und übt auch im Angesicht von Herausforderungen und Widrigkeiten eifrig für den Aufstieg. Zusammen mit Kleia, die mit ihm durch ein Seelenband verbunden ist, schließt Pelagos schnell Freundschaft mit euch, während ihr euch um eine Audienz bei der Archon bemühen und euch der Bedrohung durch die Verschmähten stellt. Obwohl sein Weg mit Zweifeln und Erinnerungen aus seiner sterblichen Vergangenheit gepflastert ist, behält Pelagos immer sein sonniges und hoffnungsvolles Gemüt.

'Band der Freundschaft': Das Besiegen von Gegnern verringert die Abklingzeit der nicht phiolenbezogenen Dienste eures Provosten geringfügig.

'Kampfmeditation': Wenn ihr euren Kyrianerklassenzauber oder eure Kyrianerklassenfähigkeit einsetzt, erhöht das eure Meisterschaft für eine moderate Dauer und stößt gelegentlich traurige Erinnerungen aus. Wenn ihr durch traurige Erinnerungen lauft, wird dieser Effekt für kurze Zeit verlängert.


AGTRHJC6622E1594359715175.jpg


Kleia, eine kyrianische Aufgestiegene, traf euch, als sie noch Aspirantin war. Sie bewies ihrem Seelenband und Gefährten Pelagos und den restlichen Kyrianern, dass sie willen ist, voranzuschreiten und alle Widrigkeiten, denen sie sich stellen müssen, zu überwinden. Sie ist eine fürsorgliche Mentorin für Pelagos und euch und gibt ihr Bestes, um ihre Freunde und die Bastion zu beschützen.

'Aszendentenphiole': Die Phiole des Gleichmuts macht euch einige Sekunden lang immun gegen Fluch-, Krankheits-, Gift- und Blutungseffekte.

'Tapfere Stöße': Eure kritischen Treffer sowie die eurer Verbündeten in der Nähe gewähren euch Stapel von 'Tapfere Stöße'. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, heilt ihr Verbündete in der Nähe im Verlauf von 10 Sek. um 5 % ihrer maximalen Gesundheit.


48UMMKF8QHVJ1594359715287.jpg


Oberster Schmied Mikanikos, ein Provost der Bastion, war von Kindheit an vielversprechend und stieg schnell zum Rang des Obersten Schmieds auf. Sein herausragender Erfindungsgeist brachte viele der berühmtesten Schöpfungen der Bastion hervor. Er erkannte das Potenzial des Schlundgängers und wurde zu einem respekteinflößenden Verbündeten bei der Beendigung der großen Animadürre.

'Geladener Zusatz': Die Phiole des Gleichmuts stößt zusätzlich Gegner in der Nähe von euch weg.

'Brons Aufruf zum Handeln': Nach dem Einsatz einer beträchtlichen Menge an Zaubern und Fähigkeiten beschwört euer nächster Zauber oder eure nächste Fähigkeit Bron, der angreift und eure Ziele heilt.


MACHT DER KYRIANER


Wenn ihr euch dem Pakt der Kyrianer anschließt, erhaltet ihr zwei einzigartige Fähigkeiten: eine Signaturfähigkeit und eine Klassenfähigkeit.

Signaturfähigkeiten sind unabhängig von Klasse, Volk und Spezialisierung für alle Mitglieder des Pakts verfügbar.

'Provost beschwören'

Ruft euren Provost, damit er Euch eine Phiole des Gleichmuts bringt, die ihr verbrauchen könnt, um einen Teil eurer Gesundheit wiederherzustellen und sämtliche Fluch-, Krankheits-, Gift- und Blutungseffekte zu entfernen.

Euer persönlicher Provost

Ihr könnt euch aus einer ganzen Reihe von Provosten euren ganz eigenen aussuchen, zum Beispiel einen dieser drei:

Pico: Ein Klarinettenspieler, der gerne auch mal einen anderen Ton anschlägt.

Farra: Diese hammerschwingende Provostin geht keinem Kampf aus dem Weg – seht euch nur mal an, wie sie eine Trainingsattrappe zertrümmert!

Bumos: Im Herzen ist Bumos ein Konditor – und er hat immer ein Stück Kuchen für euch parat!

Während ihr euch durch die Paktkampagne kämpft, wird auch der Provost an eurer Seite stärker: Er wird lernen, das Reiseportal zu nutzen oder sogar besondere Gegenstände auf dem Pfad des Aufstiegs herzustellen.

Wenn ihr merkt, dass ihr einen anderen Reisebegleiter bevorzugen würdet, keine Panik – ihr könnt euch in der Heldenrast einen neuen Provosten aussuchen.

Die Klassenfähigkeiten der Pakte sind zusätzliche für den Kampf gedachte Gameplay-Optionen und sind thematisch auf den jeweiligen Pakt zugeschnitten.

Klassenfähigkeiten der Pakte

Wir freuen uns schon darauf, euch im Lauf der Entwicklung weitere Informationen präsentieren zu können, und hoffen, dass euch dieser Vorgeschmack auf alles, was euch der Pakt der Kyrianer zu bieten hat, gefallen hat. Mehr Informationen zur Bastion findet ihr in unserem bereits veröffentlichten Artikel.


Belohnungen, Mechaniken und Fähigkeiten befinden sich noch in der Entwicklung und können sich noch ändern. Bis zur Veröffentlichung von Shadowlands werden auf worldofwarcraft.com regelmäßig Aktualisierungen bekanntgegeben.

[/tab]


[tab=' Der Pakt der Nekrolords']

bluepost

Der Pakt der Nekrolords: Lernt die Macht von Maldraxxus kennen


von Blizzard Entertainment am 10. Juli 2020 um 17:30 CEST


Unter den Nekrolords wird Stärke belohnt und Schwäche ausgemerzt. Die Seelen der Ehrgeizigen und Kämpferischen werden zu einer unsterblichen Armee geformt, der die Verteidigung der Schattenlande obliegt.

Am Quell der nekromantischen Magie, verwandeln diejenigen, die sich die Macht des Todes zu Eigen machen, Scharen von ehrgeizigen Seelen in gnadenlose Armeen. Wenn ihr euch den Nekrolords anschließt, übernehmt ihr die Verantwortung für den Schutz der Schattenlande und tragt die Last eines gespaltenen Hauses auf euren Schultern. Aber seid ihr der Held, dessen Ankunft prophezeit wurde?

Glaubt ihr daran, dass Macht das einzige ist, was zählt? Dann solltet ihr vielleicht dem Pakt der Nekrolords die Treue schwören.

Die Paktkampagne (Achtung: Spoiler)


BELOHNUNGEN FÜR ANSEHEN


Während ihr im Laufe der Paktkampagne eure Aufgaben erfüllt und euch den Nekrolords gegenüber beweist, sammelt ihr Ansehen an. Wenn ihr euer Ansehen steigert, erhaltet ihr Zugriff auf einzigartige Belohnungen eures Pakts. Mehr Informationen zum Ansehen findet ihr in unserem Artikel zu den Paktsystemen.

Eure Bestrebungen, euer Ansehen zu mehren, führen euch in den Schlund, um abgängige Seelen zurück in euer Paktsanktum zu bringen. Einige von ihnen werden sich sogar für euch auf Abenteuer begeben.


Rüstung der Nekrolords

Bild: Stoff- (links), Leder- (Mitte links), Ketten- (Mitte rechts) und Plattenrüstung (rechts)


Rückenverzierungen, Haustier und Reittier der Nekrolords

Haustier, Reittier und Rückenverzierungen


PAKTSANKTUM: DER SITZ DES PRIMUS

ENLZGD4N84751594353540956.jpg


Wenn ihr euch dem Pakt der Nekrolords anschließt, erhaltet ihr Zugang zum Sitz des Primus. Dieses Sanktum kann nur von Mitgliedern des Pakts betreten werden. An diesem zentralen Ort der Macht trefft ihr Schlüsselfiguren, könnt neue Quests annehmen und Anima anhäufen. Während ihr Fortschritte in der Kampagne der Nekrolords macht, könnt ihr außerdem zusätzliche Features in eurem Sanktum freischalten.

Alle vier Pakte verfügen über gemeinsame Features, aber jeder von ihnen gewährt auch Zugriff auf ein Feature, das für diesen Pakt einzigartig ist. Das Feature des Pakts der Nekrolords ist die Monstrositätenfabrik.


DIE MONSTROSITÄTENFABRIK

Die Monstrositätenfabrik


Während der ersten Wochen der Paktkampagne der Nekrolords lernt ihr Rathan und Emeni kennen, mit denen ihr gemeinsam eine kleine Gemeinschaft namens Metzgerblock aufbaut. Hier versammelt ihr verschiedene Konstrukte, die dem Sitz des Primus treu ergeben sind, und schaltet ein neues Handwerkssystem frei: Monstrositätenflickerei.

Auf eurem Weg zum Meister der Fleischflickerei werdet ihr verschiedenste Ressourcen sammeln und Konstrukte zum Leben erwecken. Jedes dieser Konstrukte bereichert den Metzgerblock um eine einzigartige Persönlichkeit sowie neue Quests und begleitet euch (in manchen Fällen) auf euren Abenteuern.


MISCHBECKEN


Hoffentlich habt ihr nichts gegen Schleim, denn wenn ihr euch für den Pakt der Nekrolords entscheidet, werdet ihr in Zukunft praktisch darin schwimmen. Gemeinsam mit anderen Spielern könnt ihr eimerweise farbenprächtigen Schleim zu einem Mischbecken bringen und so abhängig von den hinzugefügten Schleimfarben ein wiederholbares Bossereignis starten.


MONSTRÖSE TRANSPORTMITTEL


Die Nekrolords haben eine wirklich einzigartige Art der Fortbewegung in Maldraxxus entwickelt. Mit etwas Fleiß und ein paar zusätzlichen Teilen könnt ihr in der Monstrositätenfabrik einen Freund zusammenflicken, der euch an jeden Zielort eurer Abenteuer trägt. Ob ihr nun auf Schultern getragen werden wollt (stilechter Zylinder inklusive) oder einfach nur durch die makellos gepflegten Felder der Bastion streunen wollt – euch werden immer neidische Blicke folgen.

Wenn ihr euch in der Luft wohler fühlt als am Boden, wird euch die Nekropole hoch über euren Köpfen interessieren. Sie schwebt im Kreis durch die Zone und könnte den inneren Goblin in euch hervorbringen.


ABENTEUER DER NEKROLORDS


Bei Abenteuern könnt ihr eure taktischen Fähigkeiten auf die Probe stellen, indem ihr eure Verbündeten in die Schattenlande aussendet und dem Pakt der Nekrolords helft. Zwar ist dieses Feature für alle Pakte verfügbar, aber die Verbündeten, die ihr rekrutieren könnt, und die Missionen, auf die ihr sie schickt, sind speziell auf euren Pakt zugeschnitten. Dabei müsst ihr die Stärken und Schwächen eurer Abenteurer kennenlernen und sie mithilfe der Späherkarte aussenden.


ANIMALEITER


Spieler können zusätzliche Inhalte im Reich ihres Pakts freischalten, indem sie Anima in bestimmte Gebiete von Maldraxxus leiten. Wenn ihr einen Ort wieder mit Anima erfüllt, erwacht das Gebiet zu neuem Leben. So erhaltet ihr Zugriff auf neue Quests, könnt leichter wundersame Schätze finden oder mächtige Gegner aus ihrem Versteck locken, um sie für mächtige Belohnungen zu besiegen. Verschiedene Gebiete bieten Zugang zu unterschiedlichen Inhalten.

  • Haus der Auserwählten – Findet einen einzigartigen Schatz eures Pakts.
  • Haus der Konstrukte – Bekämpft einen gegnerischen Champion.
  • Haus der Seuchen – Erhaltet Zugriff auf eine Weltquest eures Pakts.
  • Haus der Augen – Erhaltet Zugriff auf tägliche Quests eures Pakts.
  • Haus der Rituale – Erhaltet Zugriff auf mächtige Verstärkungen der Nekrolords.
  • Theater der Schmerzen – Bekämpft einen gegnerischen Elitechampion.


DIE STÄRKSTEN SEELENBANDE


Sobald ihr euch bewiesen habt, schaltet ihr die Möglichkeit frei, mit einem von mehreren ausgewählten Charakteren des Pakts ein Seelenband zu knüpfen. Diese Charaktere teilen dann ihre besonderen Kräfte in Form einer Vielzahl von Boni mit euch.

Die kriegsgeschmiedeten Nekrolords, denen ihr in Maldraxxus beigestanden habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.


VF5W8N87TQQD1594352394997.jpg


Seuchenerfinder Marileth ist gleichermaßen brillant wie exzentrisch und hat einige der wirksamsten Tränke in ganz Maldraxxus hervorgebracht. Als Folge der Vernichtung des Hauses der Seuchen verlor Marileth den Verstand. Marileths kreative Lösungen erweisen sich bei der Kriegsführung als unentbehrlich … trotz gelegentlicher Nebenwirkungen.

'Reisen mit Bluup': Wenn ihr stillsteht, bauen sich langsam Stapel von 'Bluups Wanderlust' auf. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, wird eure Bewegungsgeschwindigkeit ein paar Minuten lang erhöht.

'Ultimative Gestalt': 'Fleischformung' macht euch immun gegen Kontrollverlusteffekte.


DGH730IEMPIX1594352395714.jpg


Emeni, die Mördertochter wurde in den Flickenhöfen von Maldraxxus zusammengesetzt. Zu Lebzeiten war sie eine mächtige Edelfrau, die hunderte ihrer Geschwister abschlachtete, um den Thron zu besteigen. Sie respektiert eure Stärke und euer Können bei eurer Zusammenarbeit, um eure gemeinsamen Feinde auszulöschen. Sie selbst ist bereits eine Legende, aber ihr Bekanntheitsgrad steigt noch mehr, als sie ihre Seele an die des Schlundgängers bindet.

'Emenis hervorragende Haut': Wenn ihr euren Nekrolordklassenzauber oder eure Nekrolordklassenfähigkeit einsetzt, erhaltet ihr einen Stapel von 'Emenis hervorragende Haut'. Wenn Ihr 'Fleischformung' einsetzt, wird 'Emenis hervorragende Haut' verbraucht, um eure Maximalgesundheit für eine beträchtliche Dauer pro Stapel zu erhöhen.

'Runenbeschriebener Knochen': Jeder von euch besiegte Gegner gewährt euch einen Stapel von 'Runenbeschriebener Knochen', was euren erlittenen Magieschaden pro Stapel leicht verringert. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, werden eure Seelenbandboni für eine moderate Dauer ermächtigt.

'Emenis hervorragende Haut': Das Verbrauchen von Stapeln fügt Gegnern in der Nähe Schattenschaden zu, der pro Stapel leicht erhöht wird.

'Knorpelige Beine': Absorptionswert verdoppelt.

'Ruhenierenstein': Abklingzeitverringerung verdoppelt.

'Knorpelzehen': Bewegungsgeschwindigkeit geringfügig bis moderat erhöht.

'Knirschende Zähne': Tempoerhöhung verdoppelt.

'Schwefelemission': Furchtdauer um einige Sekunden erhöht.


GPHB038DJW0Y1594352394977.jpg


Knochenschmiedin Heirmir ist Lehrling des Primus höchstpersönlich und eine der ältesten sterblichen Seelen in Maldraxxus. Nach Äonen der Ausbildung und Übung ist sie die herausragende Expertin für das Schmieden von Waffen und Rüstung aus Knochen und Stahl. Das von ihr geschaffene Rüstzeug sorgt dafür, dass das Haus der Auserwählten und ihr von Kopf bis Fuß ausgerüstet seid, um euch den Gegnern auf allen Seiten zu stellen.

'Erfinderische Fleischformung': Das Besiegen eines Gegners verringert die Abklingzeit von 'Fleischformung' geringfügig.

'Schmiedegeborene Träumereien': Beim Tod wird eure Rüstung für ein paar Sekunden belebt, sodass ihr angreifen könnt, als würdet ihr noch leben. Währenddessen werden euer Schaden und eure hervorgerufene Heilung moderat verringert und ihr könnt keine Heilung erhalten.


MACHT DER NEKROLORDS


Wenn ihr euch dem Pakt der Nekrolords anschließt, erhaltet ihr zwei einzigartige Fähigkeiten: eine Signaturfähigkeit und eine Klassenfähigkeit.

Signaturfähigkeiten sind unabhängig von Klasse, Volk und Spezialisierung für alle Mitglieder des Pakts verfügbar.

'Fleischformung'

Erzeugt einen Schild aus Fleisch und Knochen, der Schaden in Höhe eines Teils eurer maximalen Gesundheit verhindert. Wenn ihr beim Wirken dieser Fähigkeit neben dem Leichnam eines besiegten Gegners steht, erhaltet ihr einen größeren Schild.

Die Klassenfähigkeiten der Pakte sind zusätzliche für den Kampf gedachte Gameplay-Optionen und sind thematisch auf den jeweiligen Pakt zugeschnitten.

Klassenfähigkeiten der Pakte

Wir freuen uns schon darauf, euch im Lauf der Entwicklung weitere Informationen präsentieren zu können, und hoffen, dass euch dieser Vorgeschmack gefallen hat. Der Pakt der Nekrolords hat viel zu bieten – aber er verlangt auch viel. Mehr Informationen zu Maldraxxus findet ihr in unserem bereits veröffentlichten Artikel.


Belohnungen und Fähigkeiten befinden sich noch in der Entwicklung und können sich noch ändern.

[/tab]


[tab=' Der Pakt der Nachtfae']

bluepost


Der Pakt der Nachtfae: Beginnt eure Wilde Jagd


von Blizzard Entertainment am 10. Juli 2020 um 18:00 CEST


Im Ardenwald, wo die Geister der Natur wiedergeboren werden, helft ihr dabei, das Schicksal der Nachtfae zu bestimmen, indem ihr ihre heiligen Haine vor den abscheulichen Drust schützt.

Wenn ihr euch entscheidet, als Verbündeter des Pakts der Nachtfae in dieses dämmrige Reich zurückzukehren, könnt ihr hier die Freundschaften vertiefen, die ihr bei eurem Aufenthalt im Ardenwald geknüpft habt.

Die Paktkampagne der Nachtfae (Achtung: Spoiler!)


BELOHNUNGEN FÜR ANSEHEN


Während ihr euch durch die Paktkampagne der Nachtfae kämpft und Aufgaben für eure neuen Verbündeten erledigt, sammelt ihr Ansehen an. Wenn ihr euer Ansehen steigert, erhaltet ihr Zugriff auf einzigartige Belohnungen eures Pakts.


Belohnungen des Pakts der Nachtfae

Eure Taten für den Pakt der Nachtfae werden mit verschiedenen kosmetischen Belohnungen vergolten, darunter außerweltliche Rückenverzierungen.


Plattenausrüstung des Pakts der Nachtfae

Transmogrifikationssets des Pakts der Nachtfae: Platten (links), Stoff (Mitte links), Leder (Mitte rechts) und Kette (rechts).

Eure Bestrebungen, euer Ansehen zu mehren, führen euch in den Schlund, um abgängige Seelen zurück in euer Paktsanktum zu bringen. Einige von ihnen werden sich sogar für euch auf Abenteuer begeben.

Mehr Informationen zum Ansehen findet ihr in unserem Artikel zu den Paktsystemen.


PAKTSANKTUM: DAS HERZ DES WALDES

Herz des Waldes


Wenn ihr euch dem Pakt der Nachtfae anschließt, erhaltet ihr Zugang zum Herz des Waldes. Dieses Sanktum kann nur von Mitgliedern des Pakts betreten werden. An diesem zentralen Ort der Macht trefft ihr Schlüsselfiguren, könnt neue Quests annehmen und Anima anhäufen. Während ihr Fortschritte in der Kampagne der Nachtfae macht, könnt ihr außerdem zusätzliche Features in eurem Sanktum freischalten.

Alle vier Pakte verfügen über gemeinsame Features, aber jeder von ihnen gewährt auch Zugriff auf ein Feature, das für diesen Pakt einzigartig ist. Beim Pakt der Nachtfae handelt es sich dabei um das Konservatorium der Königin.


DAS KONSERVATORIUM DER KÖNIGIN

Das Konservatorium der Königin


Alle Mitglieder des Pakts der Nachtfae haben Zugang zum Konservatorium der Königin, einem himmlischen Garten, in dem sie die Kraft der Wiedergeburt nutzen, die durch den Ardenwald fließt, um den Seelen alter Gottheiten bei der Rückkehr ins Leben zu helfen.

Bei euren Abenteuern in den Schattenlanden begegnet ihr den konservierten Seelen himmlischer Geister aus dem gesamten Kosmos. Im Konservatorium der Königin findet ihr die Kraft, mit der ihr diesen Seelen zu altem Glanz verhelfen könnt.

Ihr arbeitet mit der Wache der Königin zusammen, um die uralten Seelen durch die Magie der Wildsamen des Ardenwalds wieder zu Kräften zu bringen. Im Garten des Konservatoriums der Königin habt ihr Zugang zu zwei Arten von Beeten: den Wildsamenkapseln selbst und den Katalysatorfeldern. Ihr könnt verschiedene Katalysatoren in den Beeten anpflanzen, die mit einem Wildsamen verbunden sind, um diesem Samen zusätzliche Kraft zu verleihen. Jede Art von Katalysator verleiht dem Wachstumsprozess einen individuellen Bonus.

Ein Katalysator verringert zum Beispiel die Inkubationszeit, die für die Wiederherstellung einer Seele benötigt wird, während andere die Menge oder den Wert von Belohnungstruhen beeinflussen, die ihr für jede wiederhergestellte Seele erhaltet. Denn sobald die wiederhergestellte Seele bei vollen Kräften ist, zeigt sie ihre Dankbarkeit mit einer Belohnungstruhe, die alles mögliche enthalten kann – von Ressourcen bis hin zu speziellen kosmetischen Belohnungen wie Haus- oder Reittieren.

Indem ihr die verschiedenen Wildsamen und Beete bewirtschaftet, könnt ihr die Effizienz eures Gartens maximieren. Um das volle Potenzial des Konservatoriums der Königin auszunutzen, müsst ihr lernen, wie man Katalysatoren am besten einsetzt und platziert.


REISESYSTEM: FAERINGE


Nachtfae-Spieler können die Hilfe von Marasmius in Anspruch nehmen, einem altehrwürdigen Mitglied des Hofes der Nacht, der als lebendiges Transportnetzwerk des Ardenwalds dient. Während ihr das Sanktum wiederaufbaut, helft ihr Marasmius dabei, sich selbst zu reparieren. Dafür schaltet ihr neue Stufen des Transportnetzwerks frei, die euch Zugang zu Pilzringen im Ardenwald gewähren. Dazu gehören auch Orte, die nur über das Pilznetzwerk erreichbar sind.

Für den Animatransport gibt es drei Stufen, die ihr freischaltet, indem ihr mit der Zeit eure Ansehensstufe erhöht. Hier ein paar Beispiele:

Stufe 1

Ermöglicht die Reise ins Herz des Waldes, zum Stillhain, zu den Stielen und zum Waldrand.

Kann genutzt werden, um zu einem einzigartigen Ort zu gelangen: dem Ring.

Stufe 2

Ermöglicht die Reise zum Ufer des Lebens, zur Ältestenwehr und zum Gormnest.

Kann genutzt werden, um einzigartige Höhlen im Ardenwald zu erreichen.

Stufe 3

Ermöglicht die Reise zum Zerfallenen Grat, zum Abendhain und nach Tirna Scithe.

Kann genutzt werden, um bestimmte Inseln in der Nähe des Ardenwalds zu erreichen.


ABENTEUER DER NACHTFAE


Bei Abenteuern könnt ihr eure taktischen Fähigkeiten auf die Probe stellen, indem ihr eure Verbündeten in die Schattenlande aussendet und dem Pakt der Nachtfae helft. Zwar ist dieses Feature für alle Pakte verfügbar, aber die Verbündeten, die ihr rekrutieren könnt, und die Missionen, auf die ihr sie schickt, sind speziell auf euren Pakt zugeschnitten. Dabei müsst ihr die Stärken und Schwächen eurer Abenteurer kennenlernen und sie mithilfe der Späherkarte aussenden.


ANIMALEITER


Spieler können zusätzliche Inhalte im Reich ihres Pakts freischalten, indem sie Anima in bestimmte Gebiete des Ardenwalds leiten. Wenn ihr einen Ort wieder mit Anima erfüllt, erwacht das Gebiet zu neuem Leben. So erhaltet ihr Zugriff auf neue Quests, könnt leichter wundersame Schätze finden oder mächtige Gegner aus ihrem Versteck locken, um sie für mächtige Belohnungen zu besiegen. Verschiedene Gebiete bieten Zugang zu unterschiedlichen Inhalten.

  • Schimmerkaskadenbecken – Findet einen einzigartigen Schatz eures Pakts.
  • Traumsang Fenn – Bekämpft einen gegnerischen Champion.
  • Tirna Vaal – Erhaltet Zugriff auf eine Weltquest eures Pakts.
  • Winterschlafbecken – Erhaltet Zugriff auf tägliche Quests eures Pakts.
  • Klauenkamm – Erhaltet Zugriff auf mächtige Verstärkungen der Nachtfae.
  • Tirna Scithe – Bekämpft einen gegnerischen Elitechampion.


WIR STELLEN VOR: DIE SEELENBANDE DER NACHTFAE


Sobald ihr euch bewiesen habt, schaltet ihr die Möglichkeit frei, mit einem von mehreren ausgewählten Charakteren des Pakts ein Seelenband zu knüpfen. Diese Charaktere teilen dann ihre besonderen Kräfte in Form einer Vielzahl von Boni mit euch.

Die raffinierten Nachtfae, mit denen ihr euch im Ardenwald angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden werden sie einzeln beschrieben und Beispiele für die Mächte, die sie euch gewähren, aufgeführt.


OER907EIL8KH1594361879846.jpg


Niya ist eine Sylvar, deren Aufgabe es ist, die Wildsamen in ihrem Hain zu hüten und zu pflegen. Der Spielercharakter begegnet ihr zu einem tragischen Zeitpunkt, als ihr Hain dem Verfall überlassen wird, damit seine Anima zurückgewonnen werden kann. Auf ihren Reisen mit euch lernt Niya bittere Wahrheiten über das Überleben während der Dürre. Sie ist Jagdexpertin und Fährtenleserin. Ihre Fähigkeiten helfen euch bei der Verteidigung des Ardenwalds.

'Sylvarmantel' Wenn 'Seelengestalt' endet, seid ihr verborgen, bis ihr euch bewegt.

'Hainkräftigung': Wenn ihr eure Nachtfaeklassenfähigkeit oder euren Nachtfaeklassenzauber einsetzt, erhaltet ihr eine moderate Menge Meisterschaft. Dieser Wert nimmt im Verlauf einiger Minuten allmählich ab.


TJK3J3I5L8ER1594361879261.jpg


Traumweber gehört den Nachtfae an. Er ist ruhig und gelassen. Er versteht es meisterlich, Einblick in die Träume der Naturgeister zu nehmen, die in den Wildsamen des Waldes schlummern, während sie auf ihre Wiedergeburt warten. Traumweber hilft euch, ein Band mit einem bestimmten Wildsamen zu knüpfen, dessen schlafender Geist mit ihnen Kontakt aufnimmt. Seine Heilkräfte unterstützen euch während der Belagerung des Ardenwalds durch einen Gegner von außen.

'Blütenfeld': Wenn 'Seelengestalt' endet, erhöht ihr die Bewegungsgeschwindigkeit von Verbündeten in der Nähe für eine moderate Dauer.

'Kapselpfleger': Wenn ihr Schaden erleiden würdet, der sonst tödlich wäre, werdet ihr stattdessen in einer Kapsel verjüngt und erhaltet dabei im Verlauf einiger Sekunden einen moderaten Anteil eurer Gesundheit zurück. Wenn der Wildsamen während dieser Zeit eine gewisse Menge an Schaden erleidet, sterbt ihr. Dieser Effekt kann nur einmal alle paar Minuten auftreten.


NDEVKPQEP1TR1594361879289.jpg


Die Jägerin Korayn ist die durchsetzungsfähige Anführerin der Wilden Jagd und eine vehemente Kämpferin. Ihr obliegt es, den Wald vor den gefährlichsten und am schwierigsten fassbaren Bedrohungen zu beschützen. Sie wird nicht eher ruhen, bis ihre Beute getötet und die Sicherheit des Ardenwalds gewährleistet ist. Als das Winterschlafbecken angegriffen wird, ist der errungene Sieg Korayns Führung und Entschlossenheit zu verdanken.

'Ansturm der Wilden Jagd': Während ihr nicht in einen Kampf verwickelt seid, wird der Teleporteffekt Eurer Seelengestalt zu einem Sturmangriff, der euer Ziel für einige Sekunden betäubt und eure Seelengestalt dann beendet.

'Letzte Momente': Eure Heilung und euer Schaden werden bei Zielen mit geringer Gesundheit leicht erhöht. Wenn ein Verbündeter stirbt, wird dieser Bonus für eine moderate Dauer deutlich erhöht. Diese Verstärkung kann nur einmal alle paar Minuten auftreten.


MACHT DER NACHTFAE


Wenn ihr euch dem Pakt der Nachtfae anschließt, erhaltet ihr zwei einzigartige Fähigkeiten: eine Signaturfähigkeit und eine Klassenfähigkeit.

Signaturfähigkeiten sind unabhängig von Klasse, Volk und Spezialisierung für alle Mitglieder des Pakts verfügbar.

'Seelenform'

Nehmt die Gestalt eines Fuchses mit erhöhter Bewegungsgeschwindigkeit an. Ihr könnt 'Seelengestalt' erneut aktivieren, um euch eine kurze Distanz nach vorne zu teleportieren.

Außerdem könnt ihr in verschiedensten Spielsituationen zusätzliche kosmetische Gestalten freischalten und sammeln.

In der Spielwelt endet dieser Effekt nach kurzer Zeit. In Ruhebereichen ist er zeitlich unbegrenzt.

Entfesselt eure Seelengestalt

Während eure Macht wächst und ihr euren Freunden bei den Nachtfae helft, schaltet ihr neue Seelengestalten frei, in die ihr euch jederzeit verwandeln könnt.

Die Klassenfähigkeiten der Pakte sind zusätzliche für den Kampf gedachte Gameplay-Optionen und sind thematisch auf den jeweiligen Pakt zugeschnitten.

Klassenfähigkeiten der Pakte

Wir freuen uns schon darauf, euch im Lauf der Entwicklung weitere Informationen präsentieren zu können, und hoffen, dass euch dieser Vorgeschmack auf alles, was euch der Pakt der Nachtfae zu bieten hat, gefallen hat. Mehr Informationen zum Ardenwald findet ihr in unserem bereits veröffentlichten Artikel.


Belohnungen, Mechaniken und Fähigkeiten befinden sich noch in der Entwicklung und können sich noch ändern. Bis zur Veröffentlichung von Shadowlands werden auf worldofwarcraft.com regelmäßig Aktualisierungen bekanntgegeben.

[/tab]


[tab=' Der Pakt der Venthyr']

bluepost


Der Pakt der Venthyr: Eure Einladung wartet


von Blizzard Entertainment am 10. Juli 2020 um 18:30 CEST


Die Venthyr sind aristokratische Aufseher von Seelen, die mit übermäßigem Stolz und Frevel belastet sind. Sie führen geplagte Seelen entlang des harten Pfads der Buße und ernten Anima, um die Stärke ihres Reiches zu bewahren.

Wenn euch der Sinn nach einer Mischung aus Anmut und Sünde steht, dann seid ihr beim aristokratischen und eleganten Pakt der Venthyr genau richtig. Jeder Tag in ihrer Mitte bringt Strafen und Belohnungen mit sich – manchmal beides gleichzeitig. Aber unter all dem Glanz und dem edlen Äußeren hat die Saat der Rebellion gegen Graf Denathrius, den Herrscher des Reichs, bereits Wurzeln geschlagen …

Wenn euch Verschwiegenheit im Blut liegt und Intrigen genau nach eurem Geschmack sind, dann wartet der Pakt der Venthyr bereits darauf, euch mit offenen Armen zu empfangen.

Die Paktkampagne (Achtung: Spoiler)


BELOHNUNGEN FÜR ANSEHEN


Während ihr im Laufe der Paktkampagne eure Aufgaben erfüllt und euch den Venthyr gegenüber beweist, sammelt ihr Ansehen an. Wenn ihr euer Ansehen steigert, erhaltet ihr Zugriff auf einzigartige Belohnungen eures Pakts. Mehr Informationen zum Ansehen findet ihr in unserem Artikel zu den Paktsystemen.

Eure Bestrebungen, euer Ansehen zu mehren, führen euch in den Schlund, um abgängige Seelen zurück in euer Paktsanktum zu bringen. Einige von ihnen werden sich sogar für euch auf Abenteuer begeben.


Rüstung der Venthyr
Transmogrifikationssets des Pakts der Venthyr: Stoff (links), Leder (zweite von links), Kette (zweite von rechts) und Platte (rechts)


DAS PAKTSANKTUM: SÜNDENSTURZ

sanktum-sündensturz


Alle vier Pakte verfügen über gemeinsame Features, aber jeder von ihnen gewährt auch Zugriff auf ein Feature, dass für diesen Pakt einzigartig ist. Beim Pakt der Venthyr handelt es sich dabei um eine hohe Gesellschaft innerhalb des Gluthofs.


DER GLUTHOF

Der Gluthof


Die Venthyr genießen die schönen Dinge. Ihre Eleganz und ihr aristokratisches Auftreten zeigt sich nirgends deutlicher als im Gluthof, wo große Galas veranstaltet werden. Eine Einladung zu erhalten – und auf diesen Anlässen gesehen zu werden – ist für das Ansehen eines Venthyr unerlässlich. Prinz Renathal will eine neue Ordnung erschaffen – mit eurer Hilfe.

Eure Aufgabe ist es, Gäste einzuladen, für Erfrischungen zu sorgen, ungebetene Gäste hinauszuwerfen und generell den perfekten Gastgeber für die Oberschicht zu spielen. Dabei erlebt ihr die Venthyr in ihrem Element und erlebt das volle Ausmaß ihrer ausufernden Persönlichkeiten – und wenn das Event ein voller Erfolg ist, erhaltet ihr tolle Beute als Belohnung.


REISESYSTEM: BLUTSPIEGEL


Bei euren Bemühungen, Sündensturz zu altem Glanz zu verhelfen, könnt ihr verschiedene Aspekte des Sanktums verbessern. Einer davon ist ein Transportnetzwerk, das euch das Reisen erleichtert – besonders in Revendreth, das vom Pakt der Venthyr beherrscht wird.

Ihrem Wesen entsprechend haben die Venthyr ihre eigene, ganz spezielle Art zu reisen: Blutspiegel. Mithilfe eines meisterhaften Spiegelmachers können mehrere Spiegel überall in Revendreth angepasst oder neu erschaffen werden, um euch Abkürzungen zu eröffnen und das Land leichter zugänglich zu machen.


ABENTEUER DER VENTHYR


Bei Abenteuern könnt ihr eure taktischen Fähigkeiten auf die Probe stellen, indem ihr eure Verbündeten in die Schattenlande aussendet und dem Pakt der Venthyr helft. Zwar ist dieses Feature für alle Pakte verfügbar, aber die Verbündeten, die ihr rekrutieren könnt, und die Missionen, auf die ihr sie schickt, sind speziell auf euren Pakt zugeschnitten. Dabei müsst ihr die Stärken und Schwächen eurer Abenteurer kennen lernen und sie mithilfe der Späherkarte aussenden.


ANIMALEITER


Spieler können zusätzliche Inhalte im Reich ihres Pakts freischalten, indem sie Anima in bestimmte Gebiete von Revendreth leiten. Wenn ihr einen Ort wieder mit Anima erfüllt, erwacht das Gebiet zu neuem Leben. So erhaltet ihr Zugriff auf neue Quests, könnt leichter wundersame Schätze finden oder mächtige Gegner aus ihrem Versteck locken, um sie für mächtige Belohnungen zu besiegen. Verschiedene Gebiete bieten Zugang zu unterschiedlichen Inhalten.

  • Die Gruft der Vergessenen – Findet einen einzigartigen Schatz eures Pakts.
  • Schwundgrufthügel – Bekämpft einen gegnerischen Champion.
  • Herrschaftstor – Erhaltet Zugriff auf eine Weltquest eures Pakts.
  • Stolzsturzweiler – Erhaltet Zugriff auf tägliche Quests eures Pakts.
  • Die Verhüllte Zuflucht – Erhaltet Zugriff auf mächtige Verstärkungen der Venthyr.
  • Herrschaftsburg – Bekämpft einen gegnerischen Elitechampion.


WIR STELLEN VOR: DIE SEELENBANDE DER VENTHYR


Sobald ihr euch bewiesen habt, schaltet ihr die Möglichkeit frei, mit einem von mehreren ausgewählten Charakteren des Pakts ein Seelenband zu knüpfen. Diese Charaktere teilen dann ihre besonderen Kräfte in Form einer Vielzahl von Boni mit euch.

Die stolzen Venthyr, mit denen ihr euch in Revendreth angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.


N48JYPN336JZ1594348180721.jpg


Nadjia Nebelklinge, die selbsternannte größte Duellantin, die jemals eine Klinge geführt hat, verabscheut den Stillstand und sehnt sich ständig nach neuen Erfahrungen. Wo immer es auch Ärger gibt, Nadjia ist garantiert mittendrin. Sie ist bereit, ihre Fertigkeiten auf Euren Befehl zur Verteidigung Revendreths einzusetzen … und zu ihrem eigenen Vergnügen.

'Agent des Chaos': Bei eurem Erscheinen desorientiert 'Schattentor' alle Gegner in der Nähe des Zielorts für mehrere Sekunden.

'Abenteuerlustig': Ihr erhaltet im Kampf alle paar Sekunden einen Stapel von 'Abenteuerlustig' und beim Töten eines Gegners mehrere Stapel. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, wird 'Abenteuerlustig' verbraucht, um euch 'Kampfeuphorie' zu gewähren, was alle eure Aktionen einige Sekunden lang moderat beschleunigt. 'Abenteuerlustig' lässt schnell nach, wenn ihr nicht in einen Kampf verwickelt seid.


ACKAUZM4O5AY1594348180394.jpg


General Draven diente Revendreth äonenlang als Kommandant der Steinlegion. Er ist auf jedem Schlachtfeld an vorderster Front zu finden, kämpft ehrenvoll bis zum bitteren Ende und würde niemals einen Soldaten zurücklassen.

'Beständige Düsternis': 'Schattentor' gewährt euch einen Schild, der basierend auf eurer maximalen Gesundheit 15 % körperlichen Schaden absorbiert. Hält 8 Sek. lang an.

'Aufruf zum Handeln': Wenn ihr euren Venthyrklassenzauber oder eure Venthyrklassenfähigkeit einsetzt, erhaltet ihr und eure Verbündeten in der Nähe für eine moderate Dauer Vielseitigkeit.


PB9TFNGTEWZY1594348181648.jpg


Theotar, der wahnsinnige Herzog weiß aus eigener Erfahrung, dass Wahnsinn keine Entschuldigung für schlechte Manieren ist. Nachdem er aus den traditionellen Adelskreisen verbannt wurde, gründete er seinen eigenen Hof der Verstoßenen, um in Sachen Tratsch auf seine Kosten zu kommen. Ganz gleich, ob er nun mächtige Magie durch seine Lieblingsteekanne wirkt oder Gräber animiert, damit diese seinen Schirm für ihn tragen – Theotar gebietet auf seine unverkennbare exzentrische Weise über die unglaubliche Macht von Revendreth.

'Behaltet die Schuhe im Auge!': 'Schattentor' befreit euch von Verlangsamungs- und Bewegungsunfähigkeitseffekten.

'Wohltuender Schatten': Eure Zauber und Fähigkeiten haben eine Chance, für eine moderate Dauer Tubbins und Gubbins mit einem Sonnenschirm in der Hand an eure Seite zu rufen. Aufenthalt in dessen Schatten gewährt euch Meisterschaft.


GETEILTER REICHTUM


Wenn ihr euch dem Pakt der Venthyr anschließt, erhaltet ihr zwei einzigartige Fähigkeiten: eine Signaturfähigkeit und eine Klassenfähigkeit.

Signaturfähigkeiten sind unabhängig von Klasse, Volk und Spezialisierung für alle Mitglieder des Pakts verfügbar.

'Schattentor'

Ihr betretet die Welt der Schatten und erscheint am Zielort wieder.

Die Klassenfähigkeiten der Pakte sind zusätzliche für den Kampf gedachte Gameplay-Optionen und sind thematisch auf den jeweiligen Pakt zugeschnitten.

Klassenfähigkeiten der Pakte

Wir freuen uns schon darauf, euch im Lauf der Entwicklung weitere Informationen präsentieren zu können, und hoffen, dass euch dieser Vorgeschmack auf alles, was euch der Pakt der Venthyr zu bieten hat, gefallen hat. Mehr Informationen zu Revendreth findet ihr in unserem bereits veröffentlichten Artikel.


Belohnungen und Fähigkeiten befinden sich noch in der Entwicklung und können sich noch ändern.

[/tab][/tabmenu]