Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Website verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichsten Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimst DU der Verwendung zu.
Weitere Informationen

Von Zuchiku,

WoW klein.jpg

Vanion schrieb:

Battle for Azeroth - Pre-Patch 8.0 ab sofort auf den PTR-Servern verfügbar

Der Vorbereitungs-Patch für Battle for Azeroth kann ab sofort auf den öffentlichen Testservern ausprobiert werden. Der Pre-Patch enthält allerlei Neuheiten und Systemanpassungen. Aber natürlich nicht die neuen Kontinente!


Die aktuelle Fragen- & Antwortenrunde mit Game Director Ion Hazzikostas hat es direkt am Anfang schon in sich. So gab der Entwickler nämlich zu Überraschung aller bekannt, dass der Pre-Patch für Battle for Azeroth auf den öffentlichen Testservern ausprobiert werden kann – Und zwar ab sofort! Ihr könnt also direkt den PTR-Client über die Battle.net-App herunterladen, der übrigens knapp 15 GB groß ist. Der Vorbereitungs-Patch für die Erweiterung enthält allerlei Neuheiten wie die System- und Klassenänderungen.

Einen konkreten Termin, wann der Pre-Patch 8.0 auf die Live-Server kommen wird, ist noch nicht bekannt. Hazzikostas erklärte, dass dieser veröffentlicht wird, wenn der Release etwas nähergerückt ist. Aber wie wir es bereits aus anderen Erweiterungen kennen, wird dies wohl etwa vier Wochen vor dem Release am 14. August 2018 sein. Also in knapp einem Monat. Was nicht auf dem PTR verfügbar ist, sind natürlich vor allem die Inhalte auf Zandalar und Kul Tiras, die Dungeons, Levelphase und Co! Primär können Systemanpassungen und Klassenänderungen getestet werden.


Was ist im Pre-Patch 8.0 vorhanden?






Was ist nicht im Pre-Patch 8.0 vorhanden?



Quellen
Keine Kommentare vorhanden