Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Website verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichsten Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimst DU der Verwendung zu.
Weitere Informationen

Von Zuchiku,

WoW klein.jpg

Vanion schrieb:

Wird der wohl unnötigste Handwerksberuf in World of Warcraft nach 13 Jahren in Battle for Azeroth entfernt? Die Dataminer haben einige interessante Anpassungen in den Spieldateien bezüglich der Ersten Hilfe gefunden.



Schon immer zeichneten sich die Kenner der Ersten Hilfe dadurch aus, dass sie Verbände oder Gegengift herstellen konnten, die die Helden zusätzlich einsetzen können, wenn der Heiler mal wieder pennt oder der Heiltrank gerade nicht funktioniert. In den 13 Jahren, in denen es World of Warcraft nun schon gibt, gab es keine wirklichen Anpassungen an diesem Nebenberuf. Und wie es aussieht, haben die Entwickler sich nun entschieden etwas dagegen zu unternehmen, dass Erste Hilfe so stiefmütterlich behandelt wird. Das große neue Feature: Es gibt keine Erste Hilfe mehr! Aus und vorbei, der Beruf wird entfernt.

Zumindest scheint es so, denn mit dem neusten Build für die Alpha von Battle for Azeroth wurden alle Rezepte für Bandagen an den Schneider weitergegeben, was ziemlich logisch klingt. Außerdem wurden alle Erfolge, die etwas mit der Ersten Hilfe zu tun hatten, in Heldentaten umgewandelt. Wohl ein eindeutiges Kennzeichen dafür, dass wir uns von der Ersten Hilfe verabschieden müssen. Doch sein wir ehrlich: wird irgendwer diese vermissen?

Quellen
Keine Kommentare vorhanden