Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Website verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichsten Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimst DU der Verwendung zu.
Weitere Informationen

Von Zuchiku,

WoW klein.jpg

bluepost

Quests
  • Der Magierturm an der Verheerten Küste ist jetzt durchgehend fertiggestellt und wird für den Rest von Patch 7.3.5 zugänglich bleiben.


bluepost

Antorus, der Brennende Thron
  • Der Schaden von 'Sargeras' Wut' und 'Sargeras' Furcht' wurde um 15 % verringert.
  • Die Gesundheit von Argus wurde auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad um 3 % verringert.



Vanion schrieb:

Völker
  • Es wurde ein Bug behoben, durch den die Volksfähigkeit Unverwüstliche Zähigkeit der Hochbergtauren nicht die korrekte Anzahl an Schaden reduzierte.
Dungeons
  • Der Arkus
  • Die Rabenwehr
    • Die Fähigkeit Arkaner Blitz, die von verschiedenen Gegnern im Dungeon gewirkt wird, erhöht den Schaden nun nur noch um 35%, statt 50%.
  • Feste Drak'Tharon
    • Novos der Beschwörer
      • Alle herbeigrufenen Kreaturen sollten nun mit dem Level der Spieler skalieren.





bluepost

Gegenstände
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler mit persönlicher Beute handeln konnten, obwohl sie für diesen Ausrüstungsplatz keinen stärkeren Gegenstand hatten.
    • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung wurde unbeabsichtigt mit Patch 7.3.5. eingeführt.




bluepost

PvP
  • Todesritter
    • Blut
      • 'Vampiraura' gewährt im PvP jetzt euch und allen Verbündeten 8 % Lebensraub (vorher 20 %).
      • Die PvP-Ausdauervorlage wurde um 10 % verringert.







  • Druide
    • Wildheit
      • 'Krallenhieb' verursacht im PvP jetzt 25 % mehr Schaden, wenn die Fähigkeit aus der Verstohlenheit heraus eingesetzt wird (vorher 50 %).
      • 'Schreddern' verursacht im PvP jetzt 15 % mehr Schaden, wenn die Fähigkeit aus der Verstohlenheit heraus eingesetzt wird (vorher 25 %).







  • Mönch
    • Braumeister
      • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 20 % verringert.
    • Nebelwirker
      • 'Weg des Kranichs' erhöht den körperlichen Schaden jetzt um 30 % (vorher 50 %).
      • 'Weg des Kranichs' heilt jetzt in Höhe von 185 % des verursachten Schadens (vorher 175 %).
    • Windläufer
      • Das Ehretalent 'Stärkendes Gebräu' erhöht die Gesundheit um 15 % (vorher 20 %).
      • Das Ehretalent 'Stärkendes Gebräu' verringert den erlittenen Schaden um 15 % (vorher 20 %).
      • 'Heilende Winde' heilt im PvP jetzt auf Rang 4 um 12,5 % der maximalen Gesundheit (vorher 25 %)







  • Hexenmeister
    • Zerstörung
      • 'Herr der Flammen' beschwört jetzt in Arenen und gewerteten Schlachtfeldern 1 zusätzliche Höllenbestie (vorher 3). 'Einäscherung' verursacht jetzt Schaden in Höhe von 2 % der maximalen Gesundheit des Ziels (vorher 3 %).







  • Krieger
    • Schutz
      • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 25 % verringert.














bluepost

Dungeons & Schlachtzüge
  • Brunnen der Ewigkeit
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Peroth'arn zu früh erschien und den weiteren Fortschritt blockierte.
  • Antorus, der Brennende Thron
    • Aggramar
      • Aggramar geht jetzt auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad bei 35 % Gesundheit in Phase 3 über.
      • Alle Funken von Taeshalach erscheinen jetzt auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad mit 0 Energie.
      • Der Schaden von 'Verstärkter Flammenschritt' wurde um 25 % verringert.
    • Argus, der Zerrütter
      • Die Gesundheit von Argus wurde auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad um 5 % verringert.







Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den gefangene Brunnhildar nicht wieder erschienen und somit die Quest „Kaltherzig“ nicht abgeschlossen werden konnte.
Benutzeroberfläche
  • Die S.E.L.F.I.E-Kamera verbirgt jetzt wieder wie vorgesehen die Benutzeroberfläche, wenn Screenshots gemacht werden.




bluepost

Erfolge
  • Mission: Dungeonquest ist jetzt ein klassischer Erfolg und gewährt keine Erfolgspunkte mehr.
Klassen
  • Druide
    • 'Wildwuchs' kann jetzt auf Charaktere unter Stufe 30 angewandt werden.
  • Magier
    • 'Phönixflammen' verursacht jetzt wie vorgesehen die im Tooltip angegebene Menge an Flächenschaden.







Quests
  • Emmarel Schattenwächter wird jetzt für alle Jäger während der Quest „Unter Jägern“ wie vorgesehen angezeigt.




bluepost

Dungeons & Schlachtzüge
  • Der Hof der Sterne
    • Die Fähigkeit 'Straßenkehrer' von Patrouillenoffizier Gerdo stimmt jetzt wie vorgesehen immer mit dem visuellen Effekt überein.






PvP
  • Charaktere, die einen der Erfolge Stürmische Elite, Dominante Elite oder Dämonische Elite errungen haben, können jetzt Ensembles von Eliterüstungssets des stürmischen Gladiators bei den Elitegladiatorhändlern der Legion in Dalaran erwerben.




Vanion schrieb:

Dungeons and Raids
  • Nach den Wartungsarbeiten kann der mythische Modus von Antorus mit serverübergreifenden Gruppen besucht werden.
  • Antorus
    • Hunde des Sargeras
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Versehrende Schatten Spieler manchmal aus der Kampfzone befördert hat.








Spieler gegen Spieler
  • Elfenbeinfarbene Feder kann nun auch an der Brodelnden Küste benutzt werden.
  • Dämonenjäger
    • Rachsucht
      • Quäler erhöht den erlittenen Schaden um 3%, statt 5%, pro Stapel.
      • Die Abklingzeit von Dämonisches Trampeln beträgt nun 45 Sekunden, statt 30 Sekunden, und die Laufzeit wurde von 8 Sekunden auf 3 Sekunden verringert.
  • Todesritter
  • Druid
  • Mönch
    • Braumeister
      • Tadelung erhöht den erlittenen Schaden um 3%, statt 5%, pro Stapel.
      • Schutz staffelt nur noch 20% des Schadens, statt 30%.
      • Heißer Trub verursacht nur noch 30% des Schadens, statt 50%.
  • Paladin
    • Schutz
      • Inquisition erhöht den erlittenen Schaden um 3%, statt 5%, pro Stapel.
      • Duldsamer Getreuer erhöht die Wiederherstellungsrate von Abklingzeiten nur noch um 20%, statt 50%.
      • Schild der Tugend hat nun 45 Sekunden Abklingzeit, statt 25 Sekunden.
  • Krieger








Quests




Vanion schrieb:

Patch 7.3.5 Hotfixes vom 14. März - Die Schmuckstücke des Pantheons

Während der Wartungsarbeiten haben die Entwickler einen Hotfix auf die Liveserver gebracht, der das Dropverhalten der Schmuckstücke des Pantheons bei Argus verändert hat, wenn ihr bereits ein Schmuckstück erhalten habt.



In Argus gibt es beim Endboss Argus ganz besondere Beutestücke: die Schmuckstücke des Panetheons. Diese haben Itemlevel 940 und eine epische Qualität. Mit Segen des Pantheons ist es aber möglich die Schmuckstücke 12-mal aufzuwerten und auf Itemlevel 1.000 zu bringen. Ähnlich wie schon in Warlords of Draenor der legendäre Ring. Die einzelnen Schmuckstücke werden im normalen, heroischen und mythischen Modus als persönliche Beute fallen gelassen.

Bisher war es so, dass diese Trinkets nur beim ersten Drop der ausgewählten Beutespezialisierung entsprachen. Danach waren sie komplett zufällig. Wer also auch für seinen zweiten, dritten oder im Falle des Druiden vierten Spec das Schmuckstück haben wollte, der brauchte etwas Glück. Dieses Glücksspiel ist nun jedoch vorbei, denn die Entwickler haben nach viel Krit... öhhh Feedback ... im Forum einen Hotfix auf die Liveserver gebracht, der dafür sorgt, dass sich die Schmuckstücke immer an die Beutespezialisierung richten, falls sie denn fallen gelassen werden.

bluepost
Nice rng for the patheon trinket Hey guys! Just wanted to follow up with this since there was quite a bit of discussion and some really good feedback on how the Epic Pantheon Trinkets are awarded. Recently we've pushed forward a change before this current reset.

The Pantheon trinkets for drops after the first now obey your loot specializations. Previously it only followed your loot specialization for the first one and the second was random for your other specs.

Appreciate all of the feedback you guys have been giving us about this!





bluepost

6. März 2018
Dungeons & Schlachtzüge
  • Der Hof der Sterne
    • Wachsame Inquisitoren wirken jetzt nicht mehr 'Sengendes Starren', während sie betäubt sind.









PvP
  • Die Brodelnde Küste
    • Die Brodelnde Küste ist jetzt ab Stufe 110 als zufälliges Schlachtfeld verfügbar.
    • Das Abbauen eines Azeritvorkommens verleiht jetzt 20 Ehre (vorher 40 Ehre).
    • Der Erfolg „Ein guter Start“ benötigt jetzt 25.000 Azerit (vorher 100.000 Azerit).
    • Der Erfolg „Blut und Sand“ wird jetzt wie vorgesehen angezeigt, wenn er im Chat verlinkt wird.
    • Der Vorwärtsschub des Raketenfallschirms hat jetzt 4 Aufladungen (vorher 2 Aufladungen). Dadurch können Spieler weiter entfernte Gebiete erreichen, wenn sie vom Luftschiff springen.
    • Die Geysirphase der Azeritvorkommen wurde auf 30 Sek. verlängert (vorher 20 Sek.). Dadurch haben Spieler mehr Zeit, erscheinende Azeritvorkommen zu erreichen.
    • Die Zeitdauer, bevor Spieler am Friedhof wieder erscheinen, beträgt jetzt 20 Sek. (vorher 15 Sek.).
    • Die benötigte Zeit, um ein Azeritvorkommen einzunehmen, wurde auf 7 Sek. erhöht (vorher 6 Sek.).
      • Kommentar der Entwickler: Wir möchten euch allen für euer Feedback zu diesem neuen Schlachtfeld danken. Die oben genannten Veränderungen dienen dazu, einige der Probleme mit dem Spielrhythmus zu beheben und den extrem mühsamen Erfolg etwas an andere Schlachtfeld-Erfolge anzupassen.










Quests
  • Lord Maxwell Tyrosus ist jetzt während der Quest „In den Schatten wandeln“ zuverlässig verfügbar.
Spielzeuge
  • Die Piratenflagge wird jetzt wie vorgesehen bei verbündeten Völkern angezeigt.



bluepost

26. Februar
Companion App
  • Die Legion Companion App wurde aktualisiert und zeigt jetzt die richtigen Kosten von Missionen an, die vor kurzem geändert wurden.
Dungeons & Schlachtzüge
  • Scharlachrote Hallen
    • Hundemeister Braun
      • Gehorsame Wachhunde werden jetzt alle Scharlachroten Wächter in der Nähe besiegen, bevor sie die Treppen hinablaufen. 12/10 brave Hündchen.










NSCs
  • Celestine Erntedank ist jetzt wieder wie vorgesehen bei Olivias Teich in Sturmwind zu finden.
PvP
  • Mönch
    • Braumeister
      • NSC-Ziele wie Begleiter und Wächter können nicht mehr mit 'Schutz' belegt werden.
  • Paladin
    • Schutz
      • 'Faust der Gerechtigkeit' verringert jetzt im PvP die Abklingzeit von 'Hammer der Gerechtigkeit' um 5 Sek. (vorher 10 Sek.).
  • Priester
    • Disziplin
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die von 'Dreifaltigkeit' um 20 % erhöhte transferierte Heilung die Heilung von 'Abbitte' stärker als vorgesehen erhöhte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die um 15 % erhöhte transferierte Heilung von 'Abbitte' im PvP die Heilung von 'Abbitte' stärker als vorgesehen erhöhte.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Königsmord' im PvP mehr Schaden als vorgesehen verursachte.










Quests
  • Wenn ihr die Quest „Das soll Gerechtigkeit sein?“ im Steinkrallengebirge annehmt, wird dadurch der Auftraggeber nicht mehr für alle anderen Spieler deaktiviert.



bluepost

20. Februar 2018
Klassen
  • Hexenmeister
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Dämonische Tore an nicht dafür vorgesehenen Orten platziert werden konnten.










Ordenshallen
  • Argusmissionen, aus denen ihr Blut von Sargeras erhaltet, kosten jetzt 600 Ordensressourcen mehr. Diese Änderung wird in der Legion Companion App erst nach dem nächsten Update angezeigt.
    • Kommentar der Entwickler: Durch den Abschluss dieser Missionen mit Bonusbelohnungen habt ihr bislang mehr Ordensressourcen erhalten, als sie gekostet haben. Anstatt ihren Ertrag zu verringern, haben wir die Kosten der Missionen erhöht, sodass Spieler mit reichlich Ordensressourcen sie in Materialien für ihr Handwerk umwandeln können.










Dungeons & Schlachtzüge
  • Die Grube von Saron
    • Die Gesundheit der meisten Gegner in der Grube von Saron wurde in der Zeitwanderung um 50 % verringert.










Gegenstände
  • Wenn ihr alle legendären Gegenstände aus Legion für eure Klasse gesammelt habt, erhaltet ihr durch das Verbrauchen eines klassenspezifischen Gegenstandes, der einen legendären Gegenstand aus Legion erzeugt, jetzt immer eine Marke für eine andere Klasse.
  • 'Tradition der Ren'dorei' enthält jetzt den Umhang der Ren'dorei.
NSCs
  • Die Aufhetzerin der Hassnattern erscheint jetzt nicht sofort wieder.
  • Prinzessin Poobah hört jetzt nicht mehr unerwartet auf, euch Quests anzubieten.
Quests
  • Die Quest „Der Smaragdgrüne Traumfänger“ ist nicht mehr wöchentlich.
  • Der Ort, an dem die Quest „Teldrassil: Die Bürde der Kaldorei“ beginnt, wird jetzt wie vorgesehen auf der Karte angezeigt.
  • Ausgewachsene Seidenflügel können für die Quest „Die weichsten Flügel“ jetzt wieder Schillernde Flügel butterweich fallenlassen.




Vanion schrieb:

Erfolge
Klassen
  • Druide
    • Stellarermächtigung sollte nun korrekt auf dem Ziel platziert werden, wenn mehrere Druiden es wirken.
Items
Reittiere
  • [Shu-zen, the Divine Sentinel] sollte nun wieder eine Größe entsprechend dem Volk haben, welches auf ihm drauf sitzt.
  • Yogg-Saron hat nun eine Chance Mimirons Kopf im Zeitwanderungs-Modus fallen zu lassen, wenn man ihn ohne aktiven Wächter besiegt.
Spieler gegen Spieler
  • Dämonenjäger
    • Magie umkehren sollte nun alle magischen Effekte von Verbündeten zurückwerfen.
Quests
API
  • Das mobile Auktionshaus funktioniert nun wieder!





bluepost

8. Februar 2018
Charaktere
  • Ohrringe der Nachtgeborenen werden nicht länger von manchen Helmen verdeckt.
Klassen
  • Todesritter
    • 'Schnelle Verwesung' gewährt wie vorgesehen nur dann 'Runenmacht', wenn 'Tod und Verfall' des Spielers aktiv ist.












Quests
  • Die Quest „Schädelberster der Berg“ im Schattenhochland ist jetzt weniger schwierig.
  • Spieler können jetzt Anduin immer im Thronsaal finden, wenn die Quest „Ein Geschenk für den König von Sturmwind“ aktiv ist.







bluepost

Charaktere

  • Die Gesichter von Nachtgeborenen entsprechen jetzt wie vorgesehen der Gesichtstextur, die Spieler bei der Charaktererstellung oder beim Barbier ausgewählt haben.



Klassen

[Im Zuge der Wartungsarbeiten in jeder Region]

Jäger


Tierherrschaft
  • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 2,5 % erhöht.
  • Der Setbonus (4 Teile) der Tarnung des Schlangenpirschers bewirkt jetzt, dass 'Tötungsbefehl' die Abklingzeit von 'Aspekt der Wildnis' um 3 Sek. verringert (vorher 2,5 Sek.).



Magier

Feuer
  • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 3 % erhöht.



Hexenmeister


Gebrechen
  • Der Schaden von 'Verderbnis' und 'Agonie' wurde um 6 % verringert.
  • 'Tartarus' erhöht jetzt die von 'Seelendieb' erhaltene Heilung um 3 % pro Rang (vorher 10 %).




Dungeons & Schlachtzüge


Der Hof der Sterne
  • Leerenelfen und Nachtgeborene können jetzt im Dungeon Der Hof der Sterne die Magische Laterne verwenden.




Antorus, der Brennende Thron



Argus, der Zerrütter

  • [Im Zuge der Wartungsarbeiten in jeder Region] Immunitäten verhindern nicht mehr, dass 'Urteil des Sargeras' angewendet wird, doch sie können den Schaden über Zeit vermindern. 'Urteil des Sargeras' wird bei jedem Einsatz nur noch zwei Spieler anvisieren.
PvP
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 2,5 % verringert.
  • Magier
    • Feuer
      • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 3 % verringert.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Der Schaden von 'Verderbnis' und 'Agonie' bleibt im PvP unverändert.
      • Die Heilung von 'Tartarus' bleibt im PvP unverändert.














Quests












  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich die Wildtiere in Stallquests der Garnison schneller als vorgesehen bewegten







Vanion schrieb:

Charaktere
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Frisuren von weiblichen Nachtgeborenen abgeschnitten wurden, wenn sie Helme trugen.
  • Gordon MacKellar sollte nicht mehr so schnell verschwinden.
  • Niedrigstufige Nachtgeborene werden nun von Oculeth zurück nach Shal'Aran teleportiert, wenn sie versuchen das Gebiet frühzeitig zu verlassen.
Klassen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Meuchel-Schurken und Unheilig-Todesritter nicht in der Lage waren ihre zweite Artefaktwaffe nach einem Boost auf Stufe 110 zu erhalten.
  • Mönch
    • Wirkt man 2-mal schnell hintereinanderSturm, Erde und Feuer, sollten nicht mehr beide Aufaladungen aufgebraucht werden.
Quests





Vanion schrieb:


  • Alle Account haben nun 16 Charakterplätze pro Server, statt 12.

  • Die Rassenfähigkeit Bergsteiger von Hochbergtauren gewährt nun tatsächlich 1% Vielseitigkeit.
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Spieler die Initalquest der Nachtgeborenen nicht starten konnten.
Events
  • Die Laufzeit der Schanksause der Kirin Tor wurde um 24 Stunden erhöht.
Items
  • Rethus Speer kann nun auf jedem Level transmogrifiziert werden.
Handwerk
  • Schneiderei
    • [Nach dem nächsten Serverneustart] Spieler lernen nun Seidengewebte Handschuhe (Rang 1), wenn sie das Buch zum Wiedererlernen von Schneiderei-Rezepten von Legion benutzen.
Quests
Sound
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Sounds nicht abgespielt wurden.





bluepost
Erfolge
  • In Ulduar gewährt Klingenschuppe wieder wie vorgesehen Fortschritt für Erfolge.
  • Im Obsidiansanktum können die Erfolge Zwielicht-Assistent, Zwielicht-Duo und Zwielichtzone wieder verdient werden, wenn ihre Voraussetzungen erfüllt werden.
  • Im Finsterherzdickicht kann der Erfolg Alles brennt, für den ihr den Schemen von Xavius besiegen müsst, wieder verdient werden.
Ordenshallen
  • Gnomjäger haben ihre nicht-gnomischen Freunde mit K.O.N.T.A.K.T.-Linsen ausgestattet, sodass sie nicht mehr doppelt sehen, wenn sie in der Volltrefferhütte auf Emmarel Schattenwächter treffen.
Dungeons & Schlachtzüge
  • In den Ranglisten für Mythische Schlüsselsteindungeons findet ihr jetzt die besten 500 Spieler (vorher die besten 100 Spieler).
  • Karazhan (Schlachtzug)
    • Die Gesundheit der Figuren im Schachereignis wurde angepasst, damit das Ereignis wieder den Werten von vor Patch 7.3.5 entspricht.
  • Die Rabenwehr
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Dantalionax während Arglist des Schreckenslords 'Stechender Schwarm' wirken konnte.
  • Neltharions Hort
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den unter bestimmten Umständen Ularogg Klippenformer unterbrochen werden konnte, während er 'Haltung des Berges' wirkte.




















PvP



















  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 15 % verringert.
      • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 2 % verringert.
    • Wildheit
      • 'Irdener Griff' hat jetzt eine Abklingzeit von 15 Sek. (vorher 10 Sek.).
      • 'König des Dschungels' erhöht jetzt Bewegungsgeschwindigkeit und Schaden um 3 % (vorher 4 %).
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 3 % erhöht.
    • Treffsicherheit
      • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 1,5 % verringert.
  • Magier
    • Arkan
      • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 2 % verringert.
      • 'Arkane Macht' erhöht jetzt im PvP den Schaden um 25 % (vorher 30 %).
  • Mönch
    • Windläufer
      • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 2,5 % verringert.
  • Paladin
    • Heilig
      • 'Reinen Herzens' entfernt jetzt 1 Gift- und 1 Krankheitseffekt vom Ziel und nicht mehr alle Gift- und Krankheitseffekte.
    • Schutz
      • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 25 % verringert.
  • Priester
    • Heilig
      • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 3 % erhöht.
      • Die Heilung von 'Erneuerung' ist im PvP jetzt um 75 % erhöht (vorher 100 %).
      • 'Schnellheilung' erhöht die Reichweite von 'Gebet der Besserung' um 10 Meter (vorher 20 Meter).
      • 'Hoffnungsstrahl' erhöht jetzt nur die Heilung, die vom zaubernden Priester ausgeht, um 50 % und nicht mehr alle vom Ziel erhaltenen Heilungseffekte.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 2,5 % verringert.
    • Täuschung
      • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 3 % verringert.
  • Schamane
    • Elementar
      • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 1,5 % verringert.
      • 'Eisfuror' erhöht im PvP jetzt den Schaden von 'Frostschock' um 250 % (vorher 300 %).




















Quests



















  • Die Quest „Ein Exempel statuieren“ der Vashj'ir wird nicht mehr auf der Karte angezeigt, wenn sie nicht mehr zugänglich ist.
  • NSCs in Garnisonsinvasionen werden jetzt immer für die Stufen 90 bis 100 angepasst.
  • Horde-Spieler werden keine Schwierigkeiten mehr haben, wenn sie in Talador zwischen Vol'jins Arsenal und dem Arkanen Sanktum wechseln.
  • Die Quest „Das Unmögliche möglich machen“ im Dämmerwald erscheint jetzt auf der Karte, falls es sich dabei um die nächste Quest der Zonengeschichte handelt.
  • Kampfgilde: Die Prügeleikarten funktionieren wieder wie vorgesehen.

Vanion schrieb:

Patch 7.3.5 Hotfixes for January 27
Erfolge
  • Der Sieg über Algalon sollte den Spielern nun den entsprechende Erfolg gewähren.
  • Der ErfolgSeelen der Verlorenen sollte nun freischaltbar sein.
Klassen




Dungeons and Raids
  • Pechschwingenhort
    • Nefarian
      • Die Drakoniten sollten nun wieder erscheinen.
  • Ulduar
    • Algalon
      • Es wurden einige Anpassungen am Kampf vorgenommen, um dem Schwierigkeitsgrad von Patch 7.3.2 zu entsprechen.
  • Ahn'Qiraj
    • Silithid Royalty
      • Die Käfer sollten nicht mehr so schnell verschwinden und Spieler sollte es wieder möglich sein sie zu looten.





















Items
Spieler gegen Spieler




















Quests


bluepost
Sammlungen
Instanzen und SchlachtzügeBelagerung von Orgrimmar
Quests
Welt
  • Die Portale nach Tiefenheim können nun wie vorgesehen von Stufe 82 Charakteren benutzt werden.




bluepost
23. Januar
Erfolge
  • Der Erfolg „Eilsendung“ und der Titel Postmeister werden jetzt accountübergreifend freigeschaltet.
  • Der Erfolg „Quests auf der Blutmythosinsel“ kann jetzt von Charakteren, die keine Draenei sind, abgeschlossen werden.
  • Der Erfolg „Eiskrone: Das letzte Ziel“ überprüft jetzt die korrekte Version der Quest „Es kann der Böseste nicht in Frieden ruhen...“.
Charaktere
  • NSCs sagen wieder etwas, wenn ihr auf sie klickt.
  • Die Geräusche eures Charakters sind vor allem in Dungeons und Schlachtzügen wieder lauter als die Geräusche anderer Spielercharaktere.


Klassen

  • Priester
    • 'Kraftvolle Seele' wird nicht mehr irrtümlicherweise durch 'Machtwort: Barriere' ausgelöst.
  • Schurke
    • 'Vergiftete Dolche' verstärkt wieder wie vorgesehen 'Dolchfächer'.
Ordenshallen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die für eine Mission benötigte Menge an Ordensressourcen zu groß war.
Dungeons & Schlachtzüge
  • Es wurden mehrere Fehler behoben, durch die Flächeneffekte in Begegnungen nicht wie vorgesehen funktioniert haben.
    • Kommentar der Entwickler: Das zugrunde liegende Problem ist ziemlich komplex, aber wir scheinen den Auslöser gefunden zu haben. Bitte gebt uns Bescheid, falls ihr weiterhin Probleme mit irrtümlicherweise ausgelösten Flächeneffekten habt.
Quests
  • Verlorene Post erscheint jetzt wie vorgesehen zufällig in der Nähe eines Briefkastens in Dalaran. Es gibt mehrere mögliche Briefkästen.
  • „Korok der Koloss“ kann jetzt bei Todeswache Podrig im Grabmal abgegeben werden, wenn Vorpostenkommandant Ansturm vorher getötet wurde.
  • „Gute Neuigkeiten... und schlechte Neuigkeiten“ kann jetzt von Matookla angenommen werden, falls die Quest vorher abgebrochen wurde.
  • Spieler der Stufe 91 und höher können jetzt die Questreihe zum Freischalten des Jadewalds beginnen, wenn sie mit Nazgrim (Horde) oder Admiral Jes-Tereth (Allianz) sprechen.
  • Die Gesundheit von Bossgegnern in „Die Luft steht still“ wurde verringert und die NSCs, die euch im Kampf unterstützen, verursachen mehr Schaden.
  • Die fehlenden Schlummerblüten erscheinen wieder in „Schlummerblüte“.





Vanion schrieb:

Patch 7.3.5 Hotfixes for January 22
Erfolge
Charakter
  • Es wurde ein grafischer Fehler bei Charakteren mit Tattoos behoben.
  • Uuna wird nun für Allianzler und Hordler in Suramar korrekt agieren.
Klassen
  • Dämonenjäger
  • Magier
  • Schamane
  • Hexenmeister
    • Heimsuchung wird nicht mehr auf einmal seine Abklingzeit zurücksetzen, wenn es gegen Gegner mit skalierenden Lebenspunkte eingesetzt wird.
  • Krieger
    • Die Quest Noch eine Legendekann nun auch angenommen werden, wenn man bereits zwei Artefaktwaffen freigeschaltet hat.
Dungeons und Raids
  • Tiefenheim
    • Aeonaxx sollte nun wieder Beute fallen lassen.
  • Karazhan
    • Attumen sollte nun wieder die Aggro des Tanks beachten und bestimmte Attacken nicht einfach zufällig auf Spieler wirken.
  • Burg Schattenfang
    • Einige Kreaturen sollten nun auch von Skalierungsmechaniken profitieren, wenn sie von hochstufigen Spielern angegriffen werden.
  • Das Verlies der Wächterinnen
    • Die Fel Furies, die von Tirathon Saltheril im mythischen Modus beschworen werden, sollten nun nicht mehr ausweichen.
Reittiere und Haustiere
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den selbstgewählte Namen für Haustiere zufällig verschwanden.
  • Wird derBoshafter Kriegsfuchs per Mail verschickt, sollte er nun nicht mehr auf einmal zum Mount der gegnerischen Fraktion werden.
Handwerk
Quests





Vanion schrieb:

Klassen




















Dungeons und Raids
Items
  • Viele Questitems, die eine unnatürliche hohe Levelvoraussetzung hatten, wurden angepasst.
Weltquests
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die Weltbosse Naz'ak und Ana-Mouz keine Beute für Spieler fallen gelassen haben, die die Weltbosse bereits vorher schon einmal getötet hatten.
Quests
  • Die Droprate von Wirbelknochenstaub für die Quest Wirbelknochenstaub in den Geisterlanden wurde stark erhöht.
  • Arluin ist nach Suramar zurückgekehrt und spricht wieder mit Außenseiter. Er hatte wohl nur einen schlechten Tag ...

Keine Kommentare vorhanden