Overwatch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Website verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichsten Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimst DU der Verwendung zu.
Weitere Informationen

  • by Blizzard Entertainment 03/15/2018 Brigitte, die neueste Heldin von Overwatch, macht sich bereit, das Schlachtfeld zu betreten und sich dem Kampf um die Zukunft anzuschließen. Künstler Kim-Seang „Nesskain“ Hong hat an einer Reihe von Kunstwerken für Overwatch gearbeitet, darunter auch das von uns in Auftrag gegebene Bild von Brigitte, das ihr unten sehen könnt. Hier erzählt er, was ihm an Brigitte besonders gefällt, von seinem Schaffensprozess und warum er Overwatch so liebt.
  • Die derzeit laufende Overwatch Open Beta wird um 24 Stunden verlängert. Dies gab der englische Community Manager „Lylirra“ in der vergangenen Nacht bekannt. Somit endet die offene Beta von Overwatch nun nicht wie erst geplant am Montagabend um 19:00 Uhr sondern 24 Stunden später am Dienstagabend um 19:00 Uhr. Habt ihr die offene Beta gespielt? Wie gefällt Euch persönlich das neue Spiel aus dem Hause Blizzard Entertainment? Gebt ihr ihm eine Chance auf dem Shooter Markt? Ab in die Kommentare mit eurer Meinung. Zitat: „Lylirra on Overwatch Open Beta We hope everyone has been enjoying the Overwatch Open Beta. We certainly have! We’ve loved being able to play alongside you on PC, PS4, and Xbox One. Over the last week, we’ve also had the opportunity to listen to your thoughts and opinions on the game; make improvements based on your reports in these very forums; and collect invaluable data just from you playing normally. We couldn’t be more grateful. So, as a small way of…
  • Blizzards Multiplayer-Shooter geht am 5. Mai in die Open-Beta-Phase. Hier gibt's alle Infos zu Preload, Systemanforderungen, Startzeit und Umfang sowie eine Übersicht über alle Charaktere und ihre Fähigkeiten. Es dauert nicht mehr lange, dann erscheint Blizzards erster Multiplayer-Shooter Overwatch. Vor dem Release am 24. Mai für PC, PS4 und Xbox One startet der Titel ab dem 3. Mai in eine Vorbesteller- und ab dem 5. Mai in eine Open-Beta. Darin lassen sich die einzelnen Klassen und Maps des Shooters wie schon in den bisherigen Alpha- und Betaphasen ausprobieren. Nachfolgend haben wir diewichtigsten Informationen zu Preload, Umfang und Dauer der Beta zusammengefasst.Wann startet und endet die Beta von Overwatch? Wer Overwatch bis zum 29. April vorbestellt hat, kann bereits ab Dienstag, 3. Mai um 1:00 Uhr morgens loslegen. Für alle anderen beginnt die Betaphase dann ab Donnerstag, 5. Mai, um 1:00 Uhr morgens. Das Ende der Beta ist für Montag, 9. Mai, um 19:00 Uhr abends…
  • Am 25. April um 19:00Uhr ist es soweit und Blizzard fährt die Beta-Server herunter.Wie geht es mit der Beta weiter? Wie schon erwähnt läuft die geschlossene Beta noch bis zum 25. August. Ab dem 3. Mai startet dann die Open Beta für Vorbesteller und ist dann für Alle ab dem 5. Mai zugänglich. Wenn ihr bereits mit dem vorzeitigen Zugang spielen möchtet, müsst ihr bis zum 29. April vorbestellen! Die Open Beta endet dann bereits am 9. Mai wieder, bevor Overwatch dann am 24. Mai veröffentlicht wird.Was passiert mit dem Beta Fortschritt? Den Fortschritt, den Spieler während der Closed oder Open Beta erspielt haben, wird zum Release von Overwatch natürlich zurückgesetzt. Wer jetzt noch hofft, in die geschlossene Beta zu kommen, den müssen wir enttäuschen. Den Blizzard plant keine weiteren Einladungen mehr zu versenden.Was kommt nach dem Release? In dem folgenden Video gibt der Game Director von Overwatch, Jeff Kaplan die weiteren Pläne zu Overwatch bekannt. So ist es Ziel von…
  • Overwatch erscheint am 24. Mai Der Kampf hat beinahe begonnen. Overwatch erscheint am 24. Mai für PC, PlayStation 4 und Xbox One!Offene Beta für PC, PS4™ und Xbox One hr sucht nach einer Gelegenheit Overwatch vor der Veröffentlichung am 24. Mai auszuprobieren? Dann trommelt eure Freunde zusammen und probiert den Teamshooter von Morgen in der offenen Beta aus, die Anfang Mai für PC, PS4™ und Xbox One stattfindet. Als zusätzlichen Bonus erhalten Spieler, die Overwatch vor dem 29. April auf einer Plattform ihrer Wahl im Vorverkauf erworben haben frühzeitigen Zugang zur offenen Beta, am 3. und 4. Mai, für sich und einen Freund. Nach diesen zwei Tagen haben alle die Gelegenheit an der kostenlosen offenen Beta vom 5. bis 9. Mai teilzunehmen. Elatia ihl-gilneas.de/index.php/Threa…e-und-fr%C3%BCher-Zugang/
  • Vom Freitag, dem 20. November bis zum Montag, dem 23. November führt Blizzard das erste große Betatest-Wochenende nur für geladene Teilnehmer durch. Während dieser drei Tage öffnen die Entwickler die Overwatch-Beta (für begrenzte Zeit) für viel mehr Spieler aus den Spielregionen Amerika und Europa. Das Ziel dabei ist es, die Serverhardware und -technologie einem Belastungstest zu unterziehen ... und dabei ein paar Highlights des Spiels zu schaffen. Ihr solltet also die nächsten Tage nochmal ein Auge auf euren Mal- und Battle.net-Account werfen. Denn Blizzard wird euren Account automatisch freischalten. Es werden keine Betakeys verschickt. Ihr seht dies dann an der Spiellizenz für Ovewatch in eurem Battle.net-Account. Jedoch werden auch passende Mails an alle Teilnehmer verschickt, um sie nochmal darauf Aufmerksam zu machen. Im folgenden Bluepost stehen noch alle weiteren Details und ein FAQ zum Betatest. Betatest-Wochenende: 20.–23. November …
  • Und nachdem man sich nun World of Warcraft: Legion vorbestellen kann, geht dies auch bei Overwatch. Nur mit dem kleinen Unterschied, dass das Spiel bereits im Frühjahr 2016 erscheinen soll. Voraussichlich also vor dem 21. Juni! Und wer nun dachte, dass Overwatch Free-2-Play wird. Nein! Es ist nur käuflich zu erwerben. Und zwar für mindestens 40 Euro! Aktuell stehen drei Versionen zur Verfügung, die vorbestellt werden können. Entweder direkt bei Blizzard oder bei einem Partnerhändler wie Amazon! Ach und was man auch nicht vergessen sollte: Das Gerücht, dass es eine Konsolenversion für Overwatch geben wird, wurde ebenfalls bestätigt. Das Spiel wird auf der Playstation 4 und der Xbox One erscheinen. Für alle Plattformen gibt es die gleichen Vorbestellungsmöglichkeiten. Doch eine Ausnahme: Für Konsole könnt ihr das Spiel nur bei Drittanbietern erhalten und auch nur 2 der drei Versionen!UND NUN MAL ALLE FAKTEN GANZ KLAR ZUSAMMENGEFASSTOverwatch wird für PC, Playstation 4 und…
  • thumb_14710_article_small.jpeg Derzeit läuft die Pax East 2015 in Boston und auch Blizzard ist auf der Spielemesse anwesend. Unter anderem wurden bereits Neuigkeiten zum kommenden MMO-Shooter Overwatch enthüllt. So durften wir im vergangenen Blizzard Preview Panel erfahren, dass es zwei neue Helden, eine neue Karte und gar ein Datum für den Startschuss der Closed Beta von Overwatch gibt. So soll diese nämlich im Herbst 2015 starten! NEUE KARTE Offiziell angekündigt wurden nun die beiden Helden Zarya und McCree sowie die Karte Watchpoint: Gibraltar. Diese reiht sich neben King's Row in die Schlachtfelder ein, auf denen es um die Frachtbeförderung geht. Ihr müsst eine Drone über drei verschiedene Checkpunkte eskotieren und die verbleibende Zeit wird jedes Mal erhöht, wenn ihr einen dieser Punkte passiert. gibraltar-screenshot-002_2qpm4.jpggibraltar-screenshot-005_1cVf5.jpggibraltar-screenshot-004_21qIm.jpggibraltar-screenshot-003_3oAjs.jpggibraltar-screenshot-001_0R14O.jpg NEUER
  • thumb_12505_article_small.jpeg
    World of Warcraft ist wohl ein Paradebeispiel dafür, wie gerne Entwickler Easter Eggs in ihre Spiele einbauen. In Zeiten von Classic und Burning Crusade fand man sie eher selten, doch seit einigen Erweiterungen kann man sich kaum noch vor den vielen Gimmicks retten, die aber trotzdem immer wieder interessant sind. Seien es Anspielungen auf Musiker, Filmer, andere Spiele, Schauspieler oder andere bekannte Dinge. Manchmal verewigt Blizzard aber auch ihre hauseigenen Titel in verschiedene Games, um sie in gewisser Weise zu verbinden. Egal ob Starcraft, Diablo oder World of Warcraft. Nun kommt ein weiteres Franchise hinzu, welches auf der BlizzCon 2014 angekündigt wurde. Wir reden natürlich von dem Multiplayer-Online-Shooter "Overwatch", mit dem Blizzard erneut in einen komplett neuen Markt einsteigen will. Bisher gab es bereits diverse Videos, Screenshots und auch einen Cinematic zu sehen. Außerdem wurden diverse Informationen zum Spielkonzept und der…
  • thumb_12036_article_small.jpeg Am 1. April 2014 hat Blizzard es getan und sich das Trademark Overwatch gesichert. Seither war es in der Gerüchteküche immer wieder am Brodeln, was es bloß mit diesem Titel auf sich haben könnte. Schließlich wurde noch nicht so wirklich etwas angekündigt und es gab immer wieder mal nur ein paar Häppchen, die es aufzuschnappen galt. Zeitgleich gab es auf der Stellenangebots-Seite von Blizzard neue Ausschreibungen für ein gänzlich neues Spiel. Das Team solle so klein werden, wie das von Hearthstone: Heroes of Warcraft und es wurde gar ein Lead Producer gesucht. Wie sicherlich jeder weiß, können die kleinen Teams bei Blizzard ebenso erfolgreich sein, wie Hearthstone oder auch der Brawler Heroes of the Storm gezeigt haben. Im Anschluss gab es dann einige interessante Informationen, die zu weiteren Spekulationen führten. Unter anderem kommt der Name „Overwatch“ eigentlich aus dem Militär und Blizzard hatte erst 2013 den Left4Dead Entwickler…