Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Sommy,

bluepost


Für Spieler ab Stufe 91 gibt es alle paar Wochen ein neues Bonusevent.Dungeons:
  • Tempel der Jadeschlange
  • Brauerei Sturmbräu
  • Shado-Pan-Kloster
  • Mogu'shanpalast
  • Belagerung des Niuzaotempels
  • Tor der Untergehenden Sonne
Eine neue Zeitwanderungshändlerin auf der Zeitlosen Insel bietet Folgendes an:
  • Zügel der himmlischen Jadewolkenschlange (Reittier: Yu'lei, Tochter der Jade)
  • 2 neue Haustiere – Ewiger Welpling (Drachkin) und paradoxer Geist (Aquatisch)
  • Marken zur Rufverbesserung bei allen großen Fraktionen Pandarias und Freundschaftsgegenstände
  • 2 neue Spielzeuge – Kiste voll adoptierter Welpen und mobile Yaksalberei
  • Kühltasche mit Gemüse für Köche, die die pandarische Küche noch nicht kennen
  • Aktualisierte ausgewählte Ausrüstung der Fraktionen Pandarias.




Die Kampfgilde kehrt zurück!



Nach einer kurzen Erholungspause, in der offene Wunden und gebrochene Knochen verheilen konnten, ist die beliebteste Kampfgilde von Azeroth zurück. Eine neue Reihe anspruchsvoller Kämpfe erwartet euch. Stellt euch dieser Herausforderung und kämpft um Ruhm, Ehre und Preise.Neue Solo-Bosskämpfe:
  • Ogerwatch
  • Meister Paku
  • Ash'katzuum
  • Eine Möwe
  • Ray D. Tier
  • Johnny Imba
  • Kokelbart
  • Kleiner
  • Und viele mehr!
Belohnungen:
  • Das Reittier bulliger Basilisk des Grubenkämpfers
  • Raufring der rumsenden Rechten (transportiert euch zur Shlae'gararena oder Bizmos Boxbar)
  • Neue Hemden und Erfolge
  • Tylarr Gronnden (neues Kampfhaustier)



Einladungen für die Kampfgilde wurden zurückgesetzt. Haltet nach einer blutverschmierten Einladung Ausschau, wenn ihr Beutel aus Abgesandtenquests öffnet oder Dungeons abschließt. Wenn ihr es nicht erwarten könnt, eure Einladung in die Finger zu bekommen, könnt ihr auch gegen die Elite-Vrykul der Schildruhinsel in Sturmheim antreten, die so einiges in puncto Kämpfen auf dem Kasten haben.



Neue Mini-Feiertage



Auf Azeroth kommen einige ganz besondere Tage zu. Macht euch bereit, für ein bis drei Tage in Feierstimmung zu verfallen, denn Anlässe gibt es zur Genüge: das Große Hippogryphenschlüpfen, das Frühlingsballonfest und den Tanz der tausend Boote.



Aktualisierte Features




Updates zu Artefaktwissen und Ordenshallen



Beim Artefaktforscher in der Klassenordenshalle sind neue accountgebundene Gegenstände erhältlich. Diese Gegenstände können an die verschiedenen Spielercharaktere eines Accounts gesendet werden, um ihr Artefaktwissen zu erhöhen.




Für neue Spieler, die gerade Stufe 110 erreichen, gibt es eine neue Reihe wiederholbarer Quests. Durch diese könnt ihr mit sofortiger Wirkung Ordensressourcen für Artefaktwissen eintauschen und so euer Artefaktwissen bis auf Stufe 15 erhöhen.


Die zur Forschung in Ordenshallen benötigte Zeit wurde verringert. Es wird jetzt weniger Zeit benötigt, in den Ordenshallen die Stufen 3, 4, 5 und 6 zu erforschen. So wird es einfacher, eure Ordenshallen mit Zweitcharakteren und neuen Charakteren aufzuwerten.
Vorgefertigte Gruppen über die Questverfolgung finden



Wenn ihr nach Spielern sucht, die die gleiche Weltquest absolvieren, könnt ihr entsprechende Gruppen jetzt ganz einfach über die Questverfolgung finden. Bei Gruppenquests erscheint eine kleine Schaltfläche neben dem Questnamen. Bei allen anderen Quests könnt ihr mit der rechten Maustaste auf den Questnamen klicken und anschließend auf "Gruppe finden". Dadurch wird automatisch eine Suche nach Spielergruppen gestartet, die an derselben Quest arbeiten. Wenn ihr keine Gruppe findet, könnt ihr mit einem Mausklick selbst eine erstellen. Dabei werden auch gleich alle Daten für euch eingetragen.


Weitere Updates für den Gruppenbrowser:
  • Mit einer neuen Option könnt ihr Gruppen nur für die Freunde und Gildenmitglieder der Spieler in eurer Gruppe sichtbar machen.
  • Wenn ihr nach Gruppen sucht, erscheinen diejenigen Gruppen ganz oben in der Liste, die eure Rolle benötigen (basierend auf eurer aktiven Spezialisierung).
  • Ihr erhaltet jetzt eine präzisere Nachricht, wenn ihr versucht, einer bereits vollen Gruppe beizutreten, und abgelehnt werdet.




Legion Companion App



Die Legion Companion App wurde aktualisiert und unterstützt jetzt World of Warcraft Patch 7.1.5. Es wurden außerdem Fehler behoben und Funktionen verbessert.



Neue legendäre Gegenstände



Viele neue und wundersame legendäre Gegenstände sind jetzt auf den Verheerten Inseln zu finden. Die Jagd ist für alle Klassen eröffnet!



Berufe
  • Viele 3-Sterne-Rezepte können jetzt häufiger gefunden werden.
Verzauberkunst
  • Vier neue Verzauberungen für Halsgegenstände wurden hinzugefügt. Alle vier Verzauberungen haben drei Ränge:
    • Formeln für Rang 1 könnt ihr bei einem Händler in Farondis' Hofstaat kaufen.
    • Formeln für Rang 2 findet ihr bei Kreaturen in bestimmten Zonen der Verheerten Inseln (mit Ausnahme von Suramar), sofern ihr die Formel für Rang 1 kennt.
    • Formeln für Rang 3 findet ihr mit einer Wahrscheinlichkeit von 20 % in Truhen von Abgesandtenquests dieser Zonen. Für die Formel für Rang 3 müsst ihr die Formel für Rang 1 oder 2 kennen.
  • Die Heilung von 'Mal der uralten Priesterin' beträgt jetzt 400 % der Zaubermacht.
  • 'Mal der Klaue' gewährt jetzt 1000 Tempo und kritischen Trefferwert (vorher 550 auf Stufe 110).
  • 'Mal des erfahrenen Soldaten' gewährt jetzt 600 Meisterschaft (vorher 300).
  • Der Schaden von 'Mal des verborgenen Satyrs' beträgt jetzt 200 % der Zaubermacht oder 250 % der Angriffskraft, je nachdem, welcher Wert höher ist.
Ingenieurskunst
  • Es wurde eine Quest hinzugefügt, die eine neue Schulterverzauberung ('Segen des Konstrukteurs') für Ingenieure freischaltet.
    • 'Segen des Konstrukteurs' kann nach Abschluss der Quest bei Hobart Wurfhammer gekauft werden.
    • 'Segen des Konstrukteurs' gewährt etwa einmal pro Stunde Ersatzteilbehälter für in der Welt getötete Gegner. Diese enthalten unter anderem Schusswaffen und Schusswaffenteile, Verbrauchsgegenstände für Ingenieure, neue Brillenbaupläne sowie ein spezielles neues Material namens Gehärtetes Teufelsglas, das für Brillen verwendet wird (siehe unten).
  • Es wurde eine Quest für Stufe 110 hinzugefügt, durch die ihr den Bauplan für Reaves' aufladbare Batterie erhaltet. Dieser Gegenstand kann alle 30 Minuten eingesetzt werden und hat keine Aufladungen.
  • Es wurden vier neue Brillen mit einer Gegenstandsgrundstufe von 880 hinzugefügt.
  • Der Schaden des Auslösungseffekts aller Legion-Brillen wurde jetzt an den Schaden der Schwarzpulverladung angeglichen und sie haben jetzt eine gemeinsame Abklingzeit.
  • Der Schaden von 'Kopfschuss' wurde deutlich erhöht.
Inschriftenkunde
  • Der Bonus aller Vantusrunen wurde von 1000 Vielseitigkeit auf 1500 Vielseitigkeit erhöht.
  • Die Materialkosten aller Vantusrunentechniken wurden um die Hälfte verringert.
Juwelierskunst
  • Es gibt sechs neue Weltquests in Dalaran mit dem Titel "Juwelenschleifer gesucht". Damit seid wahrscheinlich ihr gemeint.




Änderungen




Klassen
Todesritter
  • Blut
    • Die Verringerung der Aufladungszeit von 'Blutwandlung' pro verbrauchter Aufladung von 'Knochenschild' wurde auf 2 Sek. erhöht (vorher 1 Sek.).
    • Die Heilung von 'Blutwürmer' wurde pro Blutwurm auf 15 % der maximalen Gesundheit erhöht (vorher 5 %).
    • Der gesamte Lebensraub von 'Bluttrinker' wurde um 130 % erhöht.
    • Aufladungen von 'Knochenschild' werden jetzt nur von Nahkampfangriffen und 'Spektrale Abwehr' verbraucht.
    • Die Heilung von 'Knochensturm' wurde auf 2 % erhöht (vorher 1 %).
    • Die Abklingzeit von 'Blutschattens Griff' wurde auf 2 Min. verringert (vorher 3 Min.).
    • Die Runenmachterhöhung von 'Herzbrecher' pro getroffenem Ziel wurde auf 2 verringert (vorher 3).
    • Die Bonusdauer von 'Marsch der Verdammten' wurde auf 100 % erhöht (vorher 50 %).
    • Die Heilung von 'Mal des Blutes' wurde auf 3 % erhöht (vorher 2 %).
    • Die Abklingzeit von 'Fegefeuer' wurde auf 4 Min. erhöht (vorher 3 Min.). Diese Abklingzeit wird beim Tod zurückgesetzt.
    • 'Fegefeuer' hält jetzt nach der Auslösung immer 3 Sek. lang an, auch wenn der Todesritter kurzzeitig wieder bei positiver Gesundheit ist.
    • 'Schnelle Verwesung' bewirkt jetzt, dass 'Tod und Verfall' 15 % öfter Schaden verursacht (vorher 50 %). Die Runenmachterzeugung wurde auf 1 pro Sek. geändert (vorher 15 % mehr).
    • Die Schadensreduktion von 'Runenwandlung' wurde auf 40 % erhöht (vorher 25 %).
    • Die durch 'Enger Griff' verliehene Verringerung der Abklingzeit von 'Blutschattens Griff' beträgt jetzt 30 Sek. (vorher 60 Sek.).
    • 'Grabstein' verbraucht maximal 5 Aufladungen von 'Knochenschild', gewährt jetzt 6 Runenmacht und absorbiert Schaden in Höhe von 6 % eurer maximalen Gesundheit (vorher 3 Runenmacht und 3 % eurer Gesundheit).
    • 'Vampirblut' erhöht jetzt sowohl Absorptionseffekte als auch Heilung.
    • Die Schadensreduktion von 'Wille der Nekropole' wurde auf 35 % erhöht (vorher 20 %).
  • Frost
    • Die Aktivierungschance von 'Stärke der Monstrosität' wurde auf 20 % erhöht (vorher 10 %).
    • Der Schaden von 'Sindragosas Hauch' wurde um 64 % erhöht.
    • Der Schadensbonus von 'Gefrierender Nebel' wurde auf 30 % erhöht (vorher 25 %).
    • Der Schaden pro Stapel von 'Aufziehender Sturm' wurde auf 15 % erhöht (vorher 10 %).
    • Die Runenmachterzeugung von 'Horn des Winters' wurde auf 20 erhöht (vorher 10).
    • Die Dauer von 'Hungernde Runenwaffe' wurde auf 15 Sek. erhöht (vorher 12 Sek.).
    • Die Aktivierungschance von 'Mörderische Effizienz' wurde auf 65 % erhöht (vorher 50 %).
    • Die Schadensart von 'Antimagische Rückkopplung' wurde von Arkan zu Schatten geändert.
    • Die Schadensreduktion von 'Weißer Wanderer' wurde auf 30 % erhöht (vorher 20 %). Der Verlangsamungseffekt wurde auf 70 % erhöht (vorher 50 %).
  • Unheilig
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Unheilig wurde der verursachte Schaden um 6 % erhöht. ('Todesstoß', 'Seelenernter', 'Epidemie', 'Geißelstoß', 'Schwärender Stoß' und 'Tod und Verfall')
    • Der Schaden von 'Alle werden dienen' wurde um 15 % erhöht.
    • Die Chance, dass die Ghule von 'Armeen der Verdammten' (Artefaktbonus) ihre zusätzlichen Effekte auslösen, wurde auf 30 % erhöht (vorher 25 %).
    • Der Schaden der Ghule von 'Armee der Toten' und 'Apokalypse' wurde erhöht.
    • Die Anzahl der von 'Verseuchte Runenwaffe' betroffenen automatischen Angriffe wurde auf 5 erhöht (vorher 4).
    • Der Schaden von 'Reißende Schatten' wurde um 20 % erhöht.
    • Die Abklingzeit von 'Dunkle Richterin' wurde auf 2 Min. verringert (vorher 3 Min.).
    • Der Schaden von 'Dunkle Richterin' wurde um 36 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Todesmantel' wurde um 17 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Entweihen' wurde um 20 % erhöht, die Meisterschaft pro Stapel wurde auf 300 erhöht (vorher 200).
    • Schwarzes Fieber bewirkt jetzt, dass auch die virulente Seuche 20 % mehr regelmäßigen Schaden verursacht.
    • Der Schaden von Gargoyles wurde um 50 % erhöht.
    • Der Schadensbonus von 'Nekrose' wurde auf 40 % erhöht (vorher 35 %).
    • 'Pestilenzpusteln' wird jetzt alle 8 Runen ausgelöst (vorher 6).
    • Der Schaden von 'Portal zur Unterwelt' wurde um 33 % erhöht.
    • Die Auslösungschance von 'Runenverderbnis' pro verbrauchter Runenmacht beträgt jetzt 1 % (vorher 1,25 %).
    • Die Dauer von 'Unheilige Raserei' wurde auf 2,5 Sek. erhöht (vorher 2 Sek.). Die maximale Dauer wurde auf 25 Sek. erhöht (vorher 10 Sek.). Der Stärkungseffekt wird jetzt zu Beginn eines Kampfes abgebrochen.
Dämonenjäger
  • Verwüstung
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Verwüstung wurde der verursachte Schaden um 10 % erhöht. ('Klingentanz', 'Chaosnova', 'Todesfeger', 'Dämonenklingen', 'Dämonenbiss', 'Augenstrahl', 'Teufelsklinge', 'Zorn der Illidari', 'Metamorphose', 'Gleve werfen')
    • Der Schaden von 'Vernichtung' und 'Chaosstoß' wurde leicht erhöht.
    • 'Blinder Jähzorn' stellt jetzt zusätzlich zur Erhöhung der Dauer beim Kanalisieren von 'Augenstrahl' 35 Jähzorn pro Sekunde wieder her.
    • 'Chaosspalten' trifft jetzt alle Gegner in der Nähe, einschließlich des ursprünglichen Ziels, und fügt ihnen 10 % des ursprünglichen Schadens zu.
    • Die Auslösungschance von 'Dämonenklingen' wurde auf 60 % verringert (vorher 75 %).
    • 'Dämonischer Appetit' hat jetzt eine Chance von 25 %, ohne Abklingzeit ein geringes Seelenfragment zu erschaffen (vorher 50 % Chance, 15 Sek. Abklingzeit). Beim Verschlingen eines Seelenfragments wird jetzt 35 Jähzorn erzeugt (vorher 30). Geringe Seelenfragmente erscheinen jetzt links oder rechts vom Dämonenjäger.
    • 'Dämonisch' hält jetzt 8 Sek. lang an (vorher 5 Sek.).
    • 'Notinstinkte' ersetzt nicht mehr 'Verschwimmen' und erhöht jetzt den Schadensverringerungseffekt um zusätzliche 15 %.
    • Der Schaden von 'Teufelsbeschuss' wurde um 20 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Teufelseruption' wurde um 30 % erhöht, die Abklingzeit um 30 Sek. verringert (vorher 35 Sek.) und die Jähzornkosten wurden auf 10 verringert (vorher 20).
    • Die Abklingzeit von 'Teufelsklinge' wird jetzt für Verwüstungsdämonenjäger 50 % öfter zurückgesetzt.
    • Der Bonusschaden von 'Erstes Blutvergießen' wurde auf 300 % erhöht (vorher 200 %).
    • 'Meisterschaft: Dämonische Präsenz' erhöht jetzt den Chaosschaden um 11,2 % (vorher 8 %). Der Schaden pro Meisterschaftspunkt wurde entsprechend erhöht.
    • Der Schadensbonus von 'Nemesis' wurde auf 25 % erhöht.
    • 'Netherwandeln' ersetzt nicht mehr 'Verschwimmen'. Die Abklingzeit wurde auf 2 Min. erhöht (vorher 1,5 Min.).
    • Der Lebensraub von 'Seelenreißer' wurde auf 70 % verringert (vorher 100 %).
  • Rachsucht
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Rachsucht wurde der verursachte Schaden um 9 % erhöht. ('Seelenspalter', 'Illidans Griff', 'Abscheren', 'Zeichen der Flamme', 'Flammendes Brandmal')
    • 'Abyssischer Schlag' verringert jetzt die Abklingzeit von 'Infernoeinschlag' um 8 Sek. (vorher 5 Sek.).
    • 'Peinigende Flammen' erhöht den Schaden von 'Feuerbrandaura' um 20 % (vorher 30 %).
    • 'Klingenparade' erhöht die Schmerzerzeugung von 'Abscheren' und 'Abtrennen' um 70 % (vorher 50 %).
    • Von 'Lebendig verbrannt' ausgelöstes 'Flammendes Brandmal' verbreitet sich jetzt von jedem betroffenen Ziel aus, auch wenn das ursprüngliche Primärziel stirbt.
    • 'Dämonenstachel' verringert körperlichen Schaden jetzt um 10 % (vorher 20 %).
    • 'Dämonischer Schutz' erhöht jetzt die Ausdauer um 55 % (vorher 45 %).
    • 'Dämonischer Schutz' verringert jetzt sämtlichen erlittenen Schaden um 10 % (hat vorher nur magischen Schaden verringert).
    • 'Fraktur' kostet jetzt 20 Schmerz (vorher 40).
    • Die Abklingzeit von 'Verzweiflungstat' wurde auf 8 Min. erhöht (vorher 3 Min.). Diese Abklingzeit wird beim Tod zurückgesetzt.
    • 'Metamorphose' erhöht jetzt auch die Rüstung um 100 %.
    • 'Metamorphose' ersetzt 'Abscheren' jetzt durch 'Abtrennen', das 20 % mehr Schaden verursacht als 'Abscheren' und immer ein geringes Seelenfragment erzeugt.
    • 'Netherbindung' wurde entfernt.
    • Neues Talent auf Stufe 110: 'Dämonische Infusion'
      • Schöpft Kraft aus dem Wirbelnden Nether, um die Aufladungen von 'Dämonenstachel' sofort zu aktivieren und sie wieder aufzufüllen.
      • Erzeugt 60 Schmerz.
      • Spontanzauber mit einer Abklingzeit von 2 Min.
    • 'Klingenstacheln' erhöht den verursachten körperlichen Schaden um 30 %, während 'Dämonenstachel' aktiv ist (vorher 20 %).
    • Die Abklingzeit von 'Zeichen der Ketten' beträgt jetzt 90 Sek. (vorher 60 Sek.).
    • 'Seelenbarriere':
      • Kostet jetzt 10 Schmerz (vorher 30 Schmerz).
      • Die Abklingzeit beträgt jetzt 30 Sek. (vorher 20 Sek.).
      • Die Grundabsorption (ohne Fragmente) und die Mindestabsorption wurden um 50 % erhöht.
    • 'Seelenbombe' verursacht jetzt Feuerschaden (vorher Schattenschaden).
    • Der Effekt 'Gebrechlichkeit', der von 'Seelenbombe' ausgelöst wird, hält jetzt 20 Sek. lang an (vorher 15 Sek.) und heilt den Dämonenjäger um 20 % des verursachten Schadens (vorher 15 %).
Druide
  • Die Erhöhung der Bewegungsgeschwindigkeit von 'Phasenbestie' hält jetzt 2 Sek. lang an (vorher 4 Sek.).
  • Die Dauer von 'Massenumschlingung' beträgt jetzt 30 Sek. (vorher 20 Sek.).
  • Die Abklingzeit von 'Erneuerung' wurde auf 90 Sek. verringert (vorher 120 Sek.).
  • Gleichgewicht
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Gleichgewicht wurde der verursachte Schaden um 4 % erhöht. ('Mondfeuer', 'Sonnenfeuer', 'Sternenregen', 'Lunarschlag', 'Solarzorn', 'Sternensog', 'Neu-/Halb-/Vollmond')
    • Der Schaden von 'Sternenecho' (Artefaktbonus) wurde um 20 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Zorn der Elune' wurde um 17 % erhöht.
    • 'Meisterschaft: Sternenlicht' erhöht jetzt die Effekte von 'Ermächtigung' um 18 % (vorher 16 %). Der Schaden pro Meisterschaftspunkt wurde entsprechend erhöht.
    • 'Schnelles Anregen' gewährt jetzt 10 % Tempo (vorher 20 %).
    • Der Schaden von 'Sternschnuppen' wurde um 31 % erhöht.
    • 'Seele des Waldes' erhöht jetzt 'Ermächtigung' um 20 % (vorher 15 %) und verringert die Kosten von 'Sternenregen' um 20 (vorher 10).
    • 'Stellarverschiebung' erhöht jetzt den Schaden von 'Sternenregen' um 60 % (vorher 20 %).
    • Die Kosten von 'Sterneneruption' wurden auf 10 Astralmacht verringert (vorher 15), der Direktschaden wurde um 25 % erhöht und der regelmäßige Schaden wurde um 23 % erhöht.
    • 'Krieger der Elune' betrifft jetzt 3 Einsätze von 'Lunarschlag' (vorher 2).
  • Wildheit
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Wildheit wurde der verursachte Schaden um 8 % erhöht. ('Hauen', 'Schattenhafter Hieb', 'Brutales Schlitzen', 'Krallenhieb', 'Schreddern', 'Rasendes Zerfleddern', 'Ashamanes Raserei', 'Prankenhieb')
    • 'Brutales Schlitzen' hat jetzt eine Aufladungszeit von 12 Sek. (vorher 18 Sek.).
    • 'Elunes Führung' hat jetzt eine Dauer von 8 Sek. (vorher 5 Sek.).
    • 'Inkarnation' verringert die Energiekosten jetzt um 60 % (vorher 50 %).
    • 'Infizierte Wunden' verringert jetzt die Bewegungsgeschwindigkeit um 30 % (vorher 50 %).
    • Der Schaden von 'Zerfleddern' wurde um 75 % erhöht.
    • 'Moment der Klarsicht' erhöht jetzt den Schaden aller betroffenen Fähigkeiten um 15 %.
    • 'Moment der Klarsicht' betrifft jetzt nur 'Schreddern', 'Hauen' und 'Prankenhieb'.
    • 'Messerscharfe Reißzähne' erhöht jetzt den Schaden von 'Zerfetzen' um 4 % pro Punkt (vorher 7 %).
  • Wächter
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Wächter wurde der verursachte Schaden um 4 % erhöht.
    • Automatische Angriffe in Bärengestalt erzeugen jetzt 7 Wut (vorher 7,875 Wut).
    • 'Inkarnation' erhöht jetzt zusätzlich die Rüstung um 15 %.
    • 'Eisenfell' gewährt jetzt eine Rüstungserhöhung von 80 % (vorher 100 %).
    • 'Galaktischer Wächter' erzeugt jetzt 8 Wut (vorher 10).
    • 'Blutiges Fell' verringert die Wutkosten jetzt um 25 % (vorher 50 %).
    • 'Zerfleischen' erzeugt jetzt 5 Wut (vorher 6).
    • 'Pulverisieren' verursacht jetzt 850 % körperlichen Schaden (vorher 567 %).
    • 'Pulverisieren' verringert den erlittenen Schaden jetzt um 9 % (vorher 8 %).
    • 'Seele des Waldes' bewirkt jetzt, dass 'Zerfleischen' 7 Wut mehr erzeugt (vorher 5) und 25 % mehr Schaden (vorher 15 %) verursacht.
    • Neues Talent für Wächter auf Stufe 30, ersetzt 'Phasenbestie': 'Einschüchterndes Gebrüll'.
      [list]Ersetzt 'Erschütterndes Gebrüll' durch eine Version, die einen Furchteffekt auslöst, anstatt Gegner handlungsunfähig zu machen.[/list]
  • Wiederherstellung
    • 'Moment der Klarsicht' erhöht die maximale Energie nicht mehr.
    • 'Moment der Klarsicht' erhöht jetzt die Heilung aller betroffenen Fähigkeiten um 15 %.
    • Der Wirkungsbereich von 'Macht des Erzdruiden' wurde auf 20 Meter erhöht (vorher 15 Meter).
Jäger
  • 'Sperrfeuer' benötigt kein Ziel mehr und fügt einem einzelnen Ziel keinen Bonusschaden mehr zu.
  • 'Teerfalle' und 'Eiskältefalle' sind jetzt für alle Jäger verfügbar.
  • Tierherrschaft
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Tierherrschaft wurde der verursachte Schaden um 9 % erhöht. ('Tötungsbefehl', 'Kobraschuss')
    • Der Schadensbonus von 'Aspekt des Wildtiers' bei Wildheitsbegleitern wurde um 100 % erhöht und die Schadensverringerung bei Hartnäckigkeitsbegleitern wurde von 15 % auf 30 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Sperrfeuer' wurde ausschließlich für Tierherrschaftsjäger um 80 % erhöht.
    • Der Bonus auf die kritische Trefferchance durch 'Großwildjäger' wurde auf 60 % erhöht (vorher 50 %).
    • Der Schadensbonus von 'Blinzelstöße' wurde auf 100 % erhöht (vorher 50 %).
    • Der Schaden von 'Schimärenschuss' wurde um 60 % erhöht.
    • Die Abklingzeit von 'Alpharaserei' wurde auf 12 Sek. verringert (vorher 15 Sek.).
    • Die Aktivierungschance von 'Weltenwanderer' wurde auf 15 % erhöht (vorher 10 %).
    • Die Bewegungsgeschwindigkeit von Hati wurde in allen Gestalten um 14 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Mehrfachschuss' wurde um 50 % erhöht.
    • Der Chancenbonus von 'Eins mit dem Rudel' wurde auf 30 % erhöht (vorher 15 %).
    • Der Schaden von 'Stampede' wurde um 15 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Salve' wurde ausschließlich für Tierherrschaftsjäger um 50 % erhöht.
    • Der Schadensbonus von 'Weg der Kobra' wurde auf 10 % erhöht (vorher 8 %).
  • Treffsicherheit
    • Der Schaden von 'Gezielter Schuss' wurde um 35 % erhöht.
    • 'Gezielter Schuss' fügt Zielen jetzt 100 % mehr Schaden zu, die vorher noch nicht angegriffen wurden.
    • Der Schaden von 'Arkaner Schuss' beträgt jetzt 200 % des Waffenschadens (vorher 130 %).
    • 'Schwarzer Pfeil' kostet jetzt 10 Fokus (vorher 40).
    • Der Schaden von 'Stoßfeuer' wurde um 50 % erhöht.
    • 'Explosivschuss' kostet jetzt 20 Fokus (vorher 0).
    • Die Auslösungschance von 'Mal des Jägers' wurde auf ungefähr 6,5 Auslösungen pro Min. erhöht (vorher 5).
    • Der Schaden von 'Im Visier' wurde auf 550 % erhöht (vorher 250 %).
    • Der Schaden von 'Mehrfachschuss' wurde um 50 % erhöht.
    • Der von 'Verwundbar' gewährte Bonus erhöht sich jetzt durch 'Geduldiger Scharfschütze' um 10 % pro Sekunde.
    • Der Schaden von 'Stichschuss' wurde auf 500 % verringert (vorher 675 %).
    • 'Stichschuss' profitiert jetzt von 'Verwundbar'.
    • 'Wachsamer Schütze' hat jetzt eine Abklingzeit von 60 Sek. und erzeugt eine Wächtereule, die alle Ziele sofort und anschließend 18 Sek. lang alle 6 Sek. markiert.
    • 'Zielsuchgeschosse' erzeugt jetzt 35 Fokus (vorher 50).
    • 'Beständiger Fokus' wird jetzt nach 2 Einsätzen in Folge von 'Arkaner Schuss' oder 'Mehrfachschuss' aktiviert (vorher 3).
    • 'Zielsicherheit' ist jetzt 10-mal stapelbar (vorher 8-mal).
    • 'Verwundbar' betrifft 'Im Visier' nicht mehr.
    • 'Verwundbar' hat jetzt eine Dauer von 7 Sek., gewährt einen Schadensbonus von 100 % und ist nicht stapelbar.
  • Überleben
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Überleben wurde der verursachte Schaden um 12 % erhöht. ('Schneiden', 'Aufschlitzen', 'Mungobiss', 'Flankenangriff', 'Raptorstoß')
    • Neue passive Fähigkeit auf Stufe 44: 'Auflauern'.
      • Nach 2 Sek. werden eure Fallen vollständig einsatzbereit, was sie besonders tödlich macht.
      • Der Effekt von 'Eiskältefalle' wird in den ersten 4 Sek. nicht durch Schaden aufgehoben.
      • 'Teerfalle' verringert in den ersten 4 Sek. die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern um 70 %.
      • 'Sprengfalle' bringt das Ziel zum Taumeln, wodurch dessen nächster Nahkampfangriff das Ziel verfehlt.
      • 'Stahlfalle' verursacht 500 % mehr Schaden, wenn sie von einem Gegner ausgelöst wird, der sich nicht im Kampf befindet.
    • 'Verbesserte Fallen' wurde durch 'Guerillataktiken' ersetzt. Der Schaden von 'Sprengfalle' wird dadurch um 50 % erhöht und die Boni von 'Auflauern' werden zusätzlich verbessert:
      • Der Effekt von 'Eiskältefalle' wird in den ersten 6 Sek. nicht durch Schaden aufgehoben.
      • 'Teerfalle' verringert in den ersten 4 Sek. die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern um 90 %.
      • 'Sprengfalle' bringt das Ziel zum Taumeln, wodurch dessen beiden nächste Nahkampfangriffe das Ziel verfehlen.
    • Der Schadensbonus von 'Aspekt des Wildtiers' bei Wildheitsbegleitern wurde um 100 % erhöht und die Schadensverringerung bei Hartnäckigkeitsbegleitern wurde von 15 % auf 30 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Schlachten' wurde auf 620 % erhöht (vorher 518 %), die Wiederaufladung beträgt jetzt 12 Sek. (vorher 15 Sek.).
    • Der Schaden von 'Krähenfüße' wurde auf 50 % erhöht (vorher 25 %).
    • 'Sprengfalle' ist jetzt eine gezielte Fähigkeit mit einer Reichweite von 40 Metern.
    • Das Talent 'Weltenwanderer' wurde durch 'Rückzug' ersetzt.
    • 'Aufschlitzen' hat keine Abklingzeit mehr.
    • Der Schaden von 'Schlangengift' wurde auf 115 % erhöht (vorher 87 %).
    • Die Abklingzeit von 'Schlangenjäger' beträgt jetzt 120 Sek. (vorher 90 Sek.).
    • Der Schaden von 'Speiende Kobra' wurde auf 100 % erhöht (vorher 20 %).
    • Die Abklingzeit von 'Haftbombe' beträgt jetzt 25 Sek. (vorher 30 Sek.), die Verzögerung beträgt 2 Sek. (vorher 3 Sek.).
    • 'Weg der Mok'Nathal' erhöht jetzt 10 Sek. lang eure Angriffskraft (vorher 8).



Magier
  • Die Abklingzeit von 'Eisblock' beträgt jetzt 4 Min. (vorher 5 Min.).
  • Der Schadensbonus von 'Rune der Kraft' beträgt jetzt 40 % (vorher 50 %).
  • Arkan
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Arkan wurde der verursachte Schaden um 12 % erhöht. ('Arkane Explosion', 'Arkane Geschosse', 'Arkanschlag', 'Arkanbeschuss')
    • Der Schaden von 'Arkane Kugel' wurde um 477 % erhöht.
    • 'Magische Rüstung' wurde entfernt.
    • Der Bonus 'Manaschild' wurde in 'Kraftbarriere' umbenannt: Erhöht 'Prismatische Barriere' um 20/40/60 %.
    • Der Schaden von 'Netherorkan' wurde um 15 % verringert.
    • 'Viel zu stark' erhöht jetzt den Schadensbonus und die Manareduktion von 'Arkane Macht' um 70 %.
    • 'Geistesgegenwart' ist jetzt auf Stufe 54 verfügbar und ist kein Talent mehr.
    • Der Schaden von 'Supernova' wurde um 10 % verringert.
    • Die Aktivierungschance von 'Instabile Magie' beträgt jetzt 20 % (vorher 15 %).
    • Neues Talent auf Stufe 15: 'Amplifikation'
      [list]'Arkane Aufladung' erhöht den Schaden von 'Arkane Geschosse' um zusätzliche 15 %.[/list]
    • Neuer Zauber auf Stufe 26, ersetzt 'Eisbarriere': 'Prismatische Barriere'
      [list]Verleiht euch für 1 Min. einen Schild, der Schaden absorbiert, erlittenen magischen Schaden verringert und die Dauer aller schädlichen Magieeffekte gegen euch verringert.[/list]
    • Neues Talent auf Stufe 30, ersetzt 'Kälteeinbruch': 'Manaschild'.
      [list]'Prismatische Barriere' hat keine Abklingzeit, verbraucht aber Mana in Höhe von 50 % des absorbierten Schadens.[/list]
    • Neues Talent auf Stufe 30, ersetzt 'Kauterisieren': 'Fließende Energie'.
      [list]'Arkane Geschosse' und 'Hervorrufung' können beim Laufen kanalisiert werden.[/list]
    • Neues Talent auf Stufe 75, ersetzt 'Eisschollen': 'Zeitumlenkung'.
      [list]'Arkanbeschuss' verlangsamt Gegner um 50 %, erhöht eure Bewegungsgeschwindigkeit um 50 % und hält 5 Sek. lang an.[/list]
    • Neues Talent auf Stufe 100, ersetzt 'Beflügelung': 'Zeitflux'
      [list]Die Zauberzeit von 'Arkanschlag' wird für jede Arkane Aufladung um 5 % verringert.[/list]
  • Feuer
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Feuer wurde der verursachte Schaden um 27 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Nachwirkungen' wurde auf 39 % erhöht (vorher 34,5 %).
    • 'Druckwelle' befindet sich jetzt auf Stufe 30 und ersetzt 'Kauterisieren'.
    • 'Kauterisieren' ist jetzt auf Stufe 52 verfügbar.
    • Die Abklingzeit von 'Kauterisieren' beträgt jetzt 5 Min. (vorher 2 Min.). Diese Abklingzeit wird beim Tod zurückgesetzt.
    • 'Einäschern' gewährt jetzt Meisterschaft in Höhe von 50 % eures kritischen Trefferwerts (vorher 100 %).
    • Die Aktivierungschance von 'Kontrolliertes Feuer' beträgt jetzt 20 % (vorher 10 %).
    • 'Kritische Masse' kann jetzt auf Stufe 10 erlernt werden und verleiht Zaubern eine kritische Trefferchance von +15 %. Erhöht auf Stufe 65 außerdem den durch Ausrüstung verliehenen kritischen Trefferwert um 10 %.
    • 'Feuerteufel' bewirkt jetzt, dass sowohl 'Feuerball' als auch 'Pyroschlag' einen kritischen Treffer erzielen, wenn das Ziel über mehr als 90 % Gesundheit verfügt (vorher 85 %).
    • 'Flammeninferno' ist jetzt passiv, verringert die Aufladungszeit von 'Feuerschlag' um 2 Sek. (vorher 3) und erhöht die maximalen Aufladungen von 'Feuerschlag' um 1.
    • Der Anfangsschaden von 'Meteor' wurde um 95 % erhöht, der regelmäßige Schaden wurde um 86 % erhöht.
    • Der von Spiegelbildern verursachte Schaden von 'Feuerball' wurde um 122 % erhöht.
    • 'Glühende Rüstung' wurde entfernt.
    • Neuer Zauber für Feuermagier auf Stufe 26: 'Lodernde Barriere'
      • Absorbiert eintreffenden Schaden in Höhe von 700 % der Zaubermacht.
      • Nahkampfangriffe gegen euch fügen dem Angreifer Schaden in Höhe von 50 % der Zaubermacht zu.
      • Die Abklingzeit beträgt 30 Sek.
    • Der Bonus 'Geschmolzene Haut' bewirkt jetzt, dass 'Lodernde Barriere' erlittenen körperlichen Schaden um 5/10/15 % verringert.
    • Neues Talent auf Stufe 30 verfügbar, ersetzt 'Kälteeinbruch': 'Lodernde Seele'.
      [list]Wenn ihr Zielen innerhalb von 8 Metern Feuerschaden zufügt, wird 'Lodernde Barriere' um 40 % des verursachten Schadens wiederaufgefüllt.[/list]
    • Neues Talent auf Stufe 60 verfügbar, ersetzt 'Druckwelle': 'Alexstraszas Zorn'.
      [list]'Drachenodem' erzielt jetzt immer kritische Treffer und trägt zu 'Kampfeshitze' bei.[/list]
    • Neues Talent auf Stufe 75 verfügbar, ersetzt 'Eisschollen': 'Frenetische Geschwindigkeit'.
      [list]Das Wirken von 'Versengen' erhöht jetzt eure Bewegungsgeschwindigkeit 3 Sek. lang um 30 %.[/list]
    • 'Pyretische Zauberformel' erhöht den Schaden um 2 % pro Stapel (vorher 5 %).

  • Frost
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Frost wurde der verursachte Schaden um 12 % erhöht. ('Eisnova', 'Kometenhagel', 'Wasserblitz', 'Blizzard', 'Schlaghagel', 'Gefrorene Kugel', 'Wasserstrahl')
    • Neues Talent auf Stufe 30 verfügbar, ersetzt 'Kälteeinbruch': 'Gletscherpanzer'.
      [list]'Eisbarriere' erhöht eure Rüstung um 100 %. Wenn 'Eisblock' endet, wird 'Eisbarriere' auf euch gewirkt.[/list]
    • 'Kälteeinbruch' kann jetzt auf Stufe 52 erlernt werden und wurde überarbeitet:
      [list]Beendet die Abklingzeiten von 'Frostnova', 'Kältekegel', 'Eisbarriere' und 'Eisblock'. Die Abklingzeit von 'Kälteeinbruch' beträgt 5 Min.[/list]
    • Neues Talent auf Stufe 75 verfügbar, ersetzt 'Eisschollen': 'Eisige Winde'.
      [list]Eure Frosteffekte verlangsamen Gegner um zusätzliche 15 %.[/list]
    • Auf Stufe 63 bewirkt 'Blizzard' (Rang 2) jetzt, dass die Abklingzeit von 'Gefrorene Kugel' mit jedem Mal, dass 'Blizzard' Schaden verursacht, um 0,5 Sek. verringert wird.
    • 'Blizzard' aktiviert 'Eisige Finger' nicht mehr.
    • 'Kettenreaktion' erhöht jetzt den Schaden von 'Eislanze' um 10 % pro Stapel (vorher 20 %).
    • Der Schaden von 'Kältekegel' wurde um 99 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Schwarzblitz' wurde um 22 % erhöht. 'Schwarzblitz' gewährt jetzt 'Hirnfrost' (vorher 'Eisige Finger').
    • 'Frostrüstung' wurde entfernt.
    • Der Schaden von 'Frostblitz' wurde um 17 % verringert.
    • 'Eiskalte Berührung' ist jetzt passiv und erhöht die Auslösungschance von 'Eisige Finger' um 40 %.
    • Der Schaden von 'Gletscherstachel' (vor 'Eiszapfen') wurde um 33 % erhöht.
    • 'Eisbarriere' bewirkt jetzt, dass Nahkampfangriffe gegen euch den Angreifer um 50 % verlangsamen.
    • 'Eisbarriere' kann jetzt nur von Frostmagiern auf Stufe 50 erlernt werden.
    • 'Eisschollen' ist jetzt auf Stufe 30 verfügbar.
    • Der Schaden von 'Eislanze' wurde um 34 % erhöht.
    • 'Es ist kalt draußen' verleiht jetzt 'Wasserblitz' jetzt keine Chance mehr, 'Eisige Finger' zu erzeugen.
    • Der von Spiegelbildern verursachte Schaden von 'Frostblitz' wurde um 80 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Froststrahl' wurde um 5 % erhöht.
    • Die Eigenschaft 'Schild von Alodi' vergrößert jetzt 'Eisbarriere' um 20/40/60 % (vorher 33/66/100 %).
Mönch
  • 'Schaden dämpfen' verringert jetzt sämtlichen erlittenen Schaden 10 Sek. lang um 20 % bis 50 %. Die Menge der Verringerung hängt vom Ausmaß des Angriffs ab, die Abklingzeit beträgt 2 Min.
  • 'Ring des Friedens' bildet jetzt am Zielort einen Ring des Friedens, der 8 Sek. lang anhält. Gegner, die den Ring betreten, werden aus dem Ring gestoßen.
  • Braumeister
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Braumeister wurde der verursachte Schaden um 9 % erhöht.
    • Die Reichweite und die Breite von 'Feuerodem' wurden erhöht.
    • 'Bierbart' hält jetzt 4,5 Sek. an (vorher 1,5 Sek.).
    • Der maximale Bonus von 'Gabe der Nebel' beträgt jetzt 75 % (vorher 60 %).
    • Neues Talent: 'Mystische Vitalität'
      [list]'Staffeln' ist jetzt 40 % effektiver gegen magische Angriffe.[/list]
    • 'Flüchtiger Tanz' gewährt jetzt bis zu 20 % Ausweichen und Schaden (vorher 15 %).
    • Der Schaden von 'Knisternder Jadeblitz' wurde um 100 % erhöht.
  • Nebelwirker
    • Die Heilung von 'Meisterschaft: Nebelschwall' wurde um 30 % erhöht.
    • 'Tritt der aufgehenden Sonne' kostet jetzt 2 % des Grundmanas (vorher 2,25 %).
    • Die Abklingzeit von 'Lied von Chi-Ji' wurde auf 15 Sek. verringert (vorher 30 Sek.).
    • Die Abklingzeit von 'Magiediffusion' beträgt jetzt 90 Sek. (vorher 120 Sek.).
    • Die Heilung und der Schaden von 'Zenimpuls' wurden auf 220 % der Zaubermacht erhöht (vorher 200 %).
    • Die Heilung von 'Nebellauf' wurde auf 420 % der Zaubermacht erhöht (vorher 350 %).
  • Windläufer
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Windläufer wurde der verursachte Schaden um 8 % erhöht.
    • 'Rauschender Jadewind' belegt jetzt bis zu 5 Ziele mit 'Mal des Kranichs'.
    • Auf Stufe 60 wurde 'Schwindeltritte' durch 'Statue des Schwarzen Ochsen beschwören' ersetzt.
    • Der Schaden von 'Knisternder Jadeblitz' wurde um 100 % erhöht.
    • Die Abklingzeit von 'Magiediffusion' beträgt jetzt 90 Sek. (vorher 120 Sek.).
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Reduktion der Abklingzeit durch 'Gleichmut' laufende Abklingzeiten über die Dauer von 'Gleichmut' hinaus verringern konnte.
    • Es wurden mehrere Fehler im Zusammenhang mit 'Sturm, Erde und Feuer' behoben. Klone kanalisieren jetzt schneller, bewegen sich schneller und visieren ihr Ziel zuverlässiger an. Klone erhalten bei der Beschwörung jetzt eure Stapel von 'Kraftübertragung' und 'Treffercombo' und profitieren von ihnen. Außerdem sind sie überlebensfähiger.



Paladin
  • Heilig
    • 'Flamme der Zuversicht' hat keine Abklingzeit mehr.
    • 'Flamme des Glaubens' hat keine Abklingzeit mehr.
    • Die Manakosten von 'Leuchtfeuer der Tugend' wurden auf 10 % des Grundmanas verringert (vorher 15 %).
    • Der Schaden von 'Heiliger Schock' wurde auf 280 % der Zaubermacht erhöht (vorher 350 %).
  • Schutz
    • Die Abklingzeit von 'Aegis des Lichts' wurde auf 3 Min. verringert (vorher 5 Min.).
    • 'Gesegneter Hammer' verringert jetzt den Schaden von automatischen Angriffen um 12 % (vorher 15 %).
    • 'Heiliger Schild' erhöht jetzt eure Blockchance um 15 % (vorher 10 %).
  • Vergeltung

  • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Vergeltung wurde der verursachte Schaden um 12 % erhöht.
  • Vergeltungspaladine erhalten jetzt einen Schadensbonus von +100 % auf 'Weihe'.
  • Der Schaden von 'Göttlicher Hammer' wurde um 100 % erhöht.
  • Der Schaden von 'Richtspruch' wurde um 55 % erhöht.
  • 'Großer Segen der Macht' wurde entfernt.
  • 'Großer Segen der Weisheit' und 'Großer Segen der Könige' können jetzt während des Kampfes gewirkt werden.
  • 'Großer Segen der Weisheit' stellt jetzt alle 2 Sek. 0,2 % Gesundheit/Mana wieder her (vorher alle 3 Sek.).
  • 'Großer Segen der Könige' absorbiert jetzt Schaden in Höhe von 270 % der Zaubermacht (vorher 180 %).
  • 'Faust der Gerechtigkeit' verringert jetzt die verbleibende Abklingzeit von 'Hammer der Gerechtigkeit' um 2,5 Sek. pro verbrauchter von Heiliger Kraft.
  • 'Göttlicher Eingriff' verringert jetzt die Abklingzeit von 'Gottesschild' um 20 % (vorher 50 %).
  • 'Siegel des Lichts' wurde durch 'Richturteil des Lichts' ersetzt.
  • Die Heilung von 'Wort der Herrlichkeit' wurde um 33 % erhöht.



Priester
  • Die Abklingzeit von 'Strahlende Kraft' beträgt jetzt 45 Sek. (vorher 60 Sek.).
  • Disziplin
    • 'Schattenbündnis' wurde aktualisiert:
      • Erhöht jetzt die Heilung um 450 % (vorher 550 %).
      • Ist jetzt ein Spontanzauber (wurde vorher in 1,5 Sek. gewirkt).
      • Ersetzt nicht mehr 'Machtwort: Glanz'.
    • Die Eigenschaft 'Lichtexplosion' betrifft 'Schattenbündnis' nicht mehr.

  • Heilig
    • Neues Talent für Heiligpriester auf Stufe 30:
      [list]'Beharrlichkeit': Wenn ihr 'Erneuerung' auf euch selbst wirkt, wird zusätzlich sämtlicher erlittener Schaden um 10 % verringert.[/list]
    • Heiligpriester lernen jetzt auf Stufe 52 'Verzweifeltes Gebet'.
    • Die Auslösungschance von 'Segnung' wurde auf 40 % verringert (vorher 50 %).
    • 'Frömmigkeit' verringert jetzt zusätzlich die Abklingzeit von 'Gebet der Besserung' um 2 Sek.
    • Die Heilung von 'Gebet der Heilung' wurde auf 250 % erhöht (vorher 200 %).
    • 'Gebet der Heilung' heilt jetzt das Ziel und die 4 nächsten Verbündeten (vorher 5 zufällige verletzte Ziele).
    • Die Chance von 'Sprecht Eure Gebete' (Artefaktbonus), keine Aufladung von 'Gebet der Besserung' zu verbrauchen, wurde auf 6/12/18/24/36 % verringert (vorher 10/15/20/25/35 %).
    • Die Dauer von 'Symbol der Hoffnung' beträgt jetzt 12 Sek. (vorher 10 Sek.).
  • Schatten
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Schatten wurde der verursachte Schaden um 25 % erhöht.
    • 'Verheißungsvolle Geister' erzeugt jetzt 3 Wahnsinn (vorher 4).
    • 'Vermächtnis der Leere' benötigt jetzt 65 Wahnsinn (vorher 70) und erhöht zusätzlich den Schattenschadensbonus in Leerengestalt um 5 %.
    • 'Bleibender Wahnsinn' ist jetzt ein Talent und ersetzt 'Leerenfürst'. 'Bleibender Wahnsinn' bewirkt jetzt, dass die Tempoerhöhung der Leerengestalt pro Sekunde um 2 % nachlässt, nachdem die Leerengestalt endet.
    • 'Manie' erhöht jetzt die Bewegungsgeschwindigkeit um 1 % pro 3 vorhandenem Wahnsinn (vorher 1 % pro 5 vorhandenem Wahnsinn).
    • 'Selbstmarterung' verringert jetzt zusätzlich den erlittenen Schaden um 10 %, solange die regelmäßige Heilung aktiv ist.
    • Die Betäubungsdauer von 'Gedankenbombe' wurde auf 4 Sek. erhöht (vorher 2 Sek.).
    • 'Gedankenschlag' erzeugt jetzt 15 Wahnsinn (vorher 12).
    • 'Gedankenschinden' erzeugt jetzt pro Tick 3 Wahnsinn (vorher 2).
    • 'Gedankenschinden' fügt Zielen in der Nähe jetzt Schaden zu und erzeugt zusätzlichen Wahnsinn, wenn das Ziel von 'Schattenwort: Schmerz' betroffen ist.
    • 'Gedankenexplosion' wurde entfernt.
    • 'Gedankenstachel' wurde entfernt.
    • Neues Talent auf Stufe 90: 'Elend'
      [list]'Vampirberührung' wirkt jetzt auch 'Schattenwort: Schmerz' auf das Ziel.[/list]
    • 'Schattengeschoss' befindet sich jetzt auf Stufe 100.
    • 'Schattenwort: Tod' erzeugt 15 Wahnsinn, wenn das Ziel nicht stirbt (vorher 10).
    • 'Schattenwort: Schmerz' erzeugt jetzt 4 Wahnsinn (vorher 3).
    • Die Dauer von 'Schattenwort: Schmerz' (Schatten) beträgt jetzt 18 Sek. (vorher 14 Sek.).
    • Die Wiederaufladung von 'Schattenwort: Leere' beträgt jetzt 20 Sek. (vorher 30 Sek.).
    • 'Abstieg in den Wahnsinn' erhöht jetzt die Wahnsinnserzeugung um 100 % (vorher 150 %).
    • 'Vampirberührung' erzeugt jetzt beim Wirken 6 Wahnsinn (vorher 4).
    • Die Dauer von 'Vampirberührung' beträgt jetzt 24 Sek. (vorher 18 Sek.).
    • 'Leerenblitz' verlängert jetzt die Dauer aller eurer aktiven regelmäßigen Schadenseffekte auf Zielen in der Nähe um 3 Sek.
    • 'Leereneruption' löst jetzt eine Abklingzeit von 1,5 Sek. für 'Leerenblitz' aus (vorher 3 Sek.).
    • 'Leerenfürst' wurde entfernt.
    • Die Leerengestalt erhöht jetzt den Schattenschaden um 20 % (vorher 30 %).



Schurke
  • Das Tempo pro Stapel von 'Inbrunst' wurde auf 2 % erhöht (vorher 1 %). Die maximalen Stapel wurden auf 10 verringert (vorher 20).
  • Die maximalen Combopunkte von 'Erwartung' wurden auf 10 erhöht (vorher 8).
  • 'Von der Schippe springen' kann nur einmal alle 6 Min. auftreten (vorher 2 Min.). Diese Abklingzeit wird beim Tod zurückgesetzt.
  • Der Flächenschaden von 'Tod von oben' wurde um 20 % erhöht.
  • 'Verhüllender Nebel' ist jetzt für alle Schurken auf Stufe 68 verfügbar.
  • 'Finte' kostet jetzt 35 Energie (vorher 20).
  • Die Reichweite von 'Taschendiebstahl' beträgt jetzt 10 Meter (vorher 5 Meter).
  • Der Schadensbonus von 'Die Schwachen ausbeuten' wurde auf 15 % erhöht (vorher 10 %).
  • Meucheln
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Meucheln wurde der verursachte Schaden um 7 % erhöht.
    • Die Auslösungschance von 'Peinigendes Gift' wurde auf 30 % erhöht (vorher 20 %).
    • 'Blenden' kann jetzt auf Stufe 24 erlernt werden.
    • 'Verkrüppelndes Gift' kann jetzt auf Stufe 38 erlernt werden (vorher 24).
    • Der Verlangsamungseffekt von 'Verkrüppelndes Gift' wurde auf 30 % verringert (vorher 50 %).
    • Der Schadensbonus von 'Meisterlicher Stratege' für Finishing-Moves wurde auf 5 % verringert (vorher 10 %).
    • Der Schadensbonus von Finishing-Moves für 'Minuziöse Planung' wurde auf 12 % verringert (vorher 15 %).
    • Der gesamte Blutungsschaden von 'Innere Blutung' wurde pro Combopunkt auf 144 % der Angriffskraft erhöht (vorher 124 % der Angriffskraft).
    • 'Todesurteil' gewährt jetzt in Verbindung mit 'Meisterlicher Stratege' 6 Combopunkte.
    • 'Blutung' wurde aktualisiert:
      [list]Der Schaden der Fähigkeit erhöht sich nicht mehr mit den verbrauchten Combopunkten. Verbrauchte Combopunkte erhöhen jetzt die Dauer.[/list]
    • Die durch 'Schattenfokus' gewährte Verringerung der Energiekosten für Fähigkeiten, während der Verstohlenheitsmodus aktiv ist, wurde auf 75 % erhöht (vorher 50 %).
    • Der Schadensbonus von 'Trickbetrug' für 'Erdrosseln' wurde auf 125 % erhöht (vorher 100 %).
  • Gesetzlosigkeit
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Gesetzlosigkeit wurde der verursachte Schaden um 16 % erhöht.
    • Das Tempo pro Stapel von 'Inbrunst' wurde auf 2 % erhöht (vorher 1 %) und die maximalen Stapel wurden auf 10 verringert (vorher 20).
    • Die maximalen Combopunkte von 'Erwartung' wurden auf 10 erhöht (vorher 8).
    • 'Zwischen die Augen' erhält den 4x-Multiplikator für den kritischen Trefferwert erst ab Rang 2, der auf Stufe 42 erlernt werden kann.
    • Der Sekundärzielen zugefügte Schaden von 'Klingenwirbel' wurde auf 30 % verringert (vorher 35 %).
    • Der Schadensbonus von 'Meisterlicher Stratege' für Finishing-Moves wurde auf 5 % verringert (vorher 10 %).
    • 'Unausweichlich' verringert jetzt die Energiekosten um 2/4/6 (vorher 3/6/9).
    • 'Tribut des Schicksals' gewährt jetzt einen Bonus von 4/8/12 % (vorher 6/12/18 %).
    • 'Todesurteil' gewährt jetzt in Verbindung mit 'Meisterlicher Stratege' 6 Combopunkte.
    • 'Pistolenschuss' verringert jetzt die Bewegungsgeschwindigkeit um 30 % (vorher 50 %).
    • 'Zerhäckseln' gewährt jetzt zusätzlich 15 % Energieregeneration.
    • 'Kurs halten' verringert die Abklingzeit von 'Blenden', 'Mantel der Schatten' und 'Riposte' nicht mehr.
  • Täuschung
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Täuschung wurde der verursachte Schaden um 9 % erhöht.
    • Die Verzögerung von 'Akaaris Seele' (Artefaktbonus) wurde auf 2 Sek. verringert (vorher 4 Sek.).
    • Das Tempo pro Stapel von 'Inbrunst' wurde auf 2 % erhöht (vorher 1 %) und die maximalen Stapel wurden auf 10 verringert (vorher 20).
    • Die maximalen Combopunkte von 'Erwartung' wurden auf 10 erhöht (vorher 8).
    • Der Schaden von 'Düstere Klinge' wurde um 23 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Blutschlunds Biss' wurde um 100 % erhöht.
    • 'Todesurteil' gewährt jetzt in Verbindung mit 'Meisterlicher Stratege' 6 Combopunkte.
    • Die Energieerzeugung von 'Meister der Schatten', wenn der Verstohlenheitsmodus oder 'Schattentanz' aktiviert wird, wurde auf 25 verringert (vorher 30).
    • Die Dauer von 'Meister des hinterhältigen Angriffs' wurde auf 5 Sek. verringert (vorher 6 Sek.).
    • 'Nachtschrecken' verringert jetzt die Bewegungsgeschwindigkeit um 30 % (vorher 50 %).
    • Der Verlangsamungseffekt von 'Nachtklinge' wurde auf 30 % verringert (vorher 50 %).
    • Die durch 'Schattenfokus' gewährte Verringerung der Energiekosten für Fähigkeiten, während der Verstohlenheitsmodus aktiv ist, wurde auf 25 % erhöht (vorher 20 %).
    • 'Schattennova' (Artefaktbonus) wird jetzt immer aktiviert, wenn 'Schattenschlag', 'Fieser Trick' oder 'Shurikensturm' eingesetzt werden, während 'Schattentanz' aktiv ist. Die Abklingzeit beträgt dabei 5 Sek.
Schamane
  • Der Schaden von 'Lavaeruption' wurde auf 275 % erhöht (vorher 220 %).
  • Der Tempobonus von 'Schnelligkeit der Ahnen' beträgt jetzt 6 % (vorher 10 %).
  • 'Totem des Erdgriffs' macht Gegner jetzt 8 Sek. lang bewegungsunfähig (vorher 5 Sek.).
  • Elementar
    • Der Erdelementar wurde aktualisiert:
      • Hat jetzt 400 % der Rüstung des Wirkenden (vorher 200 %).
      • Hat jetzt 25 % der Zaubermacht des Wirkenden als Angriffskraft (vorher 5 %). Die Urelementar-Version hat 45 % der Zaubermacht als Angriffskraft.
      • Verursacht für Gegner in der Nähe einen hohen Grad an Bedrohung.
      • Hat jetzt eine Dauer von 1 Min. (vorher 15 Sek.) und eine Abklingzeit von 5 Min. (vorher 2 Min.).
    • Einige Talente der Spezialisierung Elementar befinden sich jetzt auf anderen Stufen:
      • 'Elementarschlag' ersetzt 'Eisfuror' auf Stufe 75.
      • 'Eisfuror' ersetzt 'Totem des flüssigen Magmas' auf Stufe 100.
      • 'Totem des flüssigen Magmas' ersetzt 'Elementarbeherrschung' auf Stufe 90.
      • 'Elementarbeherrschung' ersetzt 'Echo der Elemente' auf Stufe 60.
      • 'Echo der Elemente' ersetzt 'Nachbeben' auf Stufe 90.
      • 'Nachbeben' ersetzt 'Elementarschlag' auf Stufe 60.
    • 'Nachbeben' erstattet jetzt 30 % des verbrauchten Mahlstroms (vorher 25 %).
    • Der Schaden von 'Irdene Wut' beträgt jetzt 55 % der Zaubermacht (vorher 50 %).
    • Die Dauer von 'Erdbeben' beträgt jetzt 6 Sek. (vorher 10 Sek.) und der Schaden pro Tick beträgt jetzt 50 % (vorher 30 %).
    • Der Schaden von 'Elementarschlag' beträgt jetzt 680 % (vorher 525 %).
    • 'Elementarschlag' gewährt jetzt einen Bonus von 2.400 für einen Wert (vorher 1.200).
    • Der Schaden von 'Eisfuror' beträgt jetzt 900 % (vorher 180 %).
    • Der Schaden von 'Totem des flüssigen Magmas' beträgt jetzt 110 % (vorher 80 %).
    • Der Bonus für 'Lavaeruption' durch 'Weg der Flamme' beträgt jetzt 10 % (vorher 5 %).
    • Die Abklingzeit des Sturmelementars beträgt jetzt 2,5 Min. (vorher 5 Min.) und die Dauer beträgt jetzt 30 Sek. (vorher 60 Sek.).
    • Der Schaden der 'Windböe' des Sturmelementars beträgt jetzt 48 % (vorher 42 %) und der Schaden von 'Blitzschlag herbeirufen' beträgt jetzt 96 % (vorher 84 %).
  • Verstärkung
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Verstärkung wurde der verursachte Schaden um 16 % erhöht.
    • 'Aszendenz' erzeugt jetzt 12 Mahlstrom pro Sek. (vorher 10).
    • 'Felsfaust' erhöht eure kritische Trefferchance nicht mehr um 5 %.
    • Der Schaden von 'Tosender Sturm' wurde um 14 % erhöht.
    • 'Irdener Stachel' verbraucht keinen Mahlstrom mehr.
    • Der Schaden von 'Irdener Stachel' beträgt jetzt 1.100 % der Angriffskraft (vorher 800 %).
    • Der Bonus von 'Machterfüllte Sturmpeitsche' beträgt jetzt 50 % (vorher 35 %).
    • Der Schaden von 'Zorn der Luft' beträgt jetzt 40 % der Angriffskraft (vorher 30 %). 'Zorn der Luft' kostet jetzt 3 Mahlstrom pro Sek. (vorher 5).
    • Der Schaden von 'Hagelsturm' beträgt jetzt 21 % des Waffenschadens (vorher 35 %).
    • Der Schaden von 'Lavapeitsche' beträgt jetzt 625 % des Waffenschadens (vorher 505 %).
    • Der Schaden von 'Blitzschlag' wurde um 50 % erhöht.
    • 'Überladen' kostet jetzt 40 Mahlstrom (vorher 45) und hat eine Abklingzeit von 12 Sek. (vorher 9).
    • Die Abklingzeit von 'Überladen' beträgt jetzt 12 Sek. (vorher 9 Sek.).
    • Die Heilung von 'Regenschauer' wurde auf 100 % erhöht (vorher 50 %).
    • 'Felsbeißer' erzeugt jetzt 20 Mahlstrom.
    • Der Schaden von 'Zerschlagung' wurde um 30 % erhöht, die Mahlstromkosten wurden auf 20 verringert (vorher 60).
  • Wiederherstellung
    • Der Heilung von 'Kettenheilung' beträgt jetzt 380 % (vorher 400 %).
    • Die Heilung von 'Totem des heilenden Flusses' wurde auf 82 % erhöht (vorher 70 %).
    • Die Heilung von 'Dekret der Königin' wurde um 20 % erhöht.
    • Die Heilung von 'Leben entfesseln' wurde auf 350 % erhöht (vorher 325 %).
    • Die Heilung von 'Lebensquell' wurde auf 450 % erhöht (vorher 375 %).



Hexenmeister
  • Die Dauer von 'Dämonischer Zirkel' wurde auf 15 Min. erhöht (vorher 6 Min.).
  • Der Schaden von Wichteln, Sukkubi, Leerwandlern, Teufelsjägern und Teufelswachen wurde um 20 % erhöht.
  • Die Heilung von 'Weltliche Ängste' beträgt jetzt 20 % der maximalen Gesundheit (vorher 11 %).
  • 'Weltliche Ängste' heilt jetzt immer, unabhängig davon, ob das Ziel von dem Schreckenseffekt betroffen ist.
  • Die Grunddauer von 'Seelenernte' beträgt jetzt 15 Sek. und die maximale Dauer 35 Sek. (vorher 10 bzw. 30 Sek.).
  • Gebrechen
    • 'Seelendieb' kann jetzt auf Stufe 13 erlernt werden.
    • Neues Talent für Gebrechen auf Stufe 15: 'Bösartiger Griff'
      [list]Beim Kanalisieren von 'Seelendieb' fügen regelmäßige Schadenseffekte dem Ziel 80 % mehr Schaden zu.[/list]
    • Der Bonus von 'Ansteckung' beträgt jetzt 18 % (vorher 12 %).
    • Der Schaden von 'Grimoire der Opferung' wurde um 25 % verringert.
    • Neues Talent auf Stufe 30, ersetzt 'Manadurst': 'Mächtiger Aderlass'.
      [list]'Aderlass' erhöht den verursachten Schaden für 20 Sek. um 10 %.[/list]
    • Die Abklingzeit von 'Heimsuchung' beträgt jetzt 30 Sek. (vorher 15 Sek.) und 'Heimsuchung' erhöht jetzt auch den Schaden um 30 %.
    • Der Schaden von 'Saat der Verderbnis' beträgt jetzt 215 % (vorher 138 %).
    • 'Saat der Verderbnis' kostet jetzt 1 Seelensplitter (vorher 4,5 % Mana).
    • 'Aussaat' fügt 2 Ziele (vorher 4) und keine Seelensplitterkosten mehr hinzu.
  • Dämonologie
    • Der Schadensbonus von 'Dämonenblitz' beträgt jetzt 18 % (vorher 20 %).
    • Der Bonusschaden von 'Grimoire der Synergie' beträgt jetzt 25 % (vorher 40 %).
    • 'Drohende Verdammnis' verringert jetzt zusätzlich die Dauer von 'Verdammnis' um 3 Sek.
    • 'Thal'kiels Zwist' (Artefaktbonus) wird jetzt von 'Dämonenzorn' ausgelöst.
    • 'Machtrausch' hat jetzt eine Auslösungschance von 65 % (vorher 50 %).
  • Zerstörung
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Zerstörung wurde der verursachte Schaden um 4 % erhöht.
    • 'Pyrolyse' bewirkt jetzt, dass 'Feuersbrunst' die Zauberzeit eurer nächsten zwei Einsätze von 'Verbrennen' oder 'Chaosblitz' um 30 % verringert (vorher Dauer von 5 Sek.). Sammelt bis zu 4 Aufladungen.
    • Der Schaden von 'Dämonenfeuer kanalisieren' beträgt jetzt 64 % (vorher 46 %).
    • 'Dämonenfeuer kanalisieren' verteilt jetzt 50 % seines Schadens auf Ziele in der Nähe und wird nicht mehr von 'Verwüstung' beeinflusst.
    • Der Schaden von 'Verdammnisblitz' der Verdammniswache beträgt jetzt 275 % der Zaubermacht (vorher 210 %).
    • Der Schaden von 'Grimoire der Opferung' wurde um 25 % verringert.
    • 'Grimoire der Überlegenheit' verringert den Schaden von 'Verdammnisblitz' der Verdammniswache jetzt um 20 %.
    • Neues Talent auf Stufe 30, ersetzt 'Manadurst': 'Mächtiger Aderlass'.
      [list]'Aderlass' erhöht den verursachten Schaden für 20 Sek. um 10 %.[/list]
    • 'Schattenbrand' ersetzt jetzt 'Feuersbrunst' und erzeugt einen Seelensplitter sowie einen zusätzlichen Seelensplitter beim Tod des Ziels.
    • Die Talente 'Kataklysmus' und 'Ausrottung' haben im Talentbaum die Plätze getauscht.
    • Der Bonus 'Chaosfeuersbrunst' wirkt sich jetzt auch auf 'Schattenbrand' aus.
Krieger
  • 'Schockwelle' betäubt jetzt für 3 Sek. (vorher 4 Sek.).
  • Waffen
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Waffen wurde der verursachte Schaden um 5 % erhöht.
    • 'Sturmangriff' verringert die Bewegungsgeschwindigkeit des Ziels jetzt für 6 Sek. um 50 %.
    • 'Sturmangriff' macht das Ziel jetzt für 1 Sek. bewegungsunfähig (vorher 1,5 Sek.).
    • 'Schlachteifer' erhöht jetzt den Schaden von 'Wirbelwind' gegen das Primärziel um 45 % (vorher 30 %).
    • 'Kniesehne' verursacht jetzt 105 % Waffenschaden (vorher 5 %).
    • 'Dem Tode geweiht' erstattet 30 Wut (vorher 20).
    • Der Schaden von 'Verheerer' wurde um 25 % erhöht.
    • 'Verwunden' kostet 10 Wut (vorher 15), verursacht 10 % mehr regelmäßigen Schaden und verursacht jetzt sofort Blutungsschaden.
    • Durch 'Weitreichende Stöße' treffen 'Tödlicher Stoß' und 'Hinrichten' 2 weitere Ziele in der Nähe (vorher 1).
    • 'Macht der Titanen' verringert die Effektivität von 'Kolossales Schmettern' nicht mehr.
    • Durch 'Trauma' verursachen 'Zerschmettern' und 'Wirbelwind' jetzt 25 % regelmäßigen Schaden (vorher 20 %).
  • Furor
    • Für die meisten Zauber und Fähigkeiten der Spezialisierung Furor wurde der verursachte Schaden um 5 % erhöht.
    • 'Drachengebrüll' erhöht den verursachten Schaden um 16 % (vorher 20 %).
    • 'Frischfleisch' erhöht die kritische Trefferchance von 'Blutdurst' um 60 % (vorher 40 %).
    • 'Wutschäumender Berserker' erhöht den verursachten Schaden um 15 % (vorher 10 %).
    • 'Wutausbruch' verringert jetzt die Abklingzeit von 'Berserkerwut' um 15 Sek. (vorher keine Verringerung der Abklingzeit).
    • 'Waghalsigkeit' erhöht jetzt auch die Dauer von 'Kampfschrei' um 2 Sek. (vorher keine Erhöhung).
    • Die Dauer von 'Kriegsmaschine' beträgt jetzt 15 Sek. (vorher 10 Sek.).
    • 'Abrissbirne' erhöht den Schaden des nächsten Einsatzes von 'Wirbelwind' um 250 % (vorher 200 %).

  • Schutz
    • 'Aggressionsmanagement' verringert auch die Abklingzeit von 'Demoralisierender Ruf'.
    • 'Rache ist süß' wurde auf Stufe 45 verschoben: Rache verursacht für bis zu fünf Ziele 5 % mehr Schaden pro getroffenem Ziel.
    • 'Donnernde Stimme' erzeugt 60 Wut (vorher 50 Wut) und erhöht den betroffenen Gegnern zugefügten Schaden, um 25 % (vorher 20 %).
    • 'Knisternder Donner' erhöht den Radius von 'Donnerknall' um 50 % (vorher 100 %).
    • Neues Talent: 'Verwüster'
      [list]Passiv. Ersetzt 'Verwüsten'. Automatische Angriffe verursachen zusätzlichen Schaden, erzeugen 5 Wut und haben eine Chance von 30 %, die Abklingzeit von 'Schildschlag' zurückzusetzen.[/list]
    • 'Fokussierte Wut' wurde entfernt.
    • 'Heftige Rückwirkungen' verlängert 'Schildblock' um 1,0 Sek. (vorher 1,5 Sek.).
    • 'Abfangen' erzeugt jetzt 15 Wut (vorher 10).
    • 'Macht der Vrykul' betrifft jetzt 'Donnerknall' (vorher 'Rache').
    • 'Keine Kapitulation' ignoriert bis zu 100 % mehr Schaden (vorher 75 %).
    • Der Schaden von 'Verheerer' wurde um 25 % erhöht.
    • 'Verheerer' erhöht eure Parierchance um 35 % (vorher 30 %).
    • Der Schaden von 'Rache' wurde um 29 % erhöht. 'Rache' hat jetzt eine Chance, die Abklingzeit von 'Schildschlag' zurückzusetzen.
    • 'Rache' hat jetzt eine Abklingzeit von 3 Sek. und kostet 30 Wut. Ausweichen oder Parieren macht euren nächsten Einsatz von 'Rache' kostenlos.
    • 'Sicherung' überträgt jetzt 30 % Schaden (vorher 20 %).
    • 'Schildblock' kostet jetzt 15 Wut.
    • 'Donnerknall' erzeugt jetzt 5 Wut. Der Schaden von 'Donnerknall' wurde um 100 % erhöht.
    • 'Ultimatum' wurde entfernt.
    • 'Blutrache' wirkt sich jetzt auf 'Rache' aus (vorher 'Fokussierte Wut').
    • 'Kriegstreiber' betäubt jetzt für 2,5 Sek. (vorher 1,5 Sek.).
    • 'Herausforderung des Kriegsherren' verringert jetzt auch die Abklingzeit von 'Berserkerwut' um 15 Sek.






Klassenordenshallen
  • Die Sonnenblütenpollen von immergrünen Beeten der Druidenordenshalle gewähren jetzt für 1 Stunde eine Schadensreduktion von +10 % (vorher mehr Geschwindigkeit in Reisegestalt).
Gegenstände
  • Um euch bei der Auswahl der Ausrüstung für euren Charakter mehr Möglichkeiten zu bieten, tragen sekundäre Werte (kritischer Trefferwert, Tempo, Meisterschaft und Vielseitigkeit) jetzt pro Punkt weniger von ihrem sekundären Wert bei. Als Ausgleich wurde die Gesamtmenge dieser Werte für alle Gegenstände über Stufe 800 erhöht. Zusätzlich erhöhen sich die Werte von Ringen und Halsketten jetzt stärker mit der Gegenstandsstufe. Insgesamt sollte die Wirkung ähnlich wie vor Patch 7.1.5 ausfallen, Gegenstände mit höheren Gegenstandsstufen werden aber öfter eine attraktive Option beim Verbessern eurer Ausrüstung sein, insbesondere Ringe und Halsketten.
  • Neuer Gegenstand für 200 Gold von Draemus in Dalaran verfügbar: Gabe des Tierpflegers.
  • Verzaubert eure Schulterstücke dauerhaft mit der Verzauberung 'Ernter', sodass sie es dem Träger gestattet, von den Leichen seiner Gegner eine Handvoll Haustierleckerlis zu plündern.
Anpassungen bei legendären Gegenständen:
  • Aggramars Schritte: Gewährt jetzt Bewegungsgeschwindigkeit basierend auf Tempo oder kritischem Trefferwert, je nachdem welcher Wert höher ist. Zusätzlich ist der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus jetzt mit anderen Bewegungsgeschwindigkeitsboni stapelbar.
  • Cinidaria der Symbiont: Eure Angriffe fügen Gegnern mit über 90 % Gesundheit 30 % mehr körperlichen Schaden zu und heilen euch um 100 % des verursachten Schadens.
  • Norgannons Weitsicht: Gewährt euch 'Weitsicht', wenn ihr 8 Sek. stillsteht, wodurch für 5 Sek. Zauber während der Bewegung gewirkt werden können. Diese Zeitspanne beginnt, sobald ihr euch wieder bewegt.
  • Prydaz, Xavarics Magnum Opus: Alle 30 Sek. wird für 30 Sek. ein Absorptionsschild in Höhe von 15 % (25 % für alle Rollen außer Tank) eurer maximalen Gesundheit gewährt. Gewährt jetzt kritischen Trefferwert, Tempo und Meisterschaft als Sekundärwerte.
  • Wurzeln von Shaladrassil: Wenn ihr stillsteht, werden tiefe Wurzeln in den Boden geschlagen, die euch alle 1 Sek. um 3 % eurer maximalen Gesundheit heilen (vorher 4 % alle 3 Sek.).
  • Sephuz' Geheimnis: Wenn ihr ein Ziel erfolgreich mit einem Kontrollverlusteffekt belegt, einen Gegner unterbrecht oder einen Stärkungs-/Schwächungseffekt bannt, werden eure Bewegungsgeschwindigkeit um 70 % und euer Tempo um 25 % (vorher 15 %). Dieser Effekt hält 10 Sek. lang an und kann nur einmal alle 30 Sek. auftreten.
  • Dämonenjäger
    • (Rachsucht) Schulterstücke des Runenmeisters: 'Metamorphose' setzt die verbleibende Abklingzeit all eurer Zeichen und von 'Zauberschutze aufladen' zurück und gewährt 1 Aufladung von 'Dämonenstachel'. Wird jetzt ausgelöst, wenn 'Verzweiflungstat' (Talent) ausgelöst wird.
    • (Verwüstung) Zorn der Halbriesen: 'Dämonenbiss' erzeugt zusätzliche 1 bis 14 Jähzorn (vorher 1 bis 20). 'Dämonenklingen' erzeugt zusätzliche 1 bis 8 Jähzorn (vorher 1 bis 12).
    • (Verwüstung) Das Opfer von Loramus Thalipedes: Die Schadenserhöhung pro weiterem Ziel wurde auf 10 % erhöht (vorher 5 %).
  • Todesritter
    • (Blut) Dienst von Blutschatten: Aktiviert jetzt ein zusätzliches Mal (zwei zusätzliche Male mit dem Artefaktbonus 'Schlund der Hölle'), während 'Tanzende Runenwaffe‘ aktiv ist.
    • (Frost) Siegel der Nekrofantasie: Die Abklingzeitreduktion für 'Runenwaffe verstärken' wurde auf 10 % erhöht (vorher 5 %).
    • (Unheilig) Die vierte Lektion des Instrukteurs: Es besteht jetzt eine Chance, dass 'Geißelstoß' zusätzliche 1–3 Mal 'Schwärende Wunde' platzen lässt (vorher 1–5).
    • (Frost) Beharrlichkeit des Schwarzen Märtyrers: Betrifft jetzt auch Gegner, die vor kurzem durch 'Unbarmherziger Winter' verletzt wurden.
  • Druide
    • Ekogespenst, Erschaffer von Welten: Erhöht den Effekt von 'Astraler Einfluss', 'Schnelligkeit der Wildnis', 'Dickes Fell' und 'Yseras Gabe' um 75 % (vorher 50 %)
    • (Gleichgewicht) Makellose Teufelsessenz: Die Abklingzeit wird jetzt um 1 Sek. pro 12 verbrauchter Astraler Macht verringert (vorher 8).
    • (Gleichgewicht) Versprechen Elunes, der Mondgöttin: Erhaltene Stapel verringern jetzt auch die globale Abklingzeit von 'Nachwachsen'.
    • (Gleichgewicht) Der Smaragdgrüne Traumfänger: Die Kostenreduktion von Astraler Macht durch 'Sternensog' wird jetzt auf 7 pro Stapel verringert (vorher 10 pro Stapel).
    • (Wildheit) Die Umklammerung des Wildformers: Es besteht eine Chance von 30 % (vorher 40 %), dass kritischer Schaden von euren Blutungen 'Urfuror' auslöst.
  • Jäger
    • (Tierherrschaft) Brüllen der sieben Löwen: 'Zorn des Wildtiers' verringert die Fokuskosten aller Fähigkeiten um 15 % (vorher 20 %).
    • (Tierherrschaft) Die Klaue des Eliteraubtiers: Euer Begleiter erhält die passiven Fähigkeiten aller Begleiterspezialisierungen und verursacht 5 % (vorher 10 %) mehr Schaden.
    • (Tierherrschaft/Überleben) Ruf der Wildnis: Verringert die Abklingzeit aller Aspekte um 35 % (vorher 50 %).
    • (Treffsicherheit) Ullrs Federschneeschuhe: Die verbleibende Abklingzeit von 'Volltreffer' wird für jeden eingesetzten Schuss, der Schaden verursacht, um 0,8 Sek. (vorher 1,0 Sek.) verringert.
    • (Überleben) Frizzos Fingerfalle: Verbreitet jetzt 'Aufschlitzen' mit voller Dauer.
    • (Überleben) Nesingwarys Fallentreter: Der Fokuserhalt wurde auf 25 pro Falle erhöht (vorher 15).
  • Magier
    • (Arkan) Mystischer Kilt des Runenmeisters: 'Arkanbeschuss' gewährt 3 % (vorher 4 %) des maximalen Manas für jede verbrauchte Arkane Aufladung.
    • (Arkan) Rhonins Angriffsarmwickel: Es besteht eine Chance von 18 % (vorher 25 %), dass 'Arkane Geschosse' die Manakosten des nächsten Einsatzes von 'Arkanschlag' innerhalb von 6 Sek. aufhebt.
    • (Feuer) Unvergleichliche Bindungen des Sonnenkönigs: Nachdem 'Kampfeshitze' verbraucht wurde, besteht eine Chance von 15 % (vorher 20 %), dass der nächste innerhalb von 15 Sek. gewirkte 'Pyroschlag' mit Zauberzeit 300 % mehr Schaden verursacht.
    • (Feuer) Koralons brennende Berührung: 'Versengen' verursacht 350 % mehr Schaden und erzielt jetzt bei Gegnern mit weniger als 30 % Gesundheit einen garantierten kritischen Treffer.
  • Mönch
    • (Braumeister) Der Blick für das Wesentliche: 'Zenmeditation' wird nicht mehr abgebrochen, wenn ihr euch bewegt oder durch einen Nahkampfangriff getroffen werdet und die Abklingzeit von 'Zenmeditation' wird um 50 % verringert.
    • (Braumeister) Feuersteinläufer: Verringert jetzt die Abklingzeit von 'Stärkendes Gebräu' um 2 Sek. (vorher 1 Sek.) pro getroffenem Gegner bis zu einem Maximum von 6 Sek. (vorher 4 Sek.).
    • (Nebelwirker) Ei'thas, Mondgleiter von Eramas: Durch 'Tritt der aufgehenden Sonne' verlängert der nächste Nahkampfangriff eures Ziels eure regelmäßigen Heilungseffekte um 5 Sek. (vorher 2 Sek.).
    • (Windläufer) Verbotene Berührung des verborgenen Meisters: Der Zeitraum, in dem ihr 'Berührung des Todes' erneut einsetzen könnt, wurde auf 5 Sek. erhöht (vorher 3 Sek.).
    • (Windläufer) Cenedril, Spiegel des Hasses: Sorgt jetzt dafür, dass 'Karmaberührung' 150 % mehr Schaden verursacht. Die Absorption wird nicht mehr erhöht.
  • Paladin
    • Thrayns Kette: 'Zornige Vergeltung' erhöht jetzt die verursachte Heilung um zusätzliche 25 % für Heiligpaladine und um 50 % für Schutz-/Vergeltungspaladine und erhöht den verursachten Schaden um zusätzliche 20 %.
    • Uthers Schutz: 'Segen der Freiheit', 'Segen der Aufopferung' und 'Segen des Schutzes' halten jetzt 50 % länger an und heilen das Ziel um 15 % der maximalen Gesundheit.
    • (Vergeltung) Blick der Gerechtigkeit: 'Hammer der Gerechtigkeit' verursacht 600 % (vorher 350 %) Waffenschaden und hat eine um 75 % verringerte Abklingzeit beim Einsatz gegen einen Gegner mit mehr als 75 % Gesundheit.
    • (Vergeltung) Liadrins entfesselter Zorn: Während 'Zornige Vergeltung' aktiv ist, erhaltet ihr alle 4 Sek. 1 Heilige Kraft (vorher alle 2,5 Sek.).
    • (Vergeltung) Flüstern der Nathrezim: 'Urteil des Templers' und 'Göttlicher Sturm' erhöhen den Schaden eures nächsten Einsatzes von 'Urteil des Templers' oder 'Göttlicher Sturm' innerhalb von 4 Sek. um 15 % (vorher 25 %).
  • Priester
    • Phyrix' Umarmung: Erhöht jetzt die Dauer und den Heilungsbonus von 'Schutzgeist' um 50 %. Bei der Opferung von des Schutzgeistes wird der Heilungsbonuseffekt nicht mehr beendet.
    • (Schatten) Anunds Versengte Fesseln: Jedes Mal, wenn 'Schattenwort: Schmerz' und 'Vampirberührung' Schaden verursachen, verursacht der nächste Einsatz von 'Leerenblitz' 4 % (vorher 2 %) mehr Schaden. Dieser Effekt ist bis zu 50-mal stapelbar.
    • (Schatten) Mutter Shahraz' Verführung: Ihr erhaltet 5 Stapel 'Leerengestalt', wenn ihr in Leerengestalt übergeht.
    • (Schatten) Mangazas Wahnsinn: Erhöht die maximale Zahl an Aufladungen für 'Gedankenschlag' um 1 (vorher 2).
    • (Schatten) Die schmerzhafte Berührung der Zwillinge: Euer erster Einsatz von 'Gedankenschinden' (vorher 'Gedankenexplosion') nach Übergang in Leerengestalt verteilt 'Schattenwort: Schmerz' und 'Vampirberührung' auf 3 Gegner innerhalb von 10 Metern eures Ziels.
  • Schurke
    • Insigne von Rabenholdt: Der zusätzliche Schaden wurde verringert und von unterbrechbaren Kontrollverlusteffekten betroffene Gegner erleiden keinen Schaden mehr.
    • (Meucheln) Trainingsfesseln der Familie Zoldyck: Gifte und Blutungen fügen Zielen mit weniger als 30 % Gesundheit 30 % (vorher 40 %) mehr Schaden zu.
    • (Gesetzlosigkeit) Grünhauts durchnässte Handfesseln: 'Zwischen die Augen' hat eine Chance von 20 % pro Combopunkt, den Schaden des nächsten Einsatzes von 'Pistolenschuss' um 300 % zu erhöhen (vorher 400 %).
    • (Täuschung) Gang der Schattensatyrn: 'Schattenschlag' stellt jetzt 3 Energie (vorher 10) sowie 1 zusätzliche Energie für jeden 3. Meter (vorher 2.) zwischen euch und eurem Ziel wieder her.
  • Schamane
    • (Elementar/Verstärkung) Auge des Wirbelnden Nethers: Wenn ihr mit Feuer-, Frost- oder Naturfähigkeiten Schaden verursacht, wird der gesamte verursachte Schaden für 8 Sek. um 1,5 % (vorher 2 %) erhöht. Jedes Element gewährt einen eigenen Stapel.
    • (Elementar) Der Blutpakt des Betrügers: Es besteht eine Chance von 20 % (vorher 30 %), dass 'Erdschock' sämtlichen verbrauchten Mahlstrom erstattet.
    • (Verstärkung) Spirituelle Reise: 'Wildgeist' klingt in Geisterwolfgestalt jetzt 500 % schneller ab (vorher 300 %).
    • (Wiederherstellung) Fokussierer von Jonat dem Ältesten: 'Welle der Heilung' und 'Heilende Woge' erhöhen jetzt die Heilung des nächsten Einsatzes von 'Kettenheilung' um 10 % (vorher 15 %). Dieser Effekt ist bis zu 5-mal stapelbar.
  • Krieger
    • Ayalas steinernes Herz: Die Auslösungen pro Minute wurden verringert.
    • (Waffen) Archavons Schwere Hand: 'Tödlicher Stoß' erstattet 8 Wut (vorher 15).
    • (Furor) Stürmer von Ceann-Ar: Gewährt bei jedem Wutzustand 8 Wut (vorher 10 Wut).
    • (Furor) Kazzalax, Fujiedas Zorn: 'Blutdurst' erhöht 10 Sek. lang sämtlichen Schaden, den ihr verursacht, und sämtliche Heilung, die ihre erhaltet, um 1 %. Dieser Effekt ist bis zu 4-mal stapelbar (vorher 5-mal).
    • (Schutz) Kakushans Sturmschuppenstulpen: Die betroffenen Fähigkeiten wurden geändert zu 'Schildschlag' und 'Donnerknall' (vorher 'Schildschlag' und 'Rache').
    • (Schutz) Schicksalgeber: Die Absorptionsmenge wurde auf 50 % erhöht (vorher 15 %).
  • Hexenmeister
    • (Gebrechen) Kapuze der ewigen Verachtung: 'Agonie' verursacht den vollen Schaden 10 % schneller (vorher 20 %).
    • (Zerstörung) Alythess' Pyrogenik: Von 'Feuerregen' betroffene Gegner erleiden 10 % (vorher 7 %) mehr Schaden durch eure Feuerzauber.
    • (Zerstörung) Bahre der Seelen: Beim Wirken eines Feuerzaubers, der Schaden verursacht, besteht eine Chance von 10 % (vorher 15 %), einen Seelensplitter zu erzeugen.
    • (Zerstörung) Fesseln des Magiestoßes: Es besteht eine Chance von 20 % (vorher 30 %), dass 'Chaosblitz' einen weiteren Gegner innerhalb von 30 Metern trifft.
    • (Dämonologie) Tücke der Sin'dorei: Nach Wirken von 'Verdammniswache beschwören' oder 'Höllenbestie beschwören' verursacht ihr und eure Diener für 25 Sek. 15 % (vorher 30 %) mehr Schaden.




PvP
  • 'Dämpfung' beginnt jetzt bei 2vs2-Geplänkeln und in 2vs2-Arenen sofort.
  • Die Arena des Schergrats wurde visuell überarbeitet.
  • Prestigestufe 9 wurde hinzugefügt.
  • Artefaktboni ab 35 Punkten sind jetzt im PvP aktiviert.
    [list]Diese Änderung wurde auf Saison 3 von Legion verschoben.[/list]
  • Schaden von 'Seelenreißen', 'Schattennova', 'Auf den Fersen' und 'Schattenhafte Erscheinungen' sollte Effekte wie 'Verwandlung' oder 'Eiskältefalle' nicht mehr unterbrechen.
  • Ehretalente, die Spottfähigkeiten für jede Tankspezialisierung ersetzen, wenden den ursprünglichen Spotteffekt jetzt auf NSC-Ziele an.
Klassenanpassungen
  • Todesritter
    [list]Blut
    • Bluttodesritter verursachen im PvP jetzt 10 % weniger Schaden (vorher 15 %).
    • 'Bluttrinker' verursacht im PvP jetzt 40 % weniger Schaden (vorher 100 %).
    [/list]
  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • 'Unendlicher Hass' gewährt jetzt 10 Jähzorn (vorher 5).
      • 'Auge von Leotheras' verursacht jetzt Schaden in Höhe von 6 % der maximalen Gesundheit des Ziels (vorher 4 %).
      • 'Berauschender Sprung' und 'Einschüchterndes Starren' wurden entfernt.
      • Neues Talent: 'Dämonisches Erbe'
        • Die Abklingzeit von 'Metamorphose' wurde um 2 Min. verringert und hält jetzt 15 Sek. an.
        • Außerhalb von 'Metamorphose' wird euer Schaden um 10 % erhöht.
      • Neues Talent: 'Manariss'
        • Öffnet einen 6 Meter weiten Manariss unter den Füßen des Ziels.
        • Nach 2 Sek. entlädt sich der Riss und verursacht Chaosschaden in Höhe von 8 % der maximalen Gesundheit der Gegner und zerstört 8 % des maximalen Manas der Ziele (falls vorhanden).
      • 'Manabrecher' verursacht jetzt Chaosschaden in Höhe von 15 % der maximalen Gesundheit des Ziels. Die maximale Gesundheit, die als Schaden verursacht wird, wird um 1 % pro 2 % des fehlenden Manas des Ziels erhöht (bis zu 30 %).
    • Rachsucht
      • Rachsuchtdämonenjäger verursachen im PvP jetzt 10 % weniger Schaden (vorher 15 %).
      • Die Abklingzeit von 'Illidans Griff' wurde auf 60 Sek. verringert (vorher 90 Sek.).


  • Druide
    • Gleichgewicht
      • 'Himmlischer Wolkenbruch' erhöht jetzt die Dauer von 'Sternenregen' um 100 %, aber es kann immer nur ein 'Sternenregen' gleichzeitig aktiv sein.
      • Die Verringerung des magischen Schadens durch 'Himmlischer Wächter' wurde auf 20 % verringert (vorher 30 %).
    • Wächter
      • 'Zermalmen' verursacht im PvP jetzt 400 % Schaden (vorher 100 %).
      • Wächterdruiden erleiden jetzt 10 % erhöhten Schaden durch Spielercharaktere (vorher 25 %).
      • Wächterdruiden verursachen jetzt normalen Schaden im PvP.
      • 'Gestaltheiler' wurde entfernt.
      • 'Wachstum des Winterschläfers' wurde entfernt.
      • 'Rasendes Zerfleischen' wurde entfernt.
      • 'Geschärfte Klauen' erhöht jetzt den Schaden von 'Prankenhieb' und 'Hauen' um 100 %.
      • 'Überrennen' teilt sich die Abklingzeit nicht mehr mit 'Wilde Attacke'.
      • 'Höhlenmutter' erhöht jetzt die maximale Gesundheit von euch und euren Verbündeten innerhalb von 15 Metern um 15 %.
      • Die Abklingzeit von 'Demoralisierendes Gebrüll' beträgt jetzt 30 Sek. (vorher 60 Sek.).
      • 'Zähigkeit' ist jetzt ein Talent der Stufe 34 (vorher Stufe 37) und ersetzt 'Stoßdämmung'.
      • Neues Talent: 'Beflügelndes Gebrüll'
        [list]Verringert die Abklingzeit von 'Anstachelndes Gebrüll' um 90 Sek.[/list]
      • Neues Talent: 'Meisterlicher Gestaltwandler'
        • Die Wildheits-, Gleichgewichts- oder Wiederherstellungsaffinität wird verstärkt und gewährt euch einen zusätzlichen Effekt:
        • (Gleichgewicht) In Mondkingestalt erhaltet ihr für 10 Sek. 30 % Zaubertempo.
        • (Wildheit) In Katzengestalt wird euer Schaden um 30 % erhöht.
        • (Wiederherstellung) Nach Einsatz von 'Rasche Heilung' werden die Zauberzeit und die Heilung durch 'Heilende Berührung' für 8 Sek. um 30 % erhöht.
      • Neues Talent: 'Malornes Schnelligkeit'
        [list]Die Bewegungsgeschwindigkeit eurer Reisegestalt wird auf einem Schlachtfeld oder in einer Arena um 20 % erhöht und ihr bewegt euch in Reisegestalt immer mit 100 % eurer Bewegungsgeschwindigkeit.[/list]
      • Neues Talent: 'Regenerative Raserei'
        [list]'Rasende Regeneration' erzeugt zusätzlich 60 Wut über 3 Sek.[/list]
    • Wiederherstellung
      [list]'Fokussiertes Wachstum' verringert jetzt zusätzlich die Manakosten von 'Blühendes Leben' um 50 %.[/list]


  • Jäger
    • 'Viperngift' hat jetzt eine Abklingzeit von 30 Sek. (vorher 45 Sek.).
    • 'Skorpidgift' hat jetzt eine Abklingzeit von 24 Sek. (vorher 30 Sek.).
    • 'Skorpidgift' hat jetzt eine Dauer von 8 Sek. (vorher 6 Sek.).
    • 'Spinnengift' hat jetzt eine Abklingzeit von 45 Sek. (vorher 60 Sek.).
    • Die Dauer des anfänglichen Schwächungseffekts von 'Spinnengift' beträgt 4 Sek. (vorher 5 Sek.). Die Dauer des Stilleeffekts bleibt unverändert.
    • Treffsicherheit
      [list]'Heckenschützenschuss' hat keine Abklingzeit mehr (vorher 6 Sek.).[/list]
    • Überleben
      [list]Der Bonus von 'Auflauern' für 'Stahlfalle' außerhalb von Kämpfen verursacht 150 % zusätzlichen Schaden in PvP-Situationen (vorher 500 %).[/list]
  • Magier
    [list]Frost
    [list]'Kältewelle' erhöht den Schaden von 'Kältekegel' um 250 % (vorher 600 %).[/list][/list]
  • Mönch
    • Braumeister
      • 'Mikrogebräu' verringert die Abklingzeit von 'Stärkendes Gebräu' um 50 % und verringert die Dauer nicht mehr.
      • 'Brandgebräu' wurde in 'Flammender Atem' umbenannt, ist jetzt passiv und erhöht die Abklingzeit von Feuerodem um 100 %.
      • 'Heißer Trub' fügt Gegnern in der Nähe jetzt 50 % des bereinigten gestaffelten Schadens zu (vorher 25 %).
      • 'Wache' gewährt keine Absorption mehr und ermöglicht es stattdessen dem Mönch, 30 % des Schadens zu staffeln, den Verbündete innerhalb von 15 Metern erleiden.
      • 'Unheimliche Gärung' gewährt jetzt 5 % magische Schadensreduktion und 10 % Bewegungsgeschwindigkeit für jede Stufe von 'Staffeln'.
    • Nebelwirker
      • 'Magie aushebeln' erhöht die Heilung von 'Erneuernder Nebel' auf 135 % (vorher 125 %).
      • 'Heilende Sphäre' hat jetzt eine Abklingzeit von 15 Sek. für Aufladungen (vorher 45 Sek.).
      • 'Nebelwoge' bewirkt jetzt, dass 'Einhüllender Nebel' eine Abklingzeit von 7 Sek. hat (vorher 8 Sek.).
      • 'Weg des Kranichs' macht euch jetzt zusätzlich immun gegen Betäubungseffekte.
      • 'Erfrischender Windhauch' erhöht jetzt die Heilung von 'Beleben' um 20 % (vorher 25 %).
    • Windläufer
      • 'Wirbelnde Feuerblüte' löst jetzt immer 'Meisterschaft: Comboschläge' aus.
      • 'Ausladendes Lähmen' erhöht jetzt die Reichweite von 'Lähmen' auf 10 Meter (vorher 12 Meter).
      • 'Zenentspannung' kostet jetzt 3 Chi (vorher 5 Chi).
      • 'Meister der Nebel' tritt jetzt alle 10 Sek. auf (vorher alle 20 Sek.).
  • Paladin
    • 'Läuterndes Licht' ist ein neues Ehretalent, das für die Spezialisierungen Schutz und Vergeltung 'Reinen Herzens' ersetzt. 'Läuterndes Licht' entfernt alle Krankheits- und Gifteffekte innerhalb von 15 Metern vom Paladin.
    • 'Lumineszenz' wird jetzt nur noch bei Heilungen aktiviert, die von anderen Zielen als dem Paladin gewirkt wurden.
    • Heilig
      • Die Verteilung der Sekundärwerte in der Vorlage der Heiligpaladine hat sich verändert:
        • 50 % Meisterschaft
        • 125 % Tempo
        • 75 % Vielseitigkeit
        • 150 % kritischer Trefferwert
      • 'Kreuzzug der Vergeltung' verbraucht jetzt 35 % des Grundmanas (vorher keine Manakosten).
      • 'Ultimative Aufopferung' wird nicht mehr aufgrund der Gesundheit des Paladins abgebrochen.
      • Das Intervall der regelmäßigen Schadensübertragung von 'Ultimative Aufopferung' beträgt jetzt 4 Sek. (vorher 12 Sek.).
    • Schutz
      • Die Verteilung der Sekundärwerte in der Vorlage der Schutzpaladine hat sich verändert:
        • 25 % Meisterschaft
        • 200 % Tempo
        • 50 % Vielseitigkeit
        • 125 % kritischer Trefferwert
      • 'Vom Licht behütet' ist jetzt 2-mal stapelbar (vorher 3-mal).
      • 'Vom Licht behütet' verringert die Manakosten von 'Lichtblitz' nicht mehr.
      • 'Geweihter Boden' unterdrückt jetzt Reduktionen der Bewegungsgeschwindigkeit, wenn Verbündete in eurer 'Weihe' stehen.
      • 'Glorreiches Ross' erhöht die Dauer von 'Göttliches Ross' um 2 Sek. (vorher 4 Sek.).
    • Vergeltung
      • Die Stärkevorlage von Vergeltungspaladinen beträgt jetzt 80 % (vorher 85 %).
      • Die Verteilung der Sekundärwerte in der Vorlage der Vergeltungspaladine hat sich verändert:
        • 25 % Meisterschaft
        • 160 % Tempo
        • 50 % Vielseitigkeit
        • 165 % kritischer Trefferwert


  • Priester
    • Disziplin
      • 'Inständiges Gebet' wurde entfernt.
      • 'Erneuerte Hoffnung' wurde entfernt.
      • 'Kraftvolle Seele' heilt jetzt auch Ziele, auf die ihr 'Machtwort: Schild' wirkt.
      • Neues Talent: 'Dreifaltigkeit'
        • Die Dauer von 'Abbitte' wird auf 30 Sek. erhöht und die durch 'Abbitte' übertragene Heilung wird um 20 % erhöht.
        • 'Abbitte' kann jetzt nur noch maximal 3 Ziele betreffen und nur durch 'Bittgebet' ausgelöst werden.
      • 'Kuppel des Lichts' erhöht jetzt den Schadensreduktionseffekt von 'Machtwort: Barriere' um 45 % (vorher 25 %).
      • 'Machtwort: Seelenstärke' erhöht jetzt die maximale Gesundheit um 20 % (vorher 10 %).
      • Neues Talent: 'Blendender Glanz'
        [list]'Machtwort: Glanz' ist jetzt ein Spontanzauber und die Heilung wird um 250 % erhöht. Die Abklingzeit beträgt 6 Sek.[/list]
    • Heilig
      • 'Heilung' heilt im PvP jetzt um 200 %.
      • 'Gebet der Besserung' heilt im PvP jetzt um 150 %.
      • 'Erlöst vom Bösen' wurde überarbeitet:
        [list]Verringert jetzt die Abklingzeit von 'Glaubenssprung' um 45 Sek., erzeugt aber keinen Absorptionsschild für das Ziel mehr.[/list]
      • Die Abklingzeit von 'Heiliger Zauberschutz' wurde auf 30 Sek. verringert (vorher 45 Sek.).
      • Neues Talent: 'Wunderheiler':
        [list]'Segenswort: Epiphanie' hat jetzt 2 Aufladungen.[/list]
      • 'Schnellheilung' erhöht jetzt auch den Wirkungsbereich von 'Gebet der Besserung' um 20 Meter.
      • 'Göttliches Geleit' wurde überarbeitet:
        [list]Verringert jetzt die Abklingzeit von 'Schutzgeist' um 2 Min.[/list]
      • Die Abklingzeit von 'Hoffnungsstrahl' wurde auf 45 Sek. verringert (vorher 60 Sek.).
      • 'Große Heilung' wurde überarbeitet:
        [list]'Heilung' erhöht die maximale Gesundheit des Ziels für 15 Sek. um 10 %. 2-mal stapelbar.[/list]

  • Schurke
    • Die Ausdauervorlage für Schurken beträgt jetzt 100 % (vorher 90 %).
    • Meucheln
      [list]'Fliegende Dolche' erhöht jetzt auch den Wirkungsbereich von 'Dolchfächer' um 100 %.[/list]




  • Schamane
    • Verstärkung
      [list]'Donnerladung' erhöht jetzt die Abklingzeit aller Erholungsfähigkeiten um 70 % (vorher 30 %).[/list]
    • Wiederherstellung
      • 'Beruhigende Wasser' befindet sich jetzt auf Stufe 34 und ersetzt 'Innere Erneuerung'.
      • 'Erdschild' hat jetzt eine Abklingzeit von 5 Sek.
      • 'Erdschild' gewährt jetzt eine Schadensreduktion in Höhe von 15 % (vorher 20 %).
      • 'Erdschild' wird jetzt bei einem Gesundheitsverlust von 8 % ausgelöst (vorher 6 %).
      • Die Manakosten von 'Erdschild' wurden auf 15 % des Grundmanas erhöht (vorher 12,6 %).
      • 'Erdschild' kann nicht mehr gebannt werden.
      • Der Schaden von 'Stromschlag' wurde um 20 % erhöht.
      • Die Manakosten von 'Geistverbindung' wurden verringert und die Abklingzeit wurde entfernt.
        [list]Verbundene Ziele erhalten jetzt 100 % erhöhte Heilung durch 'Kettenheilung' und 'Springflut'.[/list]
      • 'Welle der Heilung' heilt im PvP jetzt 200 % mehr (vorher 135 %).
      • Die Heilung von 'Wasserwogen' wurde um 20 % erhöht.
      • 'Wasserwogen' gewährt 'Springflut' jetzt auch 1 zusätzliche Aufladung.
      • Neues Talent: 'Gezeitenbringer'
        [list]Alle 8 Sek. wird die Zauberzeit eures nächsten Einsatzes von 'Kettenheilung' innerhalb von 15 Sek. um 50 % verringert. Maximal 2 Aufladungen.[/list]

  • Hexenmeister
    [list]Gebrechen
    • 'Seelenbrand' wurde durch 'Seele brechen' ersetzt:
      • 'Seele brechen' verbraucht alle eure regelmäßigen Schadenseffekte auf den 5 nächsten Gegnern und verursacht 10 % ihrer gesamten Gesundheit als Schaden.
      • Jeder von 'Seele brechen' getroffene Gegner erhöht euer Tempo 8 Sek. lang um 10 % und gewährt euch 1 Seelensplitter.
    • 'Seelensauger' wurde durch 'Umarmung des Todes' ersetzt:
      [list]'Umarmung des Todes' bewirkt, dass 'Verderbnis', 'Instabiles Gebrechen' und 'Agonie' Zielen mit 30 % Gesundheit oder weniger 100 % mehr Schaden zufügen.[/list]
    • 'Seelentausch' wurde durch 'Fluch der Schatten' ersetzt:
      [list]'Fluch der Schatten' bewirkt, dass eure magischen regelmäßigen Schadenseffekte 10 Sek. lang 30 % mehr Schattenschaden verursachen.[/list]
    [/list]
  • Krieger
    • Neues Talent: 'Entwaffnen'
      • 'Entwaffnen' nimmt dem Gegner für 8 Sek. seine Waffen und seinen Schild ab.
      • Entwaffnete Kreaturen verursachen deutlich weniger Schaden.
    • Waffen
      • Die Stärkevorlage von Waffenkriegern wurde auf 105 % verringert (vorher 110 %).
      • 'Blutjagd' wurde entfernt.
      • 'Bereit zur Schlacht' wurde entfernt.
      • 'Klinge schärfen' hat jetzt eine Abklingzeit von 25 Sek. (vorher 45 Sek.).
      • Neues Talent: 'Verheerender Sturm'
        [list]Verringert die Abklingzeit von 'Klingensturm' um 33 % und 'Klingensturm' belegt jetzt alle von euch getroffene Ziele mit 'Trauma'.[/list]
      • 'Kurzer Prozess' ist jetzt ein Ehretalent der Stufe 8 (vorher Stufe 43).
      • 'Kolossaler Sturmangriff' ist jetzt ein Ehretalent der Stufe 25 (vorher Stufe 28).
      • 'Kolossaler Sturmangriff' erhöht jetzt auch die beim Sturmangriff erhaltene Wut um 25.
      • 'Abrisskommando' wurde entfernt.
      • Neues Talent: 'Duell'
        [list]Ihr fordert das Ziel zu einem Duell heraus. Während des Duells wird sämtlicher Schaden, den ihr und das Ziel anderen Zielen zufügt, um 50 % verringert. Hält 8 Sek. an.[/list]
      • Neues Talent: 'Kriegsbanner'
        [list]Ihr werft ein Banner vor eure Füße, um eure Verbündeten zu inspirieren. Die Bewegungsgeschwindigkeit wird um 30 % erhöht und die Dauer aller eintreffenden Kontrollverlusteffekte innerhalb von 30 Metern um 50 % verringert. Hält 15 Sek. an.[/list]
    • Furor
      • Die Verteilung der Sekundärwerte in der Vorlage der Furorkrieger hat sich verändert:
        • 75 % Meisterschaft
        • 150 % Tempo
        • 100 % Vielseitigkeit
        • 75 % kritischer Trefferwert
      • Wutzustände verringern den erlittenen Schaden in PvP-Situationen um 10 % (vorher 20 %). 'Kriegsbemalung' verringert diesen Schaden weiter auf 5 % (vorher 15 %).
      • 'Blutjagd' wurde entfernt.
      • 'Todeswunsch' hat jetzt eine Abklingzeit von 15 Sek. und ist 15-mal stapelbar (vorher 5).
    • Schutz
      • Die Verteilung der Sekundärwerte in der Vorlage der Schutzkrieger hat sich verändert:
        • 25 % Meisterschaft
        • 175 % Tempo
        • 50 % Vielseitigkeit
        • 150 % kritischer Trefferwert
      • Schutzkrieger verursachen im PvP jetzt 10 % weniger Schaden (vorher 15 %).
      • Schutzkrieger erleiden jetzt 15 % mehr Schaden durch Spielercharaktere (vorher 25 %).
      • 'Weichklopfen' wurde entfernt.





Quests
  • Es wurden Fehler behoben, durch die bei Abgesandtenweltquests der Kirin Tor nicht immer mindestens vier verfügbare Quests angeboten wurden.
    [list]Mit diesem Patch werden alle Weltquests erneuert. Ihr behaltet eure vorhandenen Abgesandten, aber aktuelle Weltquests könnten nach dem Patch verschwinden oder eine andere Belohnung einbringen.[/list]
Keine Kommentare vorhanden