Ich habs geklaut!!

    • Ich habs geklaut!!

      ...viel Spass beim lesen

      Ich muß mich jetzt mal outen! Ich bin einer von diesen verrückten Verschwörungstheoretikern
      und der festen Überzeugung, das Blizzard heimlich eine Zweiklassengesellschaft
      eingebaut hat, damit die WoW Wirtschaft im Spiel besser funktioniert. Sogar Erich von Däniken untermauert meine Theorie, und wenn der nicht fundiert glaubwürdig ist...!
      Zum Dank für unser nettes Gespräch, hat mir Erich einen Hut aus Alufolie geschenkt.Der sieht ein bißchen wie eine Schlumpfmütze aus und hilft angeblich gegen Gedankenkontrolle von Ausserird...
      Ach lassen wir das!
      Bei meiner Theorie geht es darum, daß jeweils zwei Accountformen immer abwechselnd generiert werden, sobald man sich für das Spiel anmeldet. Diese halten sich dann jeweils die Waage.
      Ich erklärs mal:

      Zum einen gibt es den, ich nenn ihn mal "Lichtaccount".
      Das sind dann die, bei denen sich der Besitzer über unfassbar guten Loot und unerhörtes Würfelglück in Gruppen freut. Zudem generiert WoW demjenigen die Questmobs in überfüllten Levelgebieten immer genau vor die Füße und diese haben dann das benötigte Questitem zu 110% incl. Unmengen an grünen und blauen Gegenständen dabei.
      Das sind auch diejenigen, die beim herstellen von Gegenständen oder beim abbauen von Ressourcen immer einen Skillpunkt dazubekommen. Kurz: denen scheint die Sonne aus der Körperöffnung, wo sie sonst nie hinscheint.

      Dann gibt es den "Schattenaccount".
      Die armen Würstchen die sich mit dieser Form herumschlagen müssen, krepeln den anderen immer nur hinterher. Denn schließlich muß ja jemand den Lichtaccountleuten ihr Zeug im Auktionshaus zu überhöhten Preisen abkaufen. Aber weil sie es nicht anders kennengelernt haben, freuen die sich schon ein zweites Loch in den südlichsten Teil des Rückens wenn sie mal z.B. als Rüstungsschmied ein 320er Schneiderkunstrezept im Schattenmondtal bekommen. Dabei werden sie somit von Blizzard nur angefüttert, damit sie am Ball bleiben! Dumm nur, daß es ihnen niemand zu einem moderaten Preis abkaufen
      möchte, weil die anderen Zweilöcher entweder nicht soviel Gold dafür haben und die Lichtleute es schon auf der Höllenfeuerhalbinsel in ein und demselben Mob gleich dreimal gelootet haben.

      Und zuletzt gibt es dann noch meinen Account!
      Ich bin Besitzer eines sogenannten "BC-Accounts".
      "BC" steht dabei, nicht wie viele jetzt vermuten werden, für Burning Crusade... Nein!
      Es ist vielmehr eine Abkürzung für ButtCard. Zu deutsch = Arschkarte.
      Ja, ich weiß, ihr werdet jetzt bestimmt sagen, der will doch hier nur seinen eigenen kleinen
      Mimimi-Thread erstellen. Doch nichts liegt mir ferner als das! Eigentlich möchte ich nur eine nette Einleitung für meinen Bericht Nr.4 schreiben, um euch drauf einzustimmen. Ach scheiß einen drauf....Mimimimimimi


      Um mir eine wohlverdiente Pause von den stupiden Tagesquests auf dem Sonnenwindplatoe zu gönnen und weil ich noch den Ruf der einzelnen Fraktionen benötige, denn ich habe meinen Schamanen (mitlerweile Stufe 70) im Eiltempo gelevelt, begebe ich mich an die Dunkelküste und nehme mir dort ein paar Quests vor.
      Ich bin lange Zeit ganz allein und gerade dabei die Hochgeborenen zu töten, als sich ein Krieger (Lev 11) von Westen nähert,mich entdeckt und brüllt:
      Krieger: "Blizzard hat das Spiel nicht gemacht, damit du mit deinem fetten 70er
      hier im Startgebiet alle Questmobs killst!
      *pop* *flup* Engelchen und Teufelchen materialisieren auf meinen Schultern und beide hauchen mir ins Ohr, ob und wie ich in dieser Situation auf so einen Spinner reagieren sollte. Das Teufelchen meint:
      "Na der ist ja puppenlustig! Sag diesem Freak doch, daß du durchaus das Recht hast, das Spiel mit allen seinen Inhalten so zu genießen, wie du es für richtig hälst. Schließlich bezahlst du ja auch richtig echtes Geld dafür!
      Das Engelchen ist nicht so entspannt und wärend es bei seiner Schnappatmung etwas Nebenluft zieht, entrüstet es sich : "Dieser Puffmusiker kann dir mal an der Pupe schmatzen! Setz ihn auf Ignore!"
      Da ich mich für keine der beiden Vorschläge begeistern kann, entschließe ich mich
      die vernichtenden Worte zu sprechen,die bisher noch jeden ignoranten Vollspacko in seine Schranken verwiesen haben...
      Ich: "Dann schreib doch ein Ticket!
      ...

      Cirka sieben Minuten später:
      GM: "Hallo T*******. Hast Du etwas Zeit für mich? Es liegt uns eine Beschwerde über Dein Verhalten vor."
      Das kann doch wohl nicht wahr sein!
      Ich meine jetzt nicht die Tatsache, daß der Supergrobi mir einen von Blizzards Schülerlotsen auf den Hals jagt. Aber wie bitteschön, hat er es geschafft, den so schnell an Land zu ziehen?
      Wahrscheinlich ein Sonnenaccountbesitzer oder selbst Blizzardmitarbeiter, denn jeder Normalsterbliche wartet mindestens bis zum Renteneintritsalter auf Antwort, oder hat am nächsten Tag Post im Briefkasten.
      Wir konnten sie leider nicht erreichen blabla...
      Na egal. Ich bleib freundlich!
      Ich: "Hallo. Ich bin mir keiner Schuld bewußt. Ich farme hier lediglich den Ruf bei der
      Fraktion Darnassus und erledige deshalb ein paar Quests.
      GM: "Dann entschuldige bitte die Störung. Da liegt wohl ein Mißverständniss vor. Ich kläre das umgehend!
      Kann ich Dir sonst noch irgentwie behilflich sein?"
      Ich: "Ja!Ich hätte auch gern einen Sonnenaccount!"
      GM: "Wie bitte?"
      Ich: "Ach nichts! Danke, ich hab alles."
      GM: "Dann wünsche ich Dir noch einen schönen Tag! Rettet die Totems, esst mehr Biber!
      Ich kann mir schon gut vorstellen, was der Blizzardmitarbeiter diesem Denunzianten zugeflüster hat!
      GM: "Geh diesem Schamanen mal richtig auf die Zwiebel! Das ist schon okay.Der hat nen BC-Account."

      ...

      Fünf Minuten später werde ich angeflüstert vom
      Krieger: "Weißt du, wo ich diesen roten Kristall finden kann?"
      Das hab ich ja richtig gern! Erst scheißt der mich beim "Makro-Fetisch e.V. Paris" an, damit ich dann für ihn das Orakel von Delphi spiele? Hallo? Gehts noch?
      Ich blieb trotzdem freundlich!
      Ich: "Kristall ist bei 47,48."
      Das konnte ich ihm in diesem Moment deshalb so genau sagen, weil ich selbst gerade dabei war, diese Quest abzuschließen.
      Ich hatte mir das Wasserfläschchen am Mondbrunnen abgefüllt und bin gerade dabei, es über den Kristall zu kippen, als der Krieger den Berghang hochkraxelt.Ich habe den wirklich nicht bemerkt! Ich schwöre!
      Aber gerade in diesem Moment, spawnen vier aufgebrachte Eulenwesen.
      Und das ist auch nicht meine Idee gewesen, das ist von Blizzard so gescriptet!
      Ich schwinge mich auf meinen Reitelek und begebe mich nach Auberdine um die Quest abzugeben und wenn ich schonmal da bin, auch gleich mal für einen Biorun auszutreten.
      Als ich vom Klo wiederkomme steht auf meinem Bildschirm:
      GM: "Hallo T******. Ich bin es nochmals. Der selbe Spieler hat Dich beschuldigt, Du hättest die Spielmechanik ausgenutzt, um ihm mit Absicht ein paar Gegner auf den Hals zu schicken.
      Obwohl die Vorstellung recht reizvoll ist, mich wie Neo in die WoW-Matrix zu hacken, um einem ganz bestimmten Krieger ein paar Mobs den Darm hoch zu jagen, antworte ich wieder höflich.
      Ich: "Ich hab keine Ahnung, wie ich so etwas bewerkstelligt haben könnte. Ich habe denjenigen ja noch nicht mal bemerkt!
      Ich möchte doch hier nur in Ruhe ein paar Quests erledigen!
      GM: "Dann liegt da wohl offensichtlich ein Mißverständniss vor. Ich versuche das zu klären.
      Eine Bitte hätte ich aber noch an Dich. Versuch Dich doch diesem Spieler gegenüber etwas passiver zu verhalten. Es braucht ja nicht eskalieren.
      Wen hat der GM denn da in der Leitung? Den König von Taka-Tuka-Land? Wenn ich noch deeskalierender wäre, läge ich im Koma!
      Um das HB-Männchen etwas zu besänftigen, damit er nicht gleich mit nem Kälberstrick zum nächsten Baum pilgert, versuche ich ihn mal mit seinem Alter gemäßen Humor aufzuheitern.
      Ich: "Na, du möchtest heute wohl unbedingt noch ein neues Fleißbienchen in dein Muttiheft?
      Der Spieler ignoriert euch Um so besser! Endlich hab ich meine Ruhe. Weiter im Questlog --> Töte verderbte Furbolgs.
      Ich reite mal hin.
      Das glaube ich jetzt nicht!!! Der Krieger ist ja auch hier.
      Um meinen guten Willen in Sachen "Deeskalation" zu zeigen, setze ich mich auf den Waldboden und schaue zu, wie der Krieger (Level 11) von den Teddys (Level 13-14) mal richtig schön auf die Fresse bekommt und grinse in mich hinein.
      Er schafft es doch tatsächlich einen einzelnen Mob anzuchargen, um dann durch seinen geringen Level gleich drei neue Gegner dazu zu holen.
      Krieger: "Kannst du mir mal helfen?"
      Ein Paladin, den ich mal kennen gelernt habe, hätte jetzt gesagt:
      Es ist durchaus in Ordnung dem Penner am Straßenrand auf dem Kopf zu pissen,
      aber frag ihn danach nicht noch nach nem Euro!
      Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

    • Also die Art und Weise wie das geschrieben ist erinnert mich irgendwie an Barlow, aber der hat zum Glück in der Zeit keinen Schamanen gespielt.

      PS:
      Und wehe es nennt mich nochmal einer von euch einen Lichtaccountbesitzer :O
      „[…] zeige zuerst die Schüchternheit eines Mädchens, bis dein Feind den ersten Zug macht; danach entwickle die Geschwindigkeit eines rennenden Hasen, und für den Feind wird es zu spät sein, sich dir zu widersetzen“

      Sun Tzu